ALLes allTAEGLICH

bild des tages



Man glaubt es kaum, aber die Pfote gehört zum gleichen Körper wie der Kopf ... wenn man sich von der Seite der Höhle nähert, dann sieht man nur die Pfote ... und weiß, das ist unser Mogli.

Mickey indessen kam vor ein paar Minuten zur Katzentüre rein und miaute so, als wenn er mir jetzt gleich etwas lebendiges schenkt ... und er trug auch etwas im Mund ... Herrchen schreckt auf ... und lacht, als Mickey die Spielzeugmaus fallen lässt ... danke fürs Geschenk *gg*.
 

Engelbert 31.03.2013, 18.12| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

ich wünsch euch das ...

... was auf der Fahne, die ich heute Mittag fotografiert habe ...



... drauf steht:


 
*knnnnuddddel*
 

Engelbert 31.03.2013, 18.07| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

uhrumstellung sommerzeit

Die Uhren müssen alle eine Stunde vor gestellt werden ... hier eine große Auswahl von Zeitgebern, die möglicherweise umzustellen sind:

Armbanduhr
Radiowecker
Standuhr
Wanduhr
Mikrowellenherd
Elektroherd
Uhr im Auto
(Digital)Kamera
Festplattenrekorder / Videorekorder / andere Rekorder
Telefon
Anrufbeantworter
Handy
Uhr im Keller
Ersatzuhr(en) in der Schublade
Zeitschaltuhren (für Beleuchtung, für Heizung, an Rollläden)
Uhr im Bad
Kaffeeautomat
Thermometer / Wetterstation
Drucker, Fax, Kombigerät
Kühlschrank
Armbanduhren in Handtaschen
innere Uhr
Zeitschaltuhr im Aquarium
Blutzuckermeßgerät
Waagen
Hometrainer
Taschenuhr
Uhr, die auf dem Schreibtisch steht oder liegt
sprechende Armbanduhr für Blinde
Küchenuhr
Wecker
Heizkessel / Heizungsregelung Wohnung
Fahrradcomputer
GPS-Gerät
Blog-Uhren
Uhr an der Waschmaschine
E-Book-Reader
Fernseher
Uhr in der Garage
Uhr im Gartenhaus etc.
innere Uhr der Haustiere
Blutdruckmeßgerät
Sat-Reciever
MP3-Player
Heizkörperthermostat
Uhr im Wohnmobil

Falls noch jemand eine Uhr hat, die hier nicht aufgezählt wird, dann bitte in der Kommentarfunktion ergänzen.

Nein, ich habe nicht all diese Uhren, das hier ist nur der Leserservice von ALLesallTÄGLICH.
 

Engelbert 31.03.2013, 10.52| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

welch eine wohltat

Wie schön ... dass mein Outlook wieder geht und ich Mails ganz normal lesen kann und auch mit Autovorschau. Dass ich nicht mehr jedes Mal auf antworten oder weiterleiten klicken muss, um die Mail überhaupt lesen zu können.

Welch eine Wohltat ... dass wieder alles schnell geht und ich so arbeiten kann, wie ich mir das vorstelle. Ihr ahnt gar nicht, wie das die ganze Zeit war ... ich musste z.B. mitten im Kalenderblatt gestalten immer wieder eine Minute oder zwei oder auch mal länger unterbrechen, weil nix ging. Ich saß vor dem Monitor und wartete, bis der PC wieder Befehle von mir annahm. Die Zeit zog davon und ich konnte nix machen ... musste warten. Heute bestimme ich wieder.

Danke Michael ... für Deine Unterstützung, Deine Ideen und Dein Knowhow ... Du bist echt Dein Geld wert.

Ich klopf jetzt auf Holz ... dass ich hier bloggen was loben darf, ohne dass deswegen etwas Negatives nach kommt.

Natürlich sind noch viele Dinge nicht so, wie sie sein sollen, aber das ist ja jedes Mal so und bedeutet einfach kleinklein-Arbeit hier, da und dort. Aber nicht mehr heute Nacht.
 

Engelbert 31.03.2013, 00.30| (5/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Das Osterschläfchen ;)
 

Engelbert 30.03.2013, 15.30| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

uff ...

... den ganzen Tag den PC-Menschen im Haus gehabt ... System neu aufgesetzt, neue Hardware erhalten, alles muss nun wieder neu gemacht werden, damits so aussieht, wie ich mir das vorstelle ... aber wenigstens geht mein Outlook wieder wie früher. Ansonsten bin ich absolut müde und werde erstmal bald und dann lange schlafen.
 

Engelbert 30.03.2013, 01.36| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bis jetzt ...

... haben wir beide in der Wohnung gewütet ... geräumt, gesäubert, in Kisten sortiert, den Teppich hingelegt, unendlich viele Dinge in die Hand genommen ... wir sind noch nicht im Bett und in 5 Stunden rappelt schon wieder der Wecker ... um 8 Uhr muss ich beim PC-Mensch sein, ihn abholen. Dann erst mal gemeinsam frühstücken gehen und danach gehts an den PC.
 

Engelbert 29.03.2013, 01.23| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nicht dieses auto

Hachherrje ... man sollte, wenn man sich mit einem Auto überschlägt, nicht dieses Auto dafür nehmen.
 

Engelbert 28.03.2013, 20.15| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gerburg

Hab heute zum ersten Mal vom Namen Gerburg gehört. Schöner seltener Name. 
 

Engelbert 28.03.2013, 20.09| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bremer gewürzhandel

Ich denk grad dran, weil ich über Ostern endlich dazu komme, dort zu bestellen (hab mir erst Gewürzdosen kaufen müssen) ... es waren doch einige, die dort bestellt haben oder bestellen wollten ... Frage an die, die es getan haben: seid Ihr zufrieden mit den Gewürzen?
 

Engelbert 28.03.2013, 16.43| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mensch des tages

Maurice Maggi


via gabi k per mail
 

Engelbert 28.03.2013, 14.10| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die alten kameras

Was am meisten das Wegwerfen hemmt: das ist zu wertvoll zum Entsorgen, das kann man verkaufen, da gibt es Sammler, das ist noch was wert.

Meine alten Kameras z.B. ... theoretisch könnte ich die verkaufen ... praktisch werde ich kaum den Karton finden und das Zubehör und die Bedienungsanleitung usw ... das alleine wäre eine stundenlange Sucharbeit ... und dann müsste ich bei Ebay dazu schreiben "voll funktionsfähig, fotografiert Flecken ins Bild, Objektivreinigung notwendig". Wer kauft dann diese Kamera noch ? Aber entsorgen ... das fühlt sich auch nicht gut an. Nur: ich werde mit den beiden Canon-Kameras nie wieder fotografieren ... sie liegen da und liegen und liegen.

Dasselbe gilt fürs alte Autoradio mit CD-Wechsler, das irgendwo im Keller liegt und im verunfallten Golf drin war.
 

Engelbert 28.03.2013, 12.29| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (176)

Bißchen gaga, bißchen Satire, bißchen bös, ganz schön groovig, ganz neu und schon jetzt ein Hit ... die neue Single der Ärzte: Waldspaziergang mit Folgen.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 28.03.2013, 10.36| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

wohnung

Bin ganz schön im Stress ... mein Computerfachmann kommt übermorgen und ich muss die Bude in einen Zustand versetzen, mit dem sie Besuch empfangen kann. Und so renne ich hin und her, wühle da und dort und habe schon drei große Stöße 20 Jahre alte PC-Zeitschriften (hauptsächlich Power Play und Aktueller Softwaremarkt) entsorgt. Plus einen Stoß der Zeitschrift "Photoblätter", an die 25 Jahre alt und einen Stoß P.M.Magazine, auch so 20-30 Jahre alt.

30 Jahre alte Bravos hab ich noch, 40 Jahre alte Hobby-Hefte ... fragt sich, wie lange noch.
Es liegt und steht immer noch viel zu viel Zeugs hier, da und überall.
 

Engelbert 27.03.2013, 20.49| (26/5) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es scheint bei uns die sonne ...

... und es liegt auch kein Schnee mehr. Ist aber immer noch kein Frühling, denn da müsste es schon mehr als 0 Grad sein. Aber die Milderung soll ja über Ostern kommen.

Im Moment scheint übrigens in fast ganz Deutschland die Sonne, aber in vielen Gegenden liegt immer noch Schnee.
 

Engelbert 27.03.2013, 11.04| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ge...

Ge stern:
Ge gessen: Osterbraten, Nudeln, Gemüse (im Globus)
Ge kauft: Goldhase (ausnahmsweise, hat nur 2,22 gekostet)
Ge trunken: Märzen
Ge hört: Paul Simon "Graceland"
Ge sehen: Wer-wird-Millionär-Aufzeichnung
Ge tragen: Einkaufstüten
Ge sündigt: belgische Trüffel
Ge fühlt: ganztägige Kälte bei null Grad
 

Engelbert 27.03.2013, 00.37| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

pro vettel

Aber selbstverständlich war das richtig, dass Vettel den Webber überholt hat ... ist schließlich ein Autorennen und kein Schach. Möge der Beste und Schnellste gewinnen und nicht der, den man per Stallregie dafür auserkoren hat.
 

Engelbert 26.03.2013, 15.47| (20/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

angst ums gesparte ?

Hmm ... 26 % der Deutschen haben große Angst um ihr Erspartes ... 41 % haben etwas Angst ... 54 % trauen der Aussage von Merkel, dass die Spareinlagen sicher sind, nicht.

Ich hab bisher nicht drüber nachgedacht, weil ich einfach davon ausgegangen bin, dass das, was auf dem Sparkonto ist, sicher ist und morgen auch noch da. Seit ich denken kann, ist mir noch kein Geld einfach so verschwunden ... aber wir haben ja womöglich andere Zeiten und wenn ich gerade von den Ängsten lese, dann könnte ich sofort damit beginnen, mir Sorgen zu machen.

Habt Ihr Sorgen um Euer Erspartes ? Die Frage geht natürlich nur an Leser, die sowas haben.
 

Engelbert 26.03.2013, 09.52| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
beatenr:
Viel Glück undViel Segenauf all DeinenWegenGe
...mehr

Brigida:
heute morgen ist mein eintrag hier verlorenge
...mehr

Trude:
Auch von hier.....alles Gute, viel Gesundheit
...mehr

Edie:
Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche un
...mehr

Biggi:
Alles Liebe und Gute zum Geburtstaaag liebe B
...mehr

Sylvi:
Alle guten Wünsche zum besonderen Geburtstag
...mehr

nora:
Tausend gute Wünsche für Beate!
...mehr

BriGitte:
Ganz herzliche Glückwünsche an Beate, viel Ge
...mehr

DieLoewin:
sorry - war verwirrt - hab es noch in der Nac
...mehr

DieLoewin:
zwar mit einem Tag Verspätung, aber genauso h
...mehr