ALLes allTAEGLICH

ich höre heute ...

Die Brandenberger
 

Engelbert 28.02.2010, 22.40| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

sven



Da das hier öffentlich geschrieben wurde, gibts auch öffentlich ein paar Worte von mir.

So hab ich das gerne ... bei Sven solche Worte loszulassen, ohne Ahnung zu haben ... aber Hauptsache mal gestichelt. "Nun hat dich ja scheinbar" ... das heißt nix anderes als "hast schon gesehen, Sven, der Engelbert hat dich gelöscht, rabä rabä".

Nachdem die Sven-Rubrik wochenlang das "daueraktuell"-Sternchen hatte, dort aber nix aktualisiert wurde, hatte ich mich entschlossen, die Rubrik vorübergehend rauszunehmen und ein paar Tage, bevor er los fährt, wird sie wieder drin sein.

Es gab ja ein, zwei Tage nach dem Rausnehmen den Link zu Sven im Abreisskalenderblatt und heute im Kalenderblatt im Rahmen des Abreisskalenderarchivs nochmal. Hätte ich ja wohl nicht getan, wenn die Rubrik gestrichen werden würde.

Aber es geht halt nur ums Rabä. Kann ich drauf verzichten. Keine Kommentarfunktion hier.

Außerdem fragt man da erstmal per Mail bei mir an ... zumal ich sonst ja auch angemailt werde, wenns was zu kritisieren gibt.

Sven fährt in ein paar Tagen, wetterbedingt geht das 12 Tage später los und dann wird der Name auch wieder im Lichtblick zu finden sein.
 

Engelbert 28.02.2010, 16.54| PL | einsortiert in: sonstiges

sturm

Die bisherige Sturmbilanz:

Zwei (leere) Ständer fürs Brennholz hats umgeweht.
Eine fremde Plastiksonnenblume hats in unseren Garten geweht.
Blätter, Plastiktüten fliegen rum.
Abdeckplanen machen sich selbständig.

Beim Nachbar hats die erste Reihe Ziegeln runter gestürmt.

Und Juttinchen mailt mir gerade, dass es ihre Edeltanne gefällt hat.
 

Engelbert 28.02.2010, 15.48| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dachbodenfund

Computer-Spiele-Zeitschriften (aktueller Software-Markt, Powerplay), 20 Jahre alt.

Fotozeitschriften (Foto-Creativ, Photoblätter), 25 Jahre alt

Bravos, 25 Jahre alt

alte Hobby-Hefte
 

Engelbert 28.02.2010, 15.01| (9/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

einen nachteil hat die sonne ja ...

... sie macht die Fenster so schmutzig. Doch, wirklich ... wenn die Sonne nicht scheint, sehen die Fenster viel sauberer aus.
 

Engelbert 28.02.2010, 09.54| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

da hinten

Ich seh ihn ... trete auf die Bremse und schon stehe ich am Straßenrand.



"Ein Reiher" sage ich zu Beate ... öffne die Tür und fotografiere.



Auwei ... kein Reiher ... und Storch darf man das auch nicht nennen. Und dafür bremse ich auch noch *gg*.
 

Engelbert 27.02.2010, 17.28| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zum ersten mal in diesem jahr

Gestern: das erste Gewitter
Heute: der erste Regenbogen
 

Engelbert 26.02.2010, 22.39| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik am abend

Da fängt ein ganz bekanntes Lied an ... schwungvoll ... aber es verwirrt die seltsame Sprache ... da liegts dir auf der Zunge und du kommst nicht drauf ... Matz Bladhs - Dröm dig bort ibland.

Und dann gehts schwungvoll weiter: Drifters - Vem kan älska dig som jag ... hier dürfte es aber kein Original geben, das man wiedererkennen könnte.
 

Engelbert 26.02.2010, 19.57| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

mickeyfunghi

Ja, wie die meisten gemeint haben und wie auch wir gedacht hatten ... Mickey, unser Sensibelchen, hat sich einen Pilz eingefangen. Wir hatten die Wahl zwischen Tabletten oder Tinktur ... das kann man beides vergessen, Mickey lässt niemand an sich ran und weiß genau, wenn wir uns ihm medizinisch nähern wollen ... also blieb nur die (leider teurere) Impfung. Nun denn, geimpft ist.
 

Engelbert 26.02.2010, 19.16| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

frühlingsstöcken

Frühlingsfragen, in anderen Blogs gesehen und auch mal beantwortet:

Was sind die ersten Gedanken, die dir zum Thema “Frühling” durch den Kopf schießen?

Das ist nur ein Wort: endlich

Wann hast Du den letzten Schritt nach draußen getan?

Gestern Abend

Welche Filme verbindest du persönlich mit dieser Jahreszeit?

Keine

Was sind deine Frühlings-Lieblingsblumen?

Alle ... außerdem sind Blumen generell immer schön.

Dein liebster Frühlingsmonat?

Jeder

Ab wann startet für dich persönlich der Frühling?

Sonne, mild, Blümchen

Was gibt dir dieses Jahr das ultimative Frühlingsgefühl?

Das Beantworten dieser Fragen ;))

Songs, die du mit dieser Jahreszeit in Verbindung bringst?

Keine

Leidest du an Heuschnupfen bzw. an irgend welchen Blüten- oder Pollenallergien?

