ALLes allTAEGLICH

wollt ihr schokolade ...

... dann geht zum Discounter. Vor allem zu Lidl. Oder zu Aldi. Oder lest erstmal diesen Bericht.

Engelbert 27.10.2007, 13.49| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bloggerregel 56a

Man kann erst dann "ich hatte einen zweistündigen Stromausfall" bloggen, wenn der Strom wieder da ist.

Briefkastenregel 12c:
Man leere täglich seine Post. Die wirkliche Post, die zum Angreifen. Denn wenn man das nicht tut, findet man den Zettel "der Strom wird abgeschaltet" erst dann, wenn man schon länger ratlos ist und ein dummes Gespräch geführt hat.
 

Engelbert 26.10.2007, 11.15| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vor einem jahr ...

... befuhr ich diese schmale Straße ...

2007102501.jpg

... durch die Weinberge in der Nähe von Bad Kreuznach. Bei 25 Grad !
 

Engelbert 25.10.2007, 22.57| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

freuhüpf

Ich frage mich gerade, wenn jemand *freu* und *hüpf* schreibt, ob er/sie dann neben einem Lächeln (von dem ich jetzt mal ausgehe) auch wirklich einen kleinen Hüpfer vor dem PC macht. Oder ob das doch mehr ein innerlicher Hüpfer ist *fg*.
 

Engelbert 25.10.2007, 16.35| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

kalendernews

Ich hatte ja schon alle Bilder für den Kalender zusammen ... doch nun sind weitere 6 Monate vergangen. Und einige Bilder in dieser Zeit fotografiert worden. Davon sind so manche noch nie gezeigt worden. Schön. Ich liebe Überraschungen. Auch in der fränkischen Schweiz habe ich ein geniales Bild fotografiert, dass es sogar fast auf die Titelseite des Kalenders schaffen könnte.

Zusammengefasst: ich darf neu entscheiden, welche Bilder im Kalender sein werden. Und ich darf zufrieden und erfreut feststellen, dass ich genug gute Bilder fotografiert habe, um den Kalender komplett mit eigenen Werken zu bestücken.

Was immer noch mit einem Fragezeichen versehen ist: die Auflage. 1000 Stück mindestens, vielleicht auch 2000 Stück. Oder gleich 3000 produzieren ? Je mehr, desto preiswerter wird er in der Herstellung. Aber sie müssen ja auch verkauft werden. Hellsehen möchte ich können. Doch, ich denke, dass mindestens 2000 gedruckt werden. Und mit der Zahl 3000 spiele ich vorsichtig, aber gerne.
 

Engelbert 25.10.2007, 16.19| (7/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

geht wieder nix

Keine Kommentarfunktion, kein Mailempfang. Oktoberdepression oder was ?
 

Engelbert 25.10.2007, 11.55| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lach-doch-mal

Die Tochter kommt von der Schule nach Hause und sagt: "Vati, heute wurden wir alle untersucht. Eine von uns ist noch Jungfrau!"

"Du.......?"

"Nein, die Lehrerin!"


---

Eine Blondine kriegt Zwillinge und weint ununterbrochen. Da fragt sie die Schwester, warum sie weine. Antwort: "Ich weiß nicht von wem das Zweite ist!"

---

Ein 90jähriges Paar beim Sex. Er stöhnt und verdreht die Augen. Sie: "Was ist denn Alfred?" Er antwortet: "Ich weiß auch nicht, entweder ich komme oder ich gehe!"

Fragt die eine Blondine die andere: "Was meinst Du was ist weiter entfernt, London oder der Mond"? Sagt die andere: "Haallloooooooo, siehst du London von hier aus?!"

---

Ein Mann kommt vom Arzt und berichtet seiner Frau, dass der Arzt ihm gerade erzählt habe, er habe nur noch 12 Stunden zu leben!

"Wie willst Du die 12 Stunden verbringen?" fragt seine Frau.

"Natürlich im Bett mit Dir" sagt der Mann.

Die beiden gehen ins Bett und vergnügen sich - eine Stunde - zwei, drei ... fünf, sechs Stunden.

Sagt seine Frau: "Nun kann ich aber nicht mehr; lass uns aufhören".

"Nein" sagt der Mann "ich will noch weitermachen."

Sagt seine Frau: "Du kannst gut reden, Du musst ja morgen nicht aufstehen!"


---

Eine ältere Dame kommt zum Arzt und sagt: "Doktor, ich habe diese Blähungen, obwohl sie mich nicht so sehr stören, denn sie stinken nie und sie sind sie gehen leise ab. Wirklich, ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier im Raum bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert."

