ALLes allTAEGLICH

gute beisserchen

Aus meiner Tageszeitung:

Ein Mann sollte nach einem Fall von häuslicher Gewalt vor seiner Wohnung von der Polizei in Gewahrsam genommen werden. Dafür wurde der sich heftig wehrende Täter auf der Motorhaube des Streifenwagens fixiert.

Hier nagte der Mann zunächst unbemerkt Stücke des Polizeiaufklebers ab und beschädigte auch die Lackierung durch Bisse.
 

Engelbert 07.06.2006, 20.13| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

und schon wieder wo anders

Beate ist ab morgen mal wieder zwei Tage nicht da, weil dienstlich unterwegs. Diesmal ruft Bayern und Iphofen.
 

Engelbert 07.06.2006, 12.33| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

teil 2 und ende

Nun, mein Bild in Händen einer anderen Wettbewerbsteilnehmerin ist bei den 12 Bildern, die nun in der Endausscheidung stehen, nicht dabei und auch nicht mehr öffentlich zu sehen.

Die Ausrichterin des Wettbewerbs möchte sich aus der Sache raus halten und hat nur meine Mails an sie an die betreffende Diebin weitergeleitet. Und mir erzählt, die Dame hätte ihr das am 27. Mai 2006 fotografierte Originalbild geschickt. Was nicht sein kann, denn komischerweise habe ich die absolut identische Blume mit identischen Gräsern im Hintergrund am 21. April 2002 fotografiert.

Man wird sich, was im Internet so schön einfach ist, in Schweigen oder Stromausfall hüllen. Und so wird die Sache im Sand verlaufen.

Was bleibt, ist eine Screenshot-Grafik auf meiner Festplatte.
Die Welt ist so.
Man denke sich seinen Teil.

Das eingereichte Wettbewerbsbild:

2006060701.jpg

mein Original:

2006060702.jpg
 

Engelbert 07.06.2006, 10.50| (23/6) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

unverschämt

Es gibt Menschen, die schrecken vor nichts zurück. Die machen sogar mit meinen Bildern bei Foto-Wettbewerben mit.
 

Engelbert 06.06.2006, 14.03| (36/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sind es sonnenflecken ...

... oder sollte ich doch mal wieder die Fenster putzen ?
Oder putzen lassen ?
Oder fensterlos weiterleben ?
Oder Rollladen runter ?
Auf Regen warten ?

Ha ... ein Teil der Sonnenflecken konnte entfernt werden durch Brilleputzen ;)). Dafür sehe ich jetzt die restlichen Flecken deutlicher. Sie befinden sich etwa 2 Meter von mir entfernt und da ich davon ausgehe, dass die Entfernung Erde-Sonne sich nicht verändert hat, sind es doch die Fensterscheiben.

Was tun ?
Einfach nicht mehr hinschauen *gg*.
 

Engelbert 06.06.2006, 11.00| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

strukt-ur-wald

Ein Bild von unserem vorgestrigen Spaziergang
im Saarbrücker Urwald.

2006060603.jpg
 

Engelbert 06.06.2006, 10.43| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

weinheimer pfingstrosen

2006060602.jpg
 

Engelbert 06.06.2006, 10.17| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

headerbild aktuell

2006060601.jpg

Gestern war im Hermanshof in Weinheim ... die Pfingsthölle los. Anständig gekleidet wandelten die Menschen durch das Grün. Die Frösche quakten, die Pfingstrosen strahlten. Abends waren wir so müde, dass ich um 8 auf der Couch eingeschlafen und um 10 dann ins Bett gegangen bin. Ohne zu bloggen oder irgendwo großartige Updates zu machen.

War gestern insgesamt mehr grün als blütenreich im Hermanshof, hat sich aber wegen der wahnsinnig schönen Pfingstrosen mehr als gelohnt.
 

Engelbert 06.06.2006, 10.10| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

backe backe wmpokal

Hab keine Zeit.
Will reich werden.
Muss deswegen Marmorkuchen backen.
  

Engelbert 06.06.2006, 09.30| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

also, laut dem herrn ...

... der daneben stand, sind das Schalmeien.
 

Engelbert 06.06.2006, 09.03| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wieder was gelernt

Nun weiß ich auch, in was genau die Damen hier ...

2006060401.jpg

... reinblasen. Sieht aus wie zusammengelötete Sektflöten aus Metall, nennt sich aber ... ??

PS: kling saugudd, was da oben rauskommt ...
  

Engelbert 04.06.2006, 23.05| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

rechts oben der letzte

Ich wüsste ein schönes Pfingstgeschenk für mich: das Ende der Zahnschmerzen.

Heiß, kalt, süß ... da könnte ich das Jodeldiplom machen. Da die Zahnärztin nix gefunden hat, liegt der Verdacht auf einen extrem empfindlichen, freiliegenden Zahnhals nah. Nur leider war das Abdecken der empfindlichen Stelle mit Kunststoff nicht nur wirkungslos, sondern seit dem tuts erst richtig weh.

Ja, genau, fasten wäre schmerzfrei.
Verdursten auch.
 

Engelbert 04.06.2006, 22.57| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in um ulm

Ach Gott ... was gibt es doch in Ulm ein schönes Haus. Die Details sind es. Da will ich hin und fotografieren. Hin und wech. Wenn jemand von Euch Nähe Ulm wohnt, dann wüsste ich was, wo richtig interessant und fotogen ist. Besonders das originelle Hoftor.
 

Engelbert 04.06.2006, 10.43| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr

Ilse:
Ich lese das eben erst, dass es dir nicht gut
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

Martina:
Lieber Engelbert,von ganzem Herzen wünsche ic
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

elfi s.:
((Engelbert)) ich wünsche dir alles erdenklic
...mehr

Ingrid/ile:
Alles, alles Gute, lieber Engelbert!LG Ingrid
...mehr