ALLes allTAEGLICH

die erste rose



 

Engelbert 29.05.2005, 18.42| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

überraschung


Gestern auf unserer Terrasse: Vodia mit Mann und Sohn. Und mit Eis und kühlen Getränken.



Kleiner Überraschungsbesuch bei uns, verbunden mit einer Rast, die die heißen Gemüter wieder zum Erfrischen brachte. Leider waren die Drei um ein paar Stunden zu früh, unsere neuen Gartenmöbel haben wir erst danach zusammengebaut.

Im Moment sind die drei in Irland, denn sie fuhren von uns aus weiter zum Flughafen Hahn im Hunsrück ... an meinem Platz am Bach vorbei.



In Hahn rein in die RyanAir und raus in Kilarney. Für 28 Euro (pro Person). Sage noch jemand, das Fliegen teuer ist. Man müsste sich wirklich überlegen, ob man nicht mal schnell nach Irland jettet. Ist günstiger als nach Frankfurt zum Einkaufsbummel.
 

Engelbert 29.05.2005, 18.37| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heiß und bügelfrei


Der Tag trägt schwer an seiner heißen Last. Einmal hat er vor Erschöpfung gedonnert, obwohl weit und breit kein Gewitter in Sicht ist. Kleine Fehlzündung in der Atmosphäre.

Ich dampfe so vor mich hin, Beate hält sich an der Wasserflasche fest. Sie mag nicht mehr. Nicht mehr länger den Kleiderschrank ausmisten. Sie würde viel lieber ... Regen haben. Ok, damit ist sie mehrheitsfähig.

Weitere Wünche von Beate ist das generelle Einführen bügelfreier Wäsche. Diese neuen Stoffe, die, wenn man sie in der Hand, fast durchsichtig scheinen, es aber am Körper doch nicht sind, wären ein Fortschritt. Gerade eben wollte sie mir sagen, was das für ein Stoff ist, was aber daran scheitert, dass sie immer alles aufräumt, was man nicht brauchen kann. Dazu gehören auch Schilder in Kleidungsstücken, die werden abgeschnitten. Da Ausnahmen die Regel bestätigen und doch ein Schildchen gefunden wurde, wissen wir nun doch, dass es Polyester-Stretch ist. Die Esther trägt Polyester ... fiel mir gerade ein.

Was Beate gerade an hat, ist ein T-Shirt, das 20 Jahre alt ist. Trigema, blau, super gekämmt, 60 Grad waschbar und es steht "San Diego Band" drauf. Ich kenne diese Gruppe nicht und bin auch nicht super gekämmt, denn ich trage mal wieder Glatze. Und Katze.



So, und nun laufen wir noch ein wenig neben diesem heißen Tag her, leise frohlockend, dass ab morgen alles anders wird.
 

Engelbert 29.05.2005, 18.30| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

goodbye vinylgefühl


Es war eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Es war ein tolles Gefühl, mal "auf Sendung" gehen zu können. Weil der Tag nicht mehr als 24 Stunden hat, kann es leider nicht weiter gehen. Mein Perfektionismus leistet natürlich auch seinen Beitrag.

Ein Dankeschön an Alle, die zugehört haben!!
 

Engelbert 29.05.2005, 10.38| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

blütenpollenflecken


Ein Lilienstrauß, zu nahe an die Brust gedrückt, gibt überraschenderweise Blütenpollenflecken auf dem T-Shirt, die ebenfalls überraschenderweise beim Waschen nicht rausgehen.
 

Engelbert 28.05.2005, 22.56| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kochen morgen


Morgens gibts bei uns Pasta mit Spinat. Da ich mich nicht entscheiden konnte, welche Pasta ich morgen mag, habe ich mal alle langen, dünnen von Buitoni geholt.

Vor mir liegen nun Spaghetti, Spaghettini, Maccheroni, Tagliatelle, Capellini und Linguine von Buitoni.

Eigentlich wollte ich ja im Netz mich über die einzelnen Sorten informieren, aber ich habe nichts gefunden. Buitoni.de leitet zu Maggi weiter. Ist irgendwie alles eines.

Zu Nestle gehören z.B. Maggi, Buitoni, Schöller, Thomy, Vittel, Beba, Alete, Caro, ChocoCrossies, Cini-Minis, Herta, KitKat, Libby's, Nesquik, Smarties, After Eight, Bübchen, LC1, Lion, Nescafe. Also fast alles.
 

Engelbert 28.05.2005, 15.10| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
satu:
Weiter verschenken, im Müll entsorgen wären b
...mehr

bo306:
Erlaubt ist es vielerorts nicht, es hält sich
...mehr

Wolf-Dieter:
Konnte heute nicht mit euch laufen, hatte ver
...mehr

ReginaE:
Schöne Darstellung von "wasmagichnicht".Antiw
...mehr

HelgaR:
30 Minuten am Lambsbach entlang und durch das
...mehr

Annemarie:
Freundlich grüssender Dame mit pfiffigem Hund
...mehr

MartinaK :
Vielleicht ist man in Lautern nicht auf dem H
...mehr

Engelbert:
Upps ... der ausgedachte Weg heute wurde läng
...mehr

anni1956, köln:
ich laufe nicht mit, aber ich fahre eine Rund
...mehr

Gerda:
ne, heut´ hab ich auch keine halbe Stunde au
...mehr