ALLes allTAEGLICH

mein name ist maus, ich werde soeben gerettet

Wenn eine Katze mit einer Maus spielt, so gibt es Unterschiede zwischen Spiel- und echten Mäusen ... gerade eben sah das nicht nach Spielmaus aus und ein Blick bestätigte uns: Mogli hatte sich vom Imbiß eine "Maus to go" mitgebracht. Wir haben den Kauf wieder rückgängig gemacht und per Glastransport (Bild) wurde das Abendessen im Garten in seine Freiheit entlassen.
 

Engelbert 31.10.2010, 18.31| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

glaubensgrenzen früher

Meine Mutter hätte einen Mann geheiratet, der es wirklich gut mit ihr meinte ... aber er war katholisch und das ging gar nicht. Die Oma hat dann nein gesagt und dieses Nein hat ein Leben anders und nicht besser verlaufen lassen (okay, ohne dieses Nein gäbs auch mich nicht, aber das ist ne andere Geschichte).

Ganz ganz schlimm sind diese Glaubensgrenzen in den Köpfen der Menschen. Und das alles im Sinne der Nächstenliebe, die oft nur gebetet, aber nicht praktiziert wird.
 

Engelbert 31.10.2010, 15.30| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

protestantisch / evangelisch

Das Wort "protestantisch" hab ich nie sehr gemocht, evangelisch war mir lieber. Weil ich doch gar nicht protestiert habe und weil dieses Wort irgendwie hart und weniger melodisch klingt.
 

Engelbert 31.10.2010, 15.25| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

petrus mag luther ...

... anders kann ich mir das schöne Wetter am Reformationstag nicht erklären ;)).
 

Engelbert 31.10.2010, 15.20| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bitte stellen sie um, wenn sie haben

Armbanduhr
Radiowecker
Standuhr
Wanduhr
Mikrowellenherd
Elektroherd
Uhr im Auto
(Digital)Kamera
Festplattenrekorder / Videorekorder / andere Rekorder
Telefon
Anrufbeantworter
Handy
Uhr im Keller
Ersatzuhr(en) in der Schublade
Zeitschaltuhren (für Beleuchtung, für Heizung, an Rollläden)
Uhr im Bad
Kaffeeautomat
Thermometer / Wetterstation
Drucker, Fax, Kombigerät
Kühlschrank
Armbanduhren in Handtaschen
innere Uhr
Zeitschaltuhr im Aquarium
Blutzuckermeßgerät
Waagen
Hometrainer
Taschenuhr
Uhr, die auf dem Schreibtisch steht oder liegt
sprechende Armbanduhr für Blinde
Küchenuhr
Wecker
Heizkessel / Heizungsregelung Wohnung
Fahrradcomputer
GPS-Gerät
Blog-Uhren
Uhr an der Waschmaschine

Falls noch jemand eine Uhr hat, die hier nicht aufgezählt wird, dann bitte in der Kommentarfunktion ergänzen.
 

Engelbert 31.10.2010, 08.38| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zwei bilder von gestern

Annweiler am Trifels




 

Engelbert 30.10.2010, 10.45| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

väterchen war da

Eigentlich wollte ich heute an die Mosel ... den dieser Fluß hat ein paar sehr fotogene Schleifen und das würde sehr gut zu den Bildern der Saarschleife passen ... aber was ich so auf den Webcam-Seiten gesehen hatte, konnte mich nicht überzeugen. Dafür leuchtete mir von der Neustadter Cam der bunte Herbstwald entgegen ... also bin ich gegen Mittag mal in diese Richtung gefahren ... und da ich von ein paar Fotomotiven aufgehalten wurde ;)), sah ich den ersten Weinberg gegen 16 Uhr. Und ? Enttäuschung ... kaum blätter, alles braun.

Später kam ich ins Gespräch mit der Marmeladenverkäuferin in St. Martin und nun weiß ich den Grund dafür, warum die Weinberge in diesem Jahr nicht leuchten. Väterchen war da ... Väterchen Frost ... wenns zwei, drei Nächte Frost gibt, dann ist die farbige Herrlichkeit weg, denn die Weinstöcke werfen dann mit den Blättern um sich und rufen "der Winter kommt, wir sehen uns im nächsten Jahr".
 

Engelbert 29.10.2010, 23.15| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik des augenblicks

Ich werde auf Eure vielen Kommentare noch eingehen, denn da will ich gerne etwas dazu sagen und zum Thema Musik ... eines ist auf jeden Fall sicher: ich liebe musikalische Entdeckungen ... ich liebe es, diese Musik selbst zu entdecken und ebenso schön ist es, Euch zum Entdecken einzuladen. Und so gibts heute mal: Corvus Corax - Oh Varium Fortune. Ganz großes Kino, Dramatik, Tiefe, Stimmen.
 

Engelbert 28.10.2010, 23.32| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

danke fürs wasser

Beate sagt danke für die vielen Antworten zum Mineralwasser ... der Hintergrund der Frage war, dass sie gelesen hatte, dass PET-Flasche in Verbindung mit Kohlensäure nicht gerade optimal sei und es gab auch vereinzelt Kommentare in diese Richtung. Ist aber mal (und immer wieder) generell interessant, über solch einfache Dinge zu sprechen.
 

Engelbert 28.10.2010, 12.41| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

interessiert mich

Dat interessiert mich jetzt mal sehr ... wie schätzt Ihr mich denn so musikalisch ein ? Was ist denn so meine Außenwirkung i.S. Musik ? Bitte ganz offen antworten.
 

Engelbert 27.10.2010, 13.51| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik des augenblicks

Engelbert 27.10.2010, 09.39| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

tv-programm

Wenn ich mal schnell nachschauen will, was jetzt gerade im Fernsehen kommt oder gleich anfängt, dann mach ich das hier ... schnell, kompakt, werbefrei.
 

Engelbert 26.10.2010, 19.33| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

die suppe

Gute Dinge sind einfache Dinge ... wie unsere Sonntagssuppe z.B.:

500 Gramm Karotten schälen klein schneiden, 2 mittelgroße Kartoffeln ebenfalls. Einen halben Liter Wasser zum Kochen bringen und mit Gemüsefond/brühe, Salbei, Thymian, reichlich Petersilie, 2 gepresste Knoblauchzehen und Cayennepfeffer würzen. Dann Karotten und Kartoffeln dazu.

Beate hatte keinen Thymian, dafür aber einen Schuß Cremefine und etwas geriebenen Ingwer und normalen Pfeffer und die Petersilie kam erst zum Schluß dazu ... will heißen: wie man die Brühe würzt, ist individuell abwandelbar.

Normalerweise wird die Suppe, wenn Karotten und Kartoffeln weich sind, püriert, man kann aber auch ein paar Stücke vorher rausnehmen, den Rest pürieren und dann die Stücke wieder dazu geben.
 

Engelbert 26.10.2010, 18.55| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Maria CH:
Ich werde dann mit Freuden gucken. Hab leider
...mehr

Carola (Fürth):
Mal was anderes, es so zu hören, auch interes
...mehr

Carola (Fürth):
Sind einige gute Titel in den Playlists !! :-
...mehr

DagmarPetra:
by Friederike R.Dein Kommentar mit dem Doppel
...mehr

GiselaL.:
Das sieht sehr gut aus, hätte mir auch geschm
...mehr

funny:
Kannst Du das Rezept aufschreiben?
...mehr

Engelbert:
Das gibts keine Natur zum Hören ... ich laufe
...mehr

Ellen :
Ich kenne davon nur sechs Interpreten, aber n
...mehr

lamarmotte:
Aufgrund weltweiter massivster Proteste ruder
...mehr

Hanna:
Ich finde es auch nicht lustig!
...mehr