Der Doktor: "Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder."

Nach einer Woche erscheint sie erneut und sagt: "Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen sind immer noch leise, aber sie stinken fürchterlich!"

"Sehr gut. Jetzt, wo Ihre Nase wieder funktioniert, wollen wir uns um Ihr Gehör kümmern ..."


---

Ein altes Ehepaar sitzt wie immer gemeinsam beim Frühstück auf der Terrasse. Auf einmal holt die alte Frau aus und versetzt ihrem Gatten einen Haken, dass es ihn rückwärts von seinem Gartenstuhl haut.

Eine Weile ist es still, dann fragt der Alte verwundert: "Wofür zum Geier war denn das?"

Sie antwortet: "Für 45 Jahre schlechten Sex!"

Er sitzt grübelnd auf seinem Stuhl. Nach einer Weile steht er auf und haut ihr dermaßen eins auf die Glocke, dass sie samt Stuhl von der Terrasse fliegt.

"Warum hast Du das getan?", schreit sie ihn an.

Er antwortet: "Woher kennst Du den Unterschied zwischen gutem und schlechtem Sex?"


---

Zwei Priester ziehen sich aus und gehen unter die Dusche. Kurz darauf bemerken Sie, dass Sie die Seife vergessen haben. Priester John meint, er habe welche in seinem Zimmer und verschwindet sogleich ohne sich wieder anzuziehen.

Er nimmt also zwei Stück Seife, in jede Hand eines, und macht sich auf den Weg zurück zur Dusche. Auf dem Weg dahin kommen ihm drei Nonnen entgegen. Er kann sich nirgends verstecken. Also stellt er sich gegen die Wand und versucht sich möglichst nicht zu bewegen, um wie eine Statue zu wirken.

Die Nonnen halten an, überrascht eine solch realistische Statue hier noch nie gesehen zu haben.

Die erste Nonne streckt ihre Hand aus und berührt seinen Penis. Der Priester lässt, völlig überrascht, ein Stück Seife fallen. 

"Oh schaut! Das ist ein Seifenspender" meint die erste Nonne. Die zweite Nonne will es auch gleich versuchen und berührt ebenfalls seinen Penis. Er lässt das zweite Stück Seife fallen.

Die dritte Nonne möchte es natürlich auch wissen und berührt seinen Penis drei, viermal … ohne Erfolg. Sie macht voller Tatendrang weiter in der Hoffnung auch noch ein Stück Seife zu bekommen.

Plötzlich schreit sie laut: "Heiliger Vater, er spendet auch Dusch-Gel !!"


---

Lachflash Ende ;).

Engelbert 25.10.2007, 11.33| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

hart aber fair ...

... hat mich begeistert. Habe noch selten einen so guten Moderator wie den Frank Plasberg gesehen. Eine Bereicherung des Fernsehprogramms.
 

Engelbert 24.10.2007, 23.02| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

genial ...

... und hammerhart (wmv, 3 mb).
 

Engelbert 24.10.2007, 16.10| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zwei passen ...

... und ich bin erstaunt. Da haben zwei Mädels meine Rundungen richtig eingeschätzt (ich denke gerade dran, wie sie die Unterhosen hochhalten und meinen "da müsste er aber reinpassen" *gg*). Zwei Hosen haben allerdings ein X zu wenig. Und das Unterhemd passt auch.

Aber ... bitte ... keine Unterwäsche mehr schicken. Ich hab nun welche und mir außerdem bei Trigema auch noch Höschen gekauft. Danke für das Verständnis, ich weiß um die Tränen, wenn auf der Bühne ein Schild "bitte nix mehr werfen" steht ;)).

Ihr seid schon klasse ... :).
 

Engelbert 24.10.2007, 09.34| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ev

Ist bei einem "e.V." davon auszugehen, dass dort uneigennützig und nur mildtätig gehandelt wird ?
 

Engelbert 24.10.2007, 09.31| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
funny:
Kannst Du das Rezept aufschreiben?
...mehr

Engelbert:
Das gibts keine Natur zum Hören ... ich laufe
...mehr

Ellen :
Ich kenne davon nur sechs Interpreten, aber n
...mehr

lamarmotte:
Aufgrund weltweiter massivster Proteste ruder
...mehr

Hanna:
Ich finde es auch nicht lustig!
...mehr

Christa HB:
Lieber Engelbert,mach dir bitte keinen Stress
...mehr

Hanna:
Aber das möchte ja nicht mal ein Trophäenjäge
...mehr

Carola (Fürth):
Aber zuerst Sexulalmörder rannehmen mit absäb
...mehr

Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr