ALLes allTAEGLICH

pfingsten ...

... das Fest, das die Entsendung des Heiligen Geistes feiert. Sorry, dieser heilige Geist ist für mich so überhaupt nicht greifbar ... ich müsste nachlesen, wann wer warum wo rumgeisterte ... will ich aber nicht ... als religiöses Fest ist für mich Pfingsten ein verwaschenes Rätsel, das nicht nach Auflösung ruft. Weihnachten (Geburt), Karfreitag (Tod), das ist für mich nachvollziehbar. Der heilige Geist ist es nicht. Und ich bin zu alt, um mich in diese Materie einzulesen. Mit alt meine ich aber nicht, dass ich es nicht könnte, sondern dass ichs nicht mehr muss, nur um Bescheid zu wissen. Was ich nicht weiß, wissen andere, was die nicht wissen, vielleicht ich.

PS: für alle "Geist"losen gibt es einen tollen Link, der mit wenigen Worten den Geist erklärt: warum wir eigentlich Pfingsten feiern.
 

Engelbert 10.06.2011, 19.44| (27/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

esst gurken, tomaten und salat ...

... denn die waren unschuldig in Verdacht geraten. Sie wurden tonnenweise vernichtet ... nie hat der Grünabfall soviel Vitamine gehabt. Nun dürfen sie wieder auf den Teller. Wenn man sich so überlegt, was da an gesundem, einwandfreiem Gemüse weggeworfen wurde. Aber wenn so die Angst geschürt wird, dann passiert das halt. Hab ich ein Glück, dass ich sowieso lieber Erbsen esse. Oder Blumenkohl.
 

Engelbert 10.06.2011, 13.31| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

neues headerbild



Mal wieder ein neues Headerbild ... jahreszeitlich angepasst und aktuell.
 

Engelbert 09.06.2011, 13.28| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

so einfach



Auf dem neuen Boden ein neuer Teppich und dazu ein wenig Verpackungsmaterial ... so einfach geht Glück.
 

Engelbert 09.06.2011, 13.26| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

und nun alle:

Gitarre spielen
 

Engelbert 09.06.2011, 12.30| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gogewi

... oder Lautsprache: gugewi
 

Engelbert 09.06.2011, 12.29| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

google, youtube

Ich kann seit gestern Abend weder Google noch Youtube aufrufen ... das restliche Netz geht. Rätselhaft. Google.com geht. Noch rätselhafter.
 

Engelbert 09.06.2011, 08.55| (11/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es ist schön ...

... wenn man andere zum Lachen bringen kann :).
 

Engelbert 09.06.2011, 08.54| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

daniela katzenberger

Die Dame erreicht gute Quoten mit ihrer "natürlich blond"-Sendung ... und ich frage mich, welchen Grund es geben kann, sich sowas anzuschauen und sich diese Dame anzutun. Aber vielleicht hat sie ja Reize, die ich nicht empfange ;)).
 

Engelbert 08.06.2011, 10.55| (29/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die natur ...

... füllt ihre Wasservorräte auf.
 

Engelbert 08.06.2011, 10.05| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ziemlich unverantwortlich ...

... wie die Presse und die anderen an die Öffentlichkeit tretenden Organisationen mit dem Thema EHEC umgehen ... ständig gibt es neue Verdächtigungen, die sich dann doch nicht bewahrheiten, aber bestimmte Nahrungsmittel und Firmen in Verruf bringen. Darum lieber: Klappe halten und erst dann was öffentlich sagen, wenns auch sicher ist.
 

Engelbert 07.06.2011, 19.44| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Das war mal eine Metzgerei ... rechts die Eingangstür, links das Schaufenster. Damals, in den 60er und 70er Jahren ging meine Mutter immer dort hin. Samstags morgens wars dort brechend voll ... sowas kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen. Den Metzger schon noch ... denn das war einer der kräftigen Kerle aus dem Bilderbuch. Die Wurst war deftig und pfälzisch ... irgendwann war der Metzger tot, die Wurst alle, das Haus verlassen. Bäume wachsen nun vor die Vergangenheit.
 

Engelbert 07.06.2011, 19.43| (5/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

die entdeckung des tages



Ganz mild und auf einem frischen Steinofenbrötchen ein Genuß.
 

Engelbert 07.06.2011, 10.51| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

natürlich ...

... hab ich nach dem Schneiden meiner "Kopf"haare geduscht ... aber das wollte ich eigentlich nicht so schnell schon wieder ... das hatte ich nicht allzulange vorher schon gemacht, nur nicht daran gedacht, dass ich mir genau heute die Haare schneiden wollte. In zwei Wochen ist Seelenfarbentreffen und da will ich schön sein *gg* ... oder sagen wir so: wenn ich heute die Haare auf Millimeterhöhe zurückschneide, haben sie in zwei Wochen die genau richtige Länge. Die zum Treffen kommen dürfen das gerne überprüfen ;)).
 

Engelbert 06.06.2011, 23.45| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

beißende haare

Es ist lästig, wenn man nach dem Haare schneiden beißende kleine Haare auf der Haut hat. Nächstes Mal zieh ich 'nen Poncho an ;)).
 

Engelbert 06.06.2011, 19.39| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik des augenblicks

Mal was anderes als sonst: Ginuwine - Pony
 

Engelbert 06.06.2011, 14.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: musik

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Hildegard:
sagenhaft!!Kann man direkt neidische werden.
...mehr

_gerlinde:
Wahnsinn.......
...mehr

Juttinchen:
Tja, das ist sehr traurig. Man kann leider ni
...mehr

Engelbert:
@ Wolfgang: frisch, Kühltheke, Lidl
...mehr

Gudrun:
Sieht gut und lecker aus! LG, G.
...mehr

Wolfgang :
Danke für die Anregung! Eine Frage - von wo k
...mehr

Sommerregen:
Sieht toll aus und hat ja offensichtlich auch
...mehr

Dori:
Schaut sehr lecker aus. Danke für die Anregun
...mehr

Brigida:
bin ich froh, dass dieser schaumschläger vom
...mehr

lamarmotte:
Ganz Ähnliches gab es gestern Abend auch bei
...mehr