ALLes allTAEGLICH

sind das noch autos ...

... oder sind das schon Waffen ?

2007080701.jpg

Wenn ich mir überlege, wenn die beiden sich mal frontal treffen ... da kannste nur hoffen, dass der Große irgendwie über den Kleinen rollt.
 

Engelbert 07.08.2007, 22.03| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

1608 worte, 8214 Zeichen ...

... mein Märchen ist fertig.
  

Engelbert 07.08.2007, 14.43| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

lecker mmmilchreis

Engelbert 07.08.2007, 14.42| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sanft

Fast lautlos zieht der Tag sein Regenkleid an. Unter leisen Tropfen verändert die Welt ihre Farbe. Man hört nicht, dass es regnet, man sieht es auf der Straße. Statt Donnergrollen gibt es Sanftregen.
 

Engelbert 07.08.2007, 09.51| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mühsame schüttelreime


Der Sänger singt am Weiher leise,
doch singt er etwas leierweise.


Sie brauchten nirgends umzusteigen.
Drum gab sie sich ihm stumm zu eigen.
Doch weil verkehrt die Weichen lagen,
fuhr man sie heim im Leichenwagen.


Dem Onkel ist zum Sterben elend.
Da sieht man schon die Erben stehlend.


Die Männer, welche Wert auf Weiber legen,
tun dieses leider meist der Leiber wegen.


Man wollte sie zu zwanzig Dingen
in einem Haus in Danzig zwingen.
 
alle: (c) Erich Mühsam
 

Engelbert 06.08.2007, 16.44| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

und wenn sie nicht ...

Bea, Mama aller Blogger und Tante aller Märchen, liest ab 1. September alltäglich von Seelenfärblern geschriebene Märchen vor. Das Besondere: alle Märchen haben den gleichen Anfang. 10 Märchen sind schon geschrieben worden, ich werde auch noch Worte finden und mehr Infos gibts im Lichtblick (und dort "Märchenaufruf").
  

Engelbert 06.08.2007, 16.21| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

aussenseiter

Vor den Glascontainern steht
einsam
eine blaue Flasche

Engelbert 05.08.2007, 20.37| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

a beautiful mind ...

... ein bewegender Film über das Thema Schizophrenie. Klasse Schauspieler, spannend trotz des anspruchsvollen Themas und zu Recht oscarprämiert.
 

Engelbert 05.08.2007, 17.24| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sonntag morgen nicht in der kirche

Keine andere Glaubensgemeinschaft ist so komplett in der Kirche zu finden als die Pfingstgemeinde der Russlanddeutschen bei uns hier im Ort. Diese Gemeinde hat sogar zwei eigene Kirchen in unserer Verbandsgemeinde.

Zwar ist das bei denen nicht nur Kirche, sondern auch ein Treffen allgemein. Zwischen Gott und Rechtsberatung. Am Sonntag Morgen.

Jeden Sonntag in der Kirche ... ich würde das als Belastung empfinden. Als Eingriff in die Freiheit meines Wochenendes. Vielleicht will ich gemütlich frühstücken und das ohne die mehr oder weniger frohe Botschaft. Vielleicht will ich fort fahren. Oder am PC sitzen. Vielleicht würde ich ja auch mal in die Kirche wollen, aber eben nicht immer, sondern ab und zu und nur dann, wenn die Kirche in irgendeiner Form interessant wäre.

Hat alles seine Vor- und Nachteile. Bei den Russlanddeutschen bleibt niemand ohne Hilfe, da werden Tipps gegeben und werden Dinge gemeinsam in die Hand genommen. Während bei uns Deutschlanddeutschen die Zäune höher werden.

Hätte ich die Wahl: funktionierende Gemeinschaft, aber Institution Kirche oder weder das Eine noch das Andere ... so entschiede ich mich für die Freiheit, auch wenn sie manche Nachteile hat.

Es geht hier übrigens um die Institution Kirche und nicht um den Glauben an sich. Der ist ja nicht orts- und zeitgebunden.
 

Engelbert 05.08.2007, 09.45| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tv-tipp

Vor knapp vier Wochen hatte ich den Film gesehen und das auch hier gebloggt und heute kommt er werbefrei im Fernseher ... ich empfehle, ein Auge für das Grasgeflüster zu riskieren ... herrliche leichte und leicht skurrile Komödie ... ZDF 15.30 Uhr.
 

Engelbert 05.08.2007, 00.03| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sonja-s:
ärgerlich. Deshalb stelle ich nichts schönes
...mehr

sonja-s:
da bin ich aber sehr gespannt was das für ein
...mehr

sonja-s:
weiß nicht wie aufwendig die Fotoaufgabe ist
...mehr

Marianne B.:
Ja, sehr gerne
...mehr

Sue:
großer Bedarf!!!Ja, bitte!
...mehr

Brigida:
es ist eine schande, würde so gerne bei der g
...mehr

mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr