ALLes allTAEGLICH

nochmal art rage


Nicht vergessen: auch mal andere Bilder als Vorlage nehmen. Gibt klasse Farbeffekte und bei kleinerer Pinselstärke tolle Bilder.
 

Engelbert 24.11.2004, 19.21| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: digital art

mein erstes art rage-bild


zwar abstrakt, aber es zeigt schön, dass es aussieht,
als wäre es wirklich (mit breitem Strich) gemalt:


 

Engelbert 24.11.2004, 17.32| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: digital art

malen


Art Rage - Malen mit dem PC ... eines der genialsten Programme überhaupt.

via peter per mail
 
 

Engelbert 24.11.2004, 16.54| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: digital art

wettbewerb


Aktuelles Wettbewerbsthema bei Conny: Schattenspiele.
 

Engelbert 24.11.2004, 16.51| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

nicht alles


Es ist nicht alles so, wie es scheint. Es weiß nur niemand, weil man nicht über alles öffentlich sprechen will oder kann.
 

Engelbert 24.11.2004, 16.16| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wim


Aufgrund meiner Werbeaktion im gestrigen Kalenderblatt ist die Anzahl der Teilnehmer bei der "weniger ist mehr"-Aktion von 60 auf 87 gestiegen. Ist der Wahnsinn, diese Resonanz hätte ich mir, als mir das Projekt einfiel, nie träumen lassen.

Ab sofort gibt es dort wieder eine freiwillige Wochenaufgabe.
  

Engelbert 24.11.2004, 07.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

gedanken zur nacht


Wir sollten uns

mal ernster nehmen
und mal weniger ernst.

Nur wann sollten wir was von den Zweien tun ?
 

Engelbert 23.11.2004, 23.20| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in zeiten des spam ...


... kann es notwendig sein, die Betreffszeile der Mail so zu wählen, dass sie auffällt. In diesem Falle auf eine unübertreffbar sympathische Weise.



Dieser Satz hat dann zu einem einstündigen Telefonat mit einer sehr netten Menschin, die in einem der schönsten Länder der Welt lebt, geführt.
 

Engelbert 23.11.2004, 22.16| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hoffnung


Sie ist 24 Jahre, mir vor kurzem angenehm virtuell begegnet, ihre Diagnose lautet "Brustkrebs und zweiter Tumor hinter dem Sehnerv. Beide bösartig".

Doch sie behält ihre Zuversicht und ihren Humor. Ja, sie erkundigt sich sogar, ob es mir nach meiner Darmgrippe wieder besser geht.

Ich drück alle Daumen, bezeichne eine Darmgrippe zukünftig als Peanuts und glaube fest daran, dass Hoffnung und Humor gegen zwei Tumore gewinnen.

Lass ((Dich)) umarmen.

PS: man sollte ab zu zu mit der Arztvisite im Krankenhaus mitlaufen. Dann ging man ein Stück dankbarer und gesünder wieder nach Hause.
 

Engelbert 23.11.2004, 17.20| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ich bin besser drauf


... als sich das hier anhört. Aber ich wills mir nicht anmerken lassen.
 

Engelbert 23.11.2004, 17.10| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich muss


- aufhören zu rauchen
- den Alkohol ein Leben weitgehend meiden
- 20 Kilo abnehmen

nur bloggen scheint noch erlaubt zu sein.
 

Engelbert 23.11.2004, 17.09| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vorschau




via conny per mail
 

Engelbert 23.11.2004, 17.07| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

alte weisheiten


Man sollte sich nix vornehmen und nix loben.

Denn es kommt etwas dazwischen oder man kriegt eins auf den Deckel.

Man soll auch nicht zu gut gelaunt den Tag beginnen. "Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben" oder "dem frühen Vogel beißt die Katz de Kopp ab".

Wahrscheinlich will das Leben von uns, dass wir in den Tag hineinleben, nie laut dankbar sind und morgens in den Kaffee brummeln.
 

Engelbert 23.11.2004, 17.05| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Ingolf:
Gerade bin ich von einer Radtour durchs Alten
...mehr

sonja-s:
Schöner alter Song :)
...mehr

sonja-s:
Wunderschön. Erinnert mich an die kamillenwie
...mehr

sonja-s:
Wir haben zwar super Wetter und wollten auch
...mehr

gerhard aus bayern:
musik zum träumen.
...mehr

Engelbert:
Das Bild ist nicht von heute ... heute keine
...mehr

Moni:
Schön, doch noch an die frische Luft gekomme
...mehr

Petra H.:
Wir haben Sonnenschein und 22 Grad.
...mehr

Hildegard:
Hier regnet es noch nicht, aber ich bin froh,
...mehr

Pünktchen:
Nein, bei mir regnet es.
...mehr