ALLes allTAEGLICH

sie sucht und sucht

Beate findet einfach kein Motiv für Ihre Nischenrückwand in der Küche ... diese ist 50 Zentimeter hoch und 1,80 Meter breit. Beate würde die helle, beige Küche gerne blau und maritim dekorieren ... vielleicht ein paar Leuchttürme oder Muscheln ... als Rückwand möchte sie etwas dazu passendes, aber keinen Leuchtturm haben ... eher in Richtung Sand und Muscheln und etwas blau sollte drin sein. Sie hat schon einige Stunden bei Fotolia und Pixelio verbracht und auch bei Anbietern solcher Rückwände. Irgendwie ist alles nicht das Optimale.

Nachtrag: die Rückwand ist aus Plexiglas und das wird mit einem Bildmotiv bedruckt. Auf der Suche nach einem solchen Bildmotiv (bzw. Bilderdatenbank oder Anbieter von solchen Rückwänden) ist Beate.
 

Engelbert 10.09.2012, 22.15| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ihr dürft mich jetzt nicht aufregen

Denn ich hab ein Langzeit-EKG anhängen ... und alles, womit Ihr mich aufregt, wird registriert und ausgewertet. Irgendwann werd ich gefragt "was war denn da los" und ich muss sagen "ich bin Blogger und da kam grad dieser eine Kommentar rein" *gg*.

Also wählt Eure Worte bitte so aus, dass sie eine beruhigende und stärkende Wirkung auf mich haben ;)).
 

Engelbert 10.09.2012, 15.46| (30/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

erneuter besuch des musikautomatenmuseums

Alle, die gerne nochmal hin wollen, kommentieren bitte alle Termine bis 30. September, an denen sie kommen könnten.
 

Engelbert 09.09.2012, 23.09| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der tag heute

Bisschen länger geschlafen, kurz nach 12 aus dem Haus, zu ein paar Kirchen und einem Museum am Tag des offenen Denkmals fahren ... war eine einzige "will dort sein, bevor die Kirche wieder schließt"-Fahrt ... eine Kirche hab ich um eine Minute verpasst, alle anderen geschafft, nur der Schloßpark von Worms ging nicht mehr.

Gegen sieben Abends wieder daheim gewesen und da hatte ich immer noch nix gegessen ... kann leider nicht mehr unterwegs mal eben ne Kleinigkeit essen, denn dann bin ich mindestens zweimal am Toilette suchen ... also lieber gar nix. So kam ich auch leichter bis auf den Kirchturm der Magnuskirche ... 5 Stockwerke hoch und noch zusätzlich ne Wendeltreppe, in der ich fast steckengeblieben bin und die ich nur rückwärts wieder runter konnte. Oben war ich fix und alle und hatte kaum noch was von der Aussicht.

Bis eben waren wir dann beim Griechen im Ort ... ein schönes Abendessen musste heute sein ... morgen früh wird dann das Langzeit-EKG angelegt.

Das waren jetzt zwei Tage, an denen ich kaum vor dem PC saß ... erst ab Dienstag wirds wieder normaler, wobei wir noch den Geräteraum, der ans Ende des Carports kommt, noch streichen müssen.
 

Engelbert 09.09.2012, 22.58| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bald wieder dort (am 3. oktober ?)

War gestern ein tolles Treffen und heute ist schon ein Bild davon im Kalenderblatt :).

Und wir sind bald wieder dort ... denn ein paar von uns wollen nochmal hin, eine Führung im Musikautomatenmuseum mitmachen. Das war so toll, aber ohne Führung ist das blöd, weil man nicht wirklich weiß, was man sieht und eine zweite Führung neben der Schloßführung ging gestern aus Zeitgründen nicht.

Ich hab mir vorgestellt, dass wir am 3. Oktober dort uns noch mal treffen könnten ... wäre das okay ? Wer würde denn alles kommen ... Interesse hatten Suse, Laura, Ruth, Aruna (?) ... einfach per Kommentar melden, wer dabei sein will.
 

Engelbert 09.09.2012, 10.23| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (118)

Normalerweise achte ich immer schön auf die Ausgewogenheit ... mal ne Frau, mal nen Mann, mal alt, mal neu, mal hart, mal soft ... doch jetzt gibts hier schon die dritte Frau hintereinander bei "Musik entdecken" ... ich mag das Lied aber nicht auf Halde schieben, sonst hab ich da noch ne Liste, wann ich wen bringe ... und es ist nun mal so, dass mir schon wieder ne Frau musikalisch begegnet ist, obwohl ich ja etwas lieber Männer singen höre.

Doch es gibt auch viele gute Sängerinnen ... nach Katie aus Georgien (lebt in England) und Tanita (England, in Deutschland geboren) führen die heutigen Töne nach Amerika zu Neko Case - I Wish I Was The Moon (bitte das Lied ein bißchen länger hören, es bleibt nicht so ruhig, wie es am Anfang klingt).

Wie gefällt Euch dieses Lied ?
 

Engelbert 07.09.2012, 14.47| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

selbst die frage beantwortet

Wollt ich schon länger mal machen, die Frage des Tages, die ich im Lichtblick stelle, auch selbst zu beantworten ... bevor es noch heißt, dass ich alle ausfrage und selbst nix dazu sage. Wobei das ja nicht meine Fragen sind, sondern Seelenfärblerfragen. Ich beantworte die Fragen aber gerne, ist kein Zwang und kein Problem.

"Bist Du schon mal mit Musik im Kopf aufgewacht ?"

Nee, ist mir noch nie passiert ... entweder ich wache aus einem Traum auf mit seinen letzten Bildern und Eindrücken oder ich wache durch den Wecker auf, was aber nicht wirklich Musik ist. Wenn ich einfach so aufwache, dann wird nur die Umgebung langsam heller und deutlicher und die Nacht weicht langsam dem Tag.
 

Engelbert 07.09.2012, 14.35| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

erst verträumt ...

Gerade noch hörten wir verträumt das Lied "jeder Traum hat ein Ende" und schon passierte genau das, was im Lied zu hören war ... Mickey warf uns vor Hunger in der benachbarten Küche eine Kaffeetasse vom Tisch. Nach dem Motto "mal sehen, was passiert, wenn ich mich so bemerkbar mache". Und es passierte das: Herrchen und Frauchen fanden ganz schnell in die Realität zurück, sie holt Schaufel und Besen, er schimpft den Kater und beginnt mit der Fütterung.
 

Engelbert 06.09.2012, 21.39| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

menschenbilder

noch so etwas Geniales: wenn Menschen zu Pixeln werden ...
 

Engelbert 06.09.2012, 16.20| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

guy laramée

Wow ... Wahnsinn ... Guy Laramée schnitzt 3D-Landschaften aus Büchern.


via sonja-s per mail
 

Engelbert 06.09.2012, 10.39| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sigrid m:
Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsc
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Liebe Beate, auch von mir nachträglich alles
...mehr

Lina:
Schön und mystisch... Danke für den Link.
...mehr

flodo:
Auch von mir Gottes Segen und herzliche Gratu
...mehr

IngridG:
Auch von mir die besten Glückwünsche zum rund
...mehr

Ellen :
Ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum G
...mehr

charlotte :
So tolle Waldbilder sind das !Auf dieses Buch
...mehr

DoJo:
Liebe Beate, auch ich möchte dir herzlichst z
...mehr

Monique:
Spät, aber nicht zu spät auch von mir herzlic
...mehr

philomena:
Verzaubernd und alles so nah ...
...mehr