ALLes allTAEGLICH

räumen sie mal ihren laden auf

Eher selten ... aber es passiert ... da hab ich eine solche Mail im Postfach:



Es gibt ja viele Gründe, warum mal Karten nicht ankommen ... aber der Normalfall ist, dass erstmal keiner den Grund weiß und man einfach mal fragt ... der Satz "da stimmt doch bei ihnen was nicht" gehört nicht zu den Fragen, sondern zu den Behauptungen. Und sowas ist einfach frech. Ich hab dennoch geantwortet:



Diese Mail führte dann zu dieser Antwort:



Und auf so eine Mail gibts dann keine Antwort mehr. Ich klicke die Mail dann einfach gähnend und seufzend weg. Vorher kriegt Beate die Mail noch zum Lesen und in Ausnahmefällen blog ich sowas, um mal zu zeigen, was es auf dem Erdenrund so alles gibt.
 

Engelbert 10.08.2010, 18.13| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

wenn ein rohes ei ...

... mit großem Schwung auf den Boden fällt ... dann mag ich das ... nicht !!
 
 

Engelbert 10.08.2010, 14.28| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kachelmann

Zitat: "73 Prozent der Befragten sprechen sich für eine TV-Rückkehr nach einem Freispruch aus. 18 Prozent wollen ihm auf keinen Fall mehr im Fernsehen sehen."

Ich gehöre zu den 73 Prozent.

Allerdings hab ich keine Ahnung, ob er unschuldig ist.
 

Engelbert 10.08.2010, 11.30| (22/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kommt aus euren häusern raus

Heidernei ... hab dieses Lied gehört und nun hab ich dieses Lied ständig im Kopf ... ja, bin ich denn auf Mallorca oder was ...
 

Engelbert 09.08.2010, 14.39| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ausweis

Hmm ... mein Ausweis ist schon letztes Jahr abgelaufen ... kann ich den nochmal verlängern lassen oder muss ich mir einen neuen ausstellen lassen ? Wenn Letzteres ... dann die Frage, ob der neue Ausweis, der im Herbst kommt, irgendeinen Vorteil hat oder einfach nur 3mal so teuer ist, aber sonst nix besser kann ? Letzte Frage betrifft auch Beate, denn ihr Ausweis läuft nächstes Jahr ab.
 

Engelbert 09.08.2010, 14.26| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich gucke gerade ...

... von DVD: Six Feet Under, die 1. Staffel.
 

Engelbert 08.08.2010, 19.53| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der genießer


 

Engelbert 08.08.2010, 18.57| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wir gehn dann mal ...

... zu McDonald frühstücken. Mal 1 1/2 Stunden keine Baustelle sehen.

Gestern war Großkampftag ... so lange bei mir aufräumen, bis in meiner guten Stube Platz für Beates Luftbett ist. Das liegt nun direkt hinterm Seelenfarben-PC. Den PC störts nicht, wenn Beate schläft und Beate schläft schneller ein, als dass sie noch irgendetwas mitkriegen könnte. Ich hör dann einfach zu, wie sie schläft ;)).
 

Engelbert 08.08.2010, 10.25| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

glück

Wenn einer a) DJ ist und b) so richtig glücklich, dann sieht das so aus. Soo klasse.


via ute per mail
 

Engelbert 07.08.2010, 20.42| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

nimm du

Ich esse sowas ...



... ja nicht ... will die Gummiware jemand von Euch haben ? Ist echt Haribo. Kann natürlich auch sein, dass ich zu Beate "nimm zwei" sage ;)).
 

Engelbert 07.08.2010, 16.40| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

in neuenkirchen ist ein blumenkübel umgekippt

Herrliches Sommerlochthema und Internetselbstläufer: der Blumenkübel von Neuenkirchen. Begonnen hatte das Ganze, als ein Redakteur bei Twitter "In Neuenkirchen ist ein Blumenkübel umgekippt" gepostet hatte *gg*.
 

Engelbert 07.08.2010, 09.44| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die putzfräse (2)

Und es geschah im pfälzischen Land, daß man

- feststellte, dass der alte Verrputz sich gegen manuelle Bearbeitung sehr wehrt
- sich einig war: ein elektisches Gerät muss her.

Genannt Fassaden- oder Putzfräse. Fräst mittels harten Zahnrädern die ersten Millimeter der Wand ab.

Woher nehmen wenn nicht stehlen ??

Toom-Baumarkt in Landstuhl ... vielleicht werden sie hier geholfen. Willkommen im Theaterstück "der Versuch eine Putzfräse zu leihen" ... eingeteilt in viele Akten.

1 - beim Toom liegt ein Prospekt ... dort ist eine solche Fräse drin ... die kann man leihen ... aber der Toom hat sie nicht da. Weitere Auskünfte erhalten wir trotz meinem Nölen nicht. Kaiserslautern hat auch nix, das ist eine Fremdfirma, man könne nicht (und man will auch nicht).

2 - Anruf bei der Verleihfirma Rentpartner ... ja ... da ... sei die Werbeabteilung schneller gewesen als der Einkauf ... kein Baumarkt könne das Gerät verleihen, nur bei einzelnen Standorten von Rentpartner ginge das ... der nächste wäre in Worms oder bei Landau (weite Fahrt dorthin). Aber ich solle doch mal bei der Hotline anrufen, vielleicht wisse die mehr.

3 - Gesagt, getan ... die Hotline will wissen, wo ich wohne, kann aber weder mit meiner Postleitzahl noch mit Landstuhl oder Homburg etwas anfangen ... erst bei Kaiserslautern klingelt es. Aber es klingelt falsch, denn die Dame meint, ich solle mich nach Mainz oder Koblenz wenden ... schöne Ausflugsziele, aber Weltreisen, wenn man ein Gerät leihen will. Die Callcenter Dame sprach Akzent und war landkartenmäßig überfordert.

4 - Auf der Webseite von Rentpartner geguckt ... nein, per Kontaktformular will ich nicht kommunizieren ... aaah ... da gibt es ein Impressum mit Telefonnummer. Klingeling ... und ich lande bei der Firma Bouls, Abteilung mobile Küchen. Wunderbar, wenn schon nicht Fräse, dann wenigstens Pizzaofen. Ich sage trotzdem, wo ich wohne und werde gefragt, ob das in der Nähe von Schwetzingen sei. Nein danke.

5 - Die erste Telefonnummer (siehe 2) nochmal angerufen ... bin leider nicht erreichbar, hinterlassen sie, ich rufe zurück.

6 - Obi angerufen ... besetzt ... dann besetzt ... dann erfolgreich, aber beim Verbindungsversuch wurden wir wieder aus der Leitung geschmissen ... danach besetzt ... besetzt ... zwischendrin bei der Gipservereinigung angerufen ... auch besetzt ... dann nicht mehr, aber so ein Gerät hätten sie nicht ... dann die Landauer Filiale von Rentpartner erreicht.

7 - Ja, sie haben das Gerät da ... ich könne es mieten ... nein, der Preis im Baumarkt gilt nur für Baumärkte, direkt bei ihnen gemietet ist es teurer ... kommen sie vorbei.

8 - Nochmal bei Obi angerufen ... die Leitung ist frei ... verbinden sie mich bitte ... danke ... haben sie ... ja, haben wir ... danke, ich komme vorbei ... zum OBI, der gestern erst neu eröffnet hat und im 30 Kilometer entfernten St. Ingbert zu finden ist.

9 - Wir zu Obi ... war nicht grad wenig los dort ... Eröffnungsangebote ... parkplatzeinweisende junge Männer, lebendige Plüschtiere in Lebensgröße, kostenloses Popcorn, Studenten mit Orangensaft im Rucksacktornister, Studentinnen mit Kleinpackungen Gummibärchen ... und 19 % auf alles außer ... richtig ... Gerätemieten.

10 - Also erstmal warten ... waren noch mehr Leute dort, nicht nur wir ... und dann ... die Fräse ... der große Industriesauger ... und dann ... das Anschlußstück des Saugers passt nicht auf die Fräse ... hurz.

11 - Geschlagene drei Stunden wird gesucht, gefragt, telefoniert, überlegt ... bis der Obi-Mann schließlich das Verbindungsstück aus Plastik mit einem Feuerzeug erwärmt, so um eine Größe erweitert und damit passend macht.

12 - Zu Hause: Fräse einschalten ... nix tut sich. Auweiauwei. Und jetzt ? Beim Einschalten zusätzlich einen Sicherungsschalter drücken, dann gehts ... wieder ausatmen.
 

Engelbert 06.08.2010, 20.16| (15/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die putzfräse

Da könnte ich ein Buch über die heutige Odyssee schreiben ... ich versuch, das mal in Tagebuchform zu bringen. Dauert aber noch ein bißchen. Hab zuerst Hunger.
 

Engelbert 06.08.2010, 16.40| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sigrid m:
Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsc
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Liebe Beate, auch von mir nachträglich alles
...mehr

Lina:
Schön und mystisch... Danke für den Link.
...mehr

flodo:
Auch von mir Gottes Segen und herzliche Gratu
...mehr

IngridG:
Auch von mir die besten Glückwünsche zum rund
...mehr

Ellen :
Ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum G
...mehr

charlotte :
So tolle Waldbilder sind das !Auf dieses Buch
...mehr

DoJo:
Liebe Beate, auch ich möchte dir herzlichst z
...mehr

Monique:
Spät, aber nicht zu spät auch von mir herzlic
...mehr

philomena:
Verzaubernd und alles so nah ...
...mehr