ALLes allTAEGLICH

abendessen



Einfach nur Erbsen und Möhren in Brühe und, weils gestern so gut war, gabs heute nochmal Flädle und zwar Kräuterflädle.

Engelbert 31.08.2017, 20.34| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

abendhimmel

Engelbert 31.08.2017, 20.33| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der geschmack der kontinente



Hab ich geschenkt bekommen ... da muss ich dann wohl eine Ausnahme machen und doch wieder Schokolade essen ... ein Stück am Tag ... oder zwei ... oder drei ... der Geschmack der Kontinente ... die Brezel steht natürlich für Bavarino ... das Land, in dem die Weißwürschte wachsen ;)). Ja, so eine würde ich jetzt gerne essen, und wenns, weil nach 12, nicht mehr erlaubt ist, dann auch gerne eine Wollwurst.

Engelbert 31.08.2017, 15.59| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jetzt ist die welt so modern ...

... aber die Autokorrektur der Smartphones ersetzt das oft genutzte kleine "war" immer durch ein großgeschriebenes "War" ... das geht schon seit Jahren so und bis heute gibt es keine Lösung außer der Abschaltung der Autokorrektur. Haaalt ... hab grad die Lösung im Netz gefunden ... wenn das Wort "War" vorgeschlagen wird, auf den Wort-Vorschlag tippen und gedrückt halten, bis die Meldung entfernen erscheint, diese mit OK bestätigen.

Engelbert 31.08.2017, 12.08| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

vor 20 jahren ...

... starb Prinzessin Diana ... es ist eigentlich unvorstellbar übertrieben, was nach ihrem Tod passiert ist ... ein richtiger Kult ist entstanden ... ein ganz großer Unterschied zu dem, was man zeitlebens über sie gesagt und gedacht hatte. Und "candle in the wind" kann ich seitdem nicht mehr hören.

Engelbert 31.08.2017, 10.22| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

flädlesuppe

Ich hab mir heute zum ersten Mal Flädlesuppe gemacht ... was aber nichts anderes bedeutet, als dass ich zum ersten Mal einen Eierpfannkuchen in dünne Streifen geschnitten habe ;)).

Engelbert 30.08.2017, 20.20| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schulwege

60 Prozent der Kinder, die mit dem Auto bis vor die Schule gefahren werden, haben einen Schulweg von weniger als 800 Metern.

In einer Hamburger Schule konnte Kindern kein hitzefrei gegeben werden, weil viele Schüler noch nie allein nach Hause gegangen sind und den Heimweg gar nicht kennen.

Engelbert 30.08.2017, 10.09| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mittelweg

Ich mag es zwar auch nicht, wenn es ab morgen nur noch 18 Grad gibt und es überwiegend regnet ... aber die Hitze heute ist auch belastend. Es gäbe doch einen schönen Mittelweg, aber der ist dem Wetter ja abhanden gekommen.

Engelbert 30.08.2017, 10.03| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auflösung bild des tages

Was hat es denn mit diesem Hochzeitspaar



auf sich ? ...weiterlesen

Engelbert 29.08.2017, 14.33| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gemüsechips ...

... sind nicht gesund ... siehe hier ... mir war das schon klar, als ich auf die Zusammensetzung geschaut habe ... haben genauso viel Kalorien wie normale Chips, sind einfach nur ein Lifestyle-Produkt für Kunden, die meinen, dass sie gesünder wären.

Engelbert 29.08.2017, 13.49| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages

Heute morgen im Radio gehört: OiO - Almeria ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 28.08.2017, 11.15| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

der traumtraumtraum

Ich liege im Bett und schlafe ... ich wache auf, weil in der Küche ein Geräusch ist. Ich vermutete, dass Mickey auf der Küchentheke ist ... und sehe dann etwas in der Spüle. Aber es ist nicht Mickey ... ich kanns nur nicht genau sehen ... sieht aus wie ein Wiesel, das in einer Cornflakes-Tüte sitzt. Als ich näher komme, werden die Cornflakes zu einem Beutel mit Tee. Und dann verwandelt sich alles in ein Mini-Aquarium mit einigen Tieren drin. Gleichzeitig laufen so komische glitschige Tiere auf dem Boden auf mich zu.

Ich wache auf und bin froh, dass es nur ein Traum war. Den beiden Menschen in meiner Nähe erzähle ich, dass ich geträumt habe, ich hätte geschlafen und wäre aufgewacht.

Nur ... auch das zweite Aufwachen war ein Traum ...

Engelbert 28.08.2017, 10.07| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

diese lampe ...



... liegt im Nachbarort als Sperrmüll vor dem Haus und wartet auf morgen.

Engelbert 27.08.2017, 19.24| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 27.08.2017, 17.16| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ausbeutung bei apple

Ein amerikanischer Student hat incognito in China vor Ort erlebt, unter welchen Arbeitsbedingungen I-Phones hergestellt werden.

Engelbert 26.08.2017, 23.09| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr

Eleonore:
Oh schön, das macht mich aber sehr neugierig
...mehr

IngridG:
es ist für mich einerseits zum Schmunzeln, zu
...mehr

IngridG:
Sehr gerne und immer nötig bei mir!
...mehr

IngridG:
Hab ich auch vor ein paar Tagen entdeckt, tol
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr