ALLes allTAEGLICH

blogito-advent

Nachdem ja nun das Blogito schon ein paar Tage (*gg*) bei mir zu Gast ist, habe ich es gestern äußerst freundlich zur Brust genommen. Ich habe mit ihm geredet und es gebeten, mir seine schönsten und interessantesten Seiten zu zeigen. Aber das was es mir zeigt, darf nicht zu viel verraten, darauf war strengstens zu achten.

Wir haben uns lange miteinander unterhalten ... dann habe ich es gefragt, ob es einverstanden wäre, wenn ich Fotos mache. Kein Problem, was muss das muss, hat das Päckchen Paket gemeint und herausgekommen ist der (ab morgen täglich frisch) Blogito-Adventskalender :).
 

Engelbert 30.11.2005, 16.56| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

du

Du Dir Dich

wird ja

du dir dich

klein geschrieben nach der Rechtschreibreform.

Da muss ich mich und du dich erst noch dran gewöhnen.
 

Engelbert 30.11.2005, 16.28| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

großer koi auf der flucht ...

... vor Killerschildkröte ;)).


 

Engelbert 30.11.2005, 14.13| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bilder

messhaltung erwartungslatte

Ja, doch, ich bin nervös ... als wäre morgen der wichtigste Tag im Jahr. Ist er für manche irgendwie auch ... das erste Türchen des Adventskalenders.

Die Erwartungshaltung ist hoch, die Spannung steigt ... und ich kämpfe mit ihr wie mit meiner eigenen Meßlatte.

größer, schöner, bunter, besinnlicher, lichtvoller

Auf jeden Fall ist das morgige Kalenderblatt fertig. Und es wird nix mehr dran geändert. Möge er kommen, der 1. Dezember ;).
 

Engelbert 30.11.2005, 14.08| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

gerade in meinen kommentaren entdeckt:

schönes Blog: Claudia
 

Engelbert 30.11.2005, 12.04| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

und wech

Ist übrigens richtig ärgerlich, dass WinAmp inzwischen auf 1000 Radio-Streams begrenzt ist. Die weitere Auswahl von 5000 Sendern ist somit hin und wech.
  

Engelbert 30.11.2005, 09.26| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

telefon

Nochmal Telefon: ich nutze schon seit Jahren T-Geb, ein Programm, dass mir die aktuell günstigen Vorwahlen nennt. Man muss eben nur dran denken, die Programmdatei täglich zu aktualisiseren.
 

Engelbert 30.11.2005, 09.21| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

straßenfarce

Vorsicht, wenn jemand eine Straße nach Euch benennt, dann könnte das eine Farce sein. Aber was solls, man wird ja meistens erst posthum mit Straßennamen geehrt. Da leben wir doch lieber.

Obwohl ... in Köln und Essen und Arnsberg gibt es Engelbertstrassen. Nach Schinkelstrassen schaue ich jetzt lieber mal nicht *fg*.
 

Engelbert 30.11.2005, 08.56| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zwei nonnen ...

... Schwester Logica (SL) und Schwester Mathematica (SM) ... befinden sich auf dem Heimweg zu ihrem Kloster.

SM: Hast Du bemerkt, dass uns ein Mann seit 38 1/2 Minuten folgt? Ich frage mich, was er wohl will.
SL: Das ist doch logisch - er will uns vergewaltigen.

SM: Oh weh! Bei dieser Geschwindigkeit und Entfernung wird er uns in spätestens 15 Minuten eingeholt haben. Was sollen wir tun?
SL: Das einzig Logische: schneller laufen.

SM: Es funktioniert nicht.
SL: Natürlich funktioniert es nicht. Der Mann tat ebenfalls das einzig Logische: Er läuft ebenfalls schneller.

SM: Was sollen wir also tun? Bei dieser Geschwindigkeit wird er uns in einer Minute einholen.
SL: Das einzig Logische: Wir trennen uns. Du gehst diesen Weg und ich jenen. Er kann uns nicht beiden folgen.

Der Mann folgte Schwester Logica. Schwester Mathematica erreicht das Kloster und ist beunruhigt wegen Schwester Logica. Endlich kommt Schwester Logica.

SM: Schwester Logica! Gott sei Dank bist du hier! Sag mir, was geschehen ist!
SL: Das einzig Logische: Der Mann konnte uns nicht beiden folgen, also folgte er mir.

SM: Ja, ja! Aber was passierte dann ?
SL: Das einzig Logische: Ich begann, so schnell zu laufen wie ich konnte.

SM: Und dann?
SL: Ist doch logisch. Er begann auch so schnell zu laufen wie der konnte.

SM: Ja und dann?
SL: Es kam, wie es kommen musste: Der Mann holte mich ein.

SM: Du Arme, was hast Du dann getan?
SL: Das einzig Logische: Ich hob meinen Rock hoch.

SM: Oh! Schwester! Was tat der Mann da?
SL: Das einzig Logische: Er liess seine Hose herunter.

SM: Oh nein! Und? Was geschah dann ?
SL: Ist es nicht logisch, Schwester? Eine Nonne mit hochgezogenem Rock kann schneller laufen als ein Mann mit heruntergelassenen Hosen!

Wer an ein anderes Ende des Witzes gedacht hat, der bete drei Rosenkränze *gg*.


via Schwester Roswitha per Mail ;))
 

Engelbert 29.11.2005, 17.42| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

abzocke

Beispiel Telefonvorwahlen. Nehmen wir die 01038, bisher von 0-8 und 16-24 Uhr 3,88 Cent (sauteuer), aber von 8-16 Uhr 0,85 Cent (saubillig).

Also nimmt man diese Vorwahl.

Ich hab da so ein Programm, dass mir immer die aktuell günstigen Vorwahlen nennt. Aktualisiert wird die Datei alle paar Tage. Ab sofort werde ich das täglich tun, denn 01038 hat mal eben den Tarif gewechselt, nun kostet 0-18 Uhr 3,88 und erst danach die 0,85 Cent.

Wenn man da nicht immer auf der Hut ist, ob sich der Tarif geändert hat, wirds teuer. Wie heute bei mir *grummel*.

PS: das machen natürlich alle Telefongesellschaften so. Weitverbreitetes Verbraucherverwirrspiel zu eigenen Gunsten.
 

Engelbert 29.11.2005, 14.49| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

versicherungsfrage

Mein Versicherungsmakler hat mir gerade "Condor" empfohlen als Versicherung für mein kommendes Auto ... hat jemand von Euch schon mal etwas von dieser Versicherung gehört ??
 

Engelbert 29.11.2005, 13.08| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

yeah

Sie lag dort, wo sie nie liegt und das wahrscheinlich versehentlich (von hörerer Warte aus runtergerutscht). Gefunden, als ich nach meinem Schlüssel gesucht habe ;)).



Ich danke Allen, die mit ihrer geistigen Wunschenergie geholfen haben :)).
 

Engelbert 29.11.2005, 13.01| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ja

Ja, S(tef)unny
Ja, Piri

Ja, ich kümmer mich drum.
Ja doch.
 

Engelbert 29.11.2005, 12.03| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

wird langsam wieder

Ich war mir sicher, dass irgendjemand, der bloggt, betroffen ist vom Schneechaos und Strommangel. Münster liest man doch öfters ... Caia wohnt dort und so langsam normalisiert sich (gottseidank) die Lage.
 

Engelbert 29.11.2005, 12.02| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

gesucht

Apropos Taschenlampe ... ich such ganzganz dringend meine gute, tolle, große, leuchtende Taschenlampe. Ein wundervolles Geschenk eines sehr netten Menschen. Wo könnte die Lampe nur sein. Bitte piepen oder so.
 

Engelbert 29.11.2005, 11.51| (3/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Ich bin genau wie @ MOnika Sauerland !
...mehr

Gerlinde :
Ja, WIM-bedarf ist da! Mach ich mit!!
...mehr

Carola (Fürth):
Schade, dass die Laterne weg ist .. man soll
...mehr

beatenr:
klug, dass Ihr erst - vor dem Frühstücke - sp
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich war von 14 - 15 Uhr mit einer Freundin un
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Rezept.
...mehr

beatenr:
ja ja ja - unbedingt! dieses ganze Räumen + P
...mehr

Pat:
Bedarf ist wohl immer mehr oder weniger und T
...mehr

Uschi S.:
Gestern habe ich mich richtig geärgert über d
...mehr

Gabi K:
oh ja bitte gerne wieder! Habe damals viel mi
...mehr