ALLes allTAEGLICH

das ist so unendlich schade ...

... das ein so toller Schauspieler wie Nelsan Ellis mit nur 39 Jahren sterben musste ... er war eine der besten Figuren in True Blood als Koch Lafayette ... ein Traum, sein Schauspiel und auch die Synchronisation.

Engelbert 10.07.2017, 16.25| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lose gesucht

Da es ja bei Rewe die Champignons auch lose geben soll, bin ich heute mal hin und hab geschaut ... Fehlanzeige ... nur eingepackte ... und die 300Gramm-Packung mit braunen Pilzen in mittelmäßigem Zustand kostet 2,29.

Engelbert 10.07.2017, 11.41| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die rose

Es gibt leider kein weiteres sehenswertes Bild von der Rose ... die Blüte hat sich gar nicht geöffnet und welkt in dieser geschlossenen kugeligen Form so langsam dahin. Der schönste Augenblick war also hier schon zu sehen.

Engelbert 09.07.2017, 17.48| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lebende ergänzung 2

Und nun alle mal mit Beate mitfühlen ... denn die hat gestern vormittag in der Hektik der Arbeit und weil sie früher gegangen ist (ich hatte gemeint, sie solle das tun) ein Plastikschüsselchen im warmen Büro vergessen. Mit Hüttenkäse und Erdbeeren drin. Gestern war das noch weiß und rot. Am Montag schaut Beate nochmal nach, was draus geworden ist ;).

Engelbert 08.07.2017, 19.39| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lebende ergänzung 1

Vorgestern Champignons gekauft ... natürlich im Plastikbehälter, gibt sie ja nicht lose ... beim Öffnen festgestellt, dass die Pilze weiter unten, die man in der geschlossenen Packung nicht sehen konnte, schimmelig sind. Weg damit. Ärgerlich.

Engelbert 08.07.2017, 19.35| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kopschütteln ...

... immer noch Kopfschütteln. Aus einem Bericht einer Spiegel-Korrespondentin:

"Im schwarzen Block tragen Männer neue Jacken von Jack Wolfskin und The Northface, teure Markensachen, mit denen bekleidet sie dann gegen den Kapitalismus vorgehen wollen [...] Barrikaden brennen lichterloh, die Flammen stehen meterhoch [...] Wasserwerfer der Polizei warten am Ende und am Beginn des Schulterblatts. Doch die Beamten werden sich das Treiben der Randalierer rund eine Stunde anschauen, bevor sie beginnen, die Straßen zu räumen".

Eine Stunde lang seelenruhig zuschauen ... gehts noch ? Und als Linksextremer gegen den Kapitalismus sein, sich aber so zu verhalten ?

Engelbert 08.07.2017, 12.00| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der mob in hamburg

So erschreckend und abstoßend, wie der Mob sich durch Hamburg wütet ... und ich frage mich, ob man da nichts machen kann, da mann ja weiß, wo die neuralgischen Punkte sind ... dort dann Polizeipräsenz, bevor der Mob kommt, Personenkontrollen, Ausgangssperren usw. ... wenn ich dran denke, was da gestern los war ... fassungslos ...

Engelbert 08.07.2017, 09.33| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

farbtupfer

Merkel ist ein wohltuender roter Farbtupfer im Einheitsdunkelblau und -schwarz des Gipfels.

Engelbert 07.07.2017, 16.52| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

diese nacht ...

... war dann ziemlich schlaflos. Bis 0.30 Uhr zu warm zum Schlafen, dann ging das Gewitter langsam los und das ging dann bis fast 3 Uhr ... so lange konnte ich kein Fenster öffnen und lag natürlich auch wach. Um 3 Uhr war ich dann so aufgewühlt, dass ich etwas zum Schlafen genommen habe.

Beate hatte gestern Abend noch den Garten gesprengt, da war auch noch kein Gewitter in Sicht. Hätte sie es nicht getan, wäre auch keins gekommen. Doch so sagte sich Petrus: ist schon nass, leg ich noch was drauf.

Engelbert 07.07.2017, 09.58| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich verstehe ja schon ...

... dass es bei dieser Hitze Gewitter normal sind ... aber muss das denn nachts um 1 Uhr passieren. Um 22 Uhr oder morgen früh wäre doch auch noch Zeit gewesen.

Engelbert 07.07.2017, 00.38| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

seelenfarben-treffen

Das nächste Seelenfarbentreffen wird es erst 2018 geben ... ich werde versuchen, das einigermaßen zentral zu veranstalten ... in Darmstadt wäre ein Treffen mal interessant ... ich würde mich freuen, wenn dann möglichst viele wieder dabei sein werden.

Engelbert 06.07.2017, 13.46| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
funny:
Kannst Du das Rezept aufschreiben?
...mehr

Engelbert:
Das gibts keine Natur zum Hören ... ich laufe
...mehr

Ellen :
Ich kenne davon nur sechs Interpreten, aber n
...mehr

lamarmotte:
Aufgrund weltweiter massivster Proteste ruder
...mehr

Hanna:
Ich finde es auch nicht lustig!
...mehr

Christa HB:
Lieber Engelbert,mach dir bitte keinen Stress
...mehr

Hanna:
Aber das möchte ja nicht mal ein Trophäenjäge
...mehr

Carola (Fürth):
Aber zuerst Sexulalmörder rannehmen mit absäb
...mehr

Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr