ALLes allTAEGLICH

heroes ...

... war schlicht und einfach klasse. Die erste Serie, die ich als Kauf-DVD haben will (wenn sie denn mal auf dem Markt ist).
 

Engelbert 10.10.2007, 22.15| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

fiktion und realität

Die Realität: viele Menschen tragen Brillen.
Die Werbung: ist weitgehend brillenlos. Ausnahme: Fielmann.

Nicht viel anders sieht das bei Bärten aus.

In welcher Welt leben wir eigentlich, dass die, die Dinge bewerben, überhaupt nicht den Menschen, die sie kaufen sollen, entsprechen ?
 

Engelbert 10.10.2007, 20.29| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

stein / vibrator

Zum Ersten-->

Sechs Wochen nach der Beerdigung des Ehemannes trifft sich die Witwe mit ihren Freundinnen zum Kaffekränzchen. Da erzählt sie: "Mein Mann hat mir drei Umschläge hinterlassen. Im ersten waren 1000.- Franken."

"Wofür denn?" fragt eine.

"Na ja", sagt die Witwe, "auf dem Umschlag stand 'Für die Grabbepflanzung. Im zweiten Umschlag waren dann sogar 2000.- Franken."

"Und wofür diese?"

"Nun", sagt die Witwe, "auf diesem Umschlag stand: 'Für einen schönen Sarg."

"Da hat Dein Mann ja gut vorgesorgt, und was war in dem dritten Umschlag?"

"Oh", sagt die Witwe, "da waren 10 000.- Franken drin und auf dem Umschlag stand: 'Für einen besonders schönen Stein." ... sie zeigt ihren Ringfinger und fragt: "Der ist doch schön, oder?"

--

Zum Zweiten-->

Die Mutter kommt ins Zimmer der Tochter und sieht sie auf dem Bett liegen, mit einem Vibrator in der Hand.

Die Mutter: "Was machst denn Du da?"

Die Tochter: "Mami, ich bin so stinkhässlich, ich bekomme nie einen Mann, dies ist jetzt mein Mann!"

Zwei Stunden später kommt der Vater ins Zimmer der Tochter und sieht sie mit dem Vibrator in der Hand, auf dem Bett liegen.

Der Vater: "Was machst denn du da?"

Die Tochter:"Papi, ich bin so stinkhässlich, ich bekomme nie einen Mann, dies ist jetzt mein Mann!"

Am anderen Tag kommt die Mutter ins Wohnzimmer und sieht den Vater vor dem Fehrnseher sitzen, Fussball schauen. In der einen Hand eine Flasche Bier, in der anderen den Vibrator der Tochter.

Die Mutter entsetzt:"Was machst denn du da ?"

Der Vater:"Siehst du das nicht? Ich seh mir das Spiel an - zusammen mit meinem neuen Schwiegersohn."

via b. per mail

Engelbert 10.10.2007, 14.48| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

sie erhalten einen körper ...

Humorvoll, hintersinnig: der Inkarnationsvertrag von Jo Conrad.


via isa per mail
 

Engelbert 10.10.2007, 13.05| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

20 wochen schlafen

Schlank im Schlaf, mal wörtlich genommen. Eine Woche schlafen, ein Kilo weniger. Was wäre, wenn mir eine Fee anbietet, dass ich 20 Wochen schlafen könne und dann hätte ich 20 Kilo weniger. Am 27. Februar aufwachen und man hätte wieder ein Wohlfühlgewicht. Würde ich das tun ? Hmm ... gottseidank gibt es diese Fee nicht wirklich, denn da käme ich ins Grübeln. Auf der einen Seite würde ich wertvolle Tage verschlafen, auf der anderen Seite wäre der "Lohn" sehr verlockend.

Würdet Ihr es tun ?

20 Wochen schlafen - 20 Kilo weniger ? Oder 10 Wochen/10 Kilo ?
 

Engelbert 10.10.2007, 08.46| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

immer wieder gut ...

... und bei Gise wiederentdeckt: Animator vs. Animation.


via gise
 

Engelbert 09.10.2007, 16.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

nevio

Wenn man bei Wikipedia etwas über den Nevio Passaro nachlesen will, dann findet man alles, nur nichts über seine Zeit bei Deutschland sucht den Superstar. Wer sich die früheren Versionen anschaut, stellt fest, dass das alles mal da war. Schön ausführlich. Aber genauso ausführlich ist alles wieder gelöscht worden, als wenn es Nevio und DSDS nie gegeben hätte. Imagepflege.

Nebenbei: der Kerl ist gut, aber er war nunmal bei Bohlen dabei. Das kann er solange negieren, wie er will, er kann es nicht ungeschehen machen.
 

Engelbert 09.10.2007, 12.06| (9/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

helden

Auch das gibt es: eine neue Serie im TV, auf die ich mich freue und die ich sehen will: Heroes. Mittwoch, 20.15 Uhr in RTL II. Appetit gemacht hat mir diese Kritik. Natürlich werde ich die beiden Folgen aufnehmen und als Konserve gucken, weil tv-werbungspausenmüde.
 

Engelbert 08.10.2007, 20.09| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

andere buchstaben

Man ist ja doch das Schreiben von deutschen Text gewohnt. Das merke ich, wenn ich ein paar Zeilen oder Liedtitel in englisch schreibe ... nie gibt so viele Tippfehler wie dort. Weil die Finger ganz anderen Buchstaben folgen wollen als für die Worte sinnvoll sind.
 

Engelbert 08.10.2007, 17.00| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag schmückt sich mit perlen ..

2007100801.jpg

2007100802.jpg

2007100803.jpg

... doch dann kommt die Sonne. Sie schmückt auch ... mit Licht. Dann gehören die Perlen der Vergangenheit an. In der Schmuckschatulle der Natur liegen sie nun ... bis die Nacht kommt. Dann werden die Perlen wieder angezogen. Zumindest an den trocken nebligen Tagen. Wenn die Sonne erst zur Mittagszeit aufsteht.
 

Engelbert 08.10.2007, 12.14| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

kleine story ...

... von Beates Lehrgang in der letzten Woche. Wo dieser statt fand, gibt es natürlich auch eine Kantine. Eines Nachmittags roch es dort sooo gut ... nach russischem Zupfkuchen. Aber es war weit und breit keiner zu sehen. "Den gibt es bestimmt morgen früh" frohlockten die Teilnehmer.

Und das stimmte auch, am nächsten Morgen stand ein Zupfkuchen da. Allerdings war es ein ... verbrannter Zupfkuchen. Inmitten des Betrachtens und Bedauerns über die zu starke und lange Erhitzung fällt der Satz "das sind bestimmt die Kohlehydrate".
 

Engelbert 07.10.2007, 17.56| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sind die nicht süß ?

2007100701.jpg
(c) Christa Jäger
 

Engelbert 07.10.2007, 12.45| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
widder49:
Vielleicht wird es ja eine Minderheitsregieru
...mehr

MOnika Sauerland:
....ich auch weil ich den Eindruck hatte das
...mehr

beatenr:
war auch meine Befürchtung... irgendwie rappe
...mehr

ixi :
Heute um 14.30 Uhr wird Steinmeier sprechen.I
...mehr

gerhard aus bayern:
ich glaube eine grosse koalition wäre zur zei
...mehr

ixi :
Wir sind nicht ohne Regierung. Bis jetzt ist
...mehr

Grit:
Ja gerne, Anregung ist immer gut!
...mehr

Karen:
@ Steffi-HH: Ich denke wie Du - allerdings be
...mehr

Steffi-HH:
Wie lange sollen wir eigentlich noch führerlo
...mehr

Hildegard:
Ich bin gespannt, wie das weitergeht.
...mehr