Bis jetzt noch nicht

Gibt es ein Reiseziel wo du schon immer mal im Frühling hin wolltest?

Lago Maggiore, wenn dort schon der Frühling ist, der bei uns noch nicht kommen mag. Oder die Mandelbäume auf Mallorca, wenn bei uns noch Winter ist.

Machst du Frühlingsputz?

Hab ich denn Winterdreck gemacht ?

Gibt es bestimmt Klamotten von denen du dich einfach nicht trennen kannst und sie jedes Jahr wieder für diese Jahreszeit hervorkramst?

Wieder mal ein weibliches Stöckchen ... ganz klar ... kommt gleich ne Handtaschenfrage ?

Gibt es auch im Frühling etwas, was Du nicht leiden kannst?

Ja, wenn er nicht kommt ... oder sich mal kurz blicken lässt und wieder unterm Schnee verschwindet.

Mutierst du selber gerne zum Maulwurf und buddelst im Garten an jeder Ecke herum bzw. verwandelst deinen Balkon in ein Blumeneldorado?

Ich mutiere täglich ... aber das Tier Maulwurf war noch nicht dabei. Aber ich hab schon viele frische Maulwurfshügel gesehen.

Machst du mehr Sport?

Ja, ich fotografiere mehr ...

Gibt es für dich Entschlackungstage oder eine Frühlingsdiät?

Normalerweise nicht ... aber dieses Jahr ausnahmsweise doch ..,

Gibt es Tiere, die du mit Frühling in Verbindung bringst?

Ja, die Stare ... denn wenn sie "nicht" mehr da sind, wird es Frühling.
 

Engelbert 26.02.2010, 12.29| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

wie viel prozent der gläser ...

... die du so hast, benutzt du innerhalb eines Jahres einmal ? Bei mir liegt die Quote ziemlich niedrig ... ist die Frage, ob die alle dauerhaft im Schrank stehen müssen.
 

Engelbert 26.02.2010, 12.15| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

hmm ...

... Mickey hat da eine runde Stelle am Hinterkopf, die so aussieht.



Im Nacken nochmal so was. Mal gucken, was der Tierarzt dazu meint.
 

Engelbert 25.02.2010, 20.32| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

fasten (4)

Angeblich schüttet der Körper ja Glückshormone aus, wenn er ein paar Tage nix zu essen kriegt ... der Arzt hatte das gestern so schön erklärt ... "zuerst bettelt das Hirn ums Essen und wenn es dann irgendwann merkt "es kommt nix", dann sagt es sich "dann mach ich ihn halt glücklich" ... bin ja mal gespannt ...
 
 

Engelbert 25.02.2010, 20.29| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fasten (3)

Moni hatte kommentiert "würde mich gerne an eure Erfahrungen anhängen, alleine machts keinen Spaß" ... also stelle ich mal die Frage:

Gemeinsam fasten ?

Wir fasten ja in einer Gruppe (etwas über 10 Leute) in Begleitung von Physiotherapie, Seelsorge, Arzt und mit Rahmenprogramm. Und für einen guten Zweck ... ist mittlerweile das 6. Jahr, in dem das stattfindet.

Wie genau, sag ich noch.

Grundsätzlich würde ich zum "gemeinsam fasten" ja sagen. Aber es sollte gewährleistet sein, dass es keine gesundheitliche Bedenken gibt und wer mitmacht, sollte das wissen, dass es so ist oder ärztlich abklären lassen.

Und ... wäre klasse, dass, wer mitmacht, das auch für einen guten Zweck tut. Ist eine Organisation, die nicht so bekannt ist und eine Krankheit, die von der Pharmaindustrie außen vor gelassen wird, weil es recht wenige Kranke sind und man da nix verdient. Da ist es auch egal, obs um Kinder geht oder nicht.

Wer mitmachen will ... ab 13. März gehts los.
 

Engelbert 25.02.2010, 20.25| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fasten (2)

Wie kams zu der Idee, zur Info-Veranstaltung für die Heilfastenwoche zu gehen ? Ganz einfach, das stand bei uns im Gemeindeblatt ... und da dachten wir beide "könnten wir doch mal machen" und schon war der Termin im Kalender.
 

Engelbert 25.02.2010, 20.11| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

margot käßmann

Hat mich gestern richtig geschockt, dass Frau Käßmann zurückgetreten ist. Da hat die Kirche mal eine so volksnahe Vertreterin und dann das. Aber ich kanns auch nachvollziehen, dass sie zurückgetreten ist ... das spricht für auch für sie. Ist aber verdammt schade. Kann man sie nicht durch eine Hintertür so in zwei Jahren wieder ins Rampenlicht zurück holen ?
 

Engelbert 25.02.2010, 12.39| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sigrid m:
Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsc
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Liebe Beate, auch von mir nachträglich alles
...mehr

Lina:
Schön und mystisch... Danke für den Link.
...mehr

flodo:
Auch von mir Gottes Segen und herzliche Gratu
...mehr

IngridG:
Auch von mir die besten Glückwünsche zum rund
...mehr

Ellen :
Ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum G
...mehr

charlotte :
So tolle Waldbilder sind das !Auf dieses Buch
...mehr

DoJo:
Liebe Beate, auch ich möchte dir herzlichst z
...mehr

Monique:
Spät, aber nicht zu spät auch von mir herzlic
...mehr

philomena:
Verzaubernd und alles so nah ...
...mehr