ALLes allTAEGLICH

buchstaben


Amaztype ist eine (Bücher)Suchmaschine, die das Ergebnis visuell darstellt:



Die Grafik besteht aus lauter kleinen Buch-Titel-Grafiken, die man auch einzeln anklicken kann. Schöne kleine Spielerei, die zeigt, wie interessant kommerzielle Dinge sein können und was technisch alles machbar ist.

via SaraSalamander
via Tommy
 

Engelbert 24.05.2005, 15.56| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

das leben fühlen



 

Engelbert 24.05.2005, 15.30| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

erwachen



 

Engelbert 24.05.2005, 01.38| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

von umarmung zu strasse gesperrt


Ich umarme gerne. Zumindest bei Seelenfarbentreffen ;). Zur Begrüßung und zum Abschied. Nur Hand reichen ... nee ... selbst bei Männern drängele ich mich an der Hand vorbei und nehme sie mir zu Brust. Was aber noch nie falsch verstanden wurde ;).

Die Faszination des Seelenfarbentreffens wirkt immer noch nach. Seine Toleranz, den Menschen einfach annehmen, wissend, dass es viele Ideen gibt, Mensch zu sein.

Wer übrigens glaubt, dass bei diesen Treffen nur über mich oder meine Seite gesprochen und dem Guru gehuldigt wird, der irrt. Ich bin nur einer von 20. Oder 30. Mir ist noch keiner gefolgt, wenn ich mich verfahren habe. Wie gestern. Da stand ich ganz alleine in der Baustelle und rotierte. Sandra wollte im Kofferraum verschwinden, Carola lernte meine motzige Seite kennen und Beate erlebte 10-12 Deja-Vu's ;).

Heute weiß ich, dass ich einfach nur bei meinem Navi (ich hab's übrigens doch behalten) "Strecke gesperrt" eingeben hätte müssen und dann den Anweisungen der Dame folgen. Gestern hätte ich das auch schon wissen müssen, aber ich wenn ich gerade hektisch bin, dann weiß ich gar nix mehr. Warum muss auch diese blöde Straße in diesem kleinen Kaff Dorf gesperrt sein ?

PS: wieso komme ich jetzt vom Thema "Umarmung" zu "Straße gesperrt" ??
 

Engelbert 24.05.2005, 01.29| (3/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ach ja ...


... "Seelenfarben" ist übrigens wieder bei Google gelistet. Zum ersten Mal seit dem 26. Dezember 2004. Allerdings mit einer Seitenbeschreibung, die nicht von mir ist. Eines der vielen Rätsel, die die virtuelle Welt zu bieten hat. Und was den Page-Rank angeht, der wird in meiner Google-Leiste (die ich trotz der Auslistung nicht deinstalliert hatte ;) ) erst gar nicht angezeigt.
 

Engelbert 24.05.2005, 01.14| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: hp

9


Die Zeiten Zahlen ändern sich. Ich hatte ja gestern im Kalenderblatt die wunderschönen Bild-Text-Gesamtkunstwerke von Caro als Thema. Nicht deswegen, weil ich sie in den Myblog-Charts puschen wollen, bei Gott nicht, sondern, weil ich einfach begeistert von der Poesie und den Bildern dazu (oder umgekehrt) bin.

Trotzdem hab ich eben mal geschaut, was das garantiert häufige Anklicken des Links nun für die Myblog-Top50 bedeutet:



Platz 9. Vor ein paar Monaten hätte eine Verlinkung im Kalenderblatt locker für die Top 3 gereicht. Dass es heute "nur" noch Platz 9 ist, liegt an ... ja, woran eigentlich.

Die Klickzahlen im Kalenderblatt sind gleich geblieben. Ist es der Hype um die Blogs ? Blogs sind ja schließlich top, in, tough oder phat oder wie man das heute nennt. Der Markt wächst und die Besucher von Blogs auch. Zu recht. Sie sind ja auch faszinierend, diese täglich erscheinenden privaten Tageszeitungen.

Den Hinweis, dass sich bei myblog gegenseitig hochgepuscht wird, um in den Charts oben zu stehen, habe ich bei meinen Gedanken nicht berücksichtigt. Es wäre menschlich, wenn es so wäre. Denn Charts aller Art verleiten dazu, oben stehen zu wollen ;).

Doch solange das nicht bewiesen ist (und ich mache keinerlei Anstrengungen dafür), sind einfach nur die Zugriffszahlen gestiegen. Mehr als die Klickzahlen eines Links in meinem Kalenderblatt ;).
 

Engelbert 24.05.2005, 01.14| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

ausflugstipp


Syringa Schaugarten incl der dort stattfindenden Kräutertage.
 

Engelbert 23.05.2005, 22.06| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

have a break


Es gibt Sekunden des Tages, die sind ein "break". Sie brechen den Tag in eine ganz normale, verschlafen erwachende gewesene Hälfte und eine zweite, die aber dieser Sekunde weit weg von Leichtigkeit ist.

Es gibt Dinge, die könnte man hinausschreien. Doch sie bleiben eingesperrt und werden nach innen geschrieen.
 

Engelbert 23.05.2005, 20.13| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag danach


Was ist der Tag doch so kurz, wenn man erst kurz vor 12 Uhr aufsteht ... jetzt ist schon 1/2 Zwei und ich hab' noch nicht gefrühstückt ;). Dabei sollte ja schon das Mittagessen im Magen sein. Bäckerei, ich komme, irgendwas mit Obst für Beate und der Rest der Bäckerei für mich *gg*.

In meinem Kopf auch am Tag danach noch viele Bilder und menschliche Vibrationen :).
 

Engelbert 23.05.2005, 13.26| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schön wars


191 Mails werden gerade vom Server abgeholt, 544 Bilder auf die Festplatte gespeichert. Was bedeutet, wir sind wieder daheim. Gerade eben angekommen.

Die letzte knappe Stunde, nachdem wir Wörmchen zu Hause abgeliefert hatten, ging sogar richtig gut.

Vorher gabs schon ein paar tiefe Müdigkeitspunkte incl. tanzender Lichter trotz bemühter Konzentration. Danke an Sandra, dass sie für 100 km das Steuer in die Hand genommen hat. Und zugeben musste, dass Beates Auto sich richtig gut fährt.

Der Tag war wieder ein Ereignis. Lachen in reichlicher Menge, Fotografieren ebenso viel ;). Umarmen und umarmt werden, wie es nicht schöner und ehrlicher gemeint sein kann. Auch die Massage war vom Feinsten ;)).

Natürlich war der Tag anstrengend. Aber er war noch schöner als er anstrengend war.

Umarmung an alle für die schönen Stunden.
 

Engelbert 23.05.2005, 03.18| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Brigida:
Bin in Gedanken bei Dir und hoffe nur das Bes
...mehr

Jutta aus Bayern:
Guten Morgen ((Engelbert))Ich wünsche Dir gut
...mehr

Greta:
Auch ich wünsche Dir von ganzem Herzen gute B
...mehr

Anne:
Guten Morgen, lieber Engelbert! Habe gerade e
...mehr

Marie:
Ich wünsche dir gute Besserung, ganz schnell
...mehr

Heidi K.:
Gute Besserung!
...mehr

mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr