ALLes allTAEGLICH

wh.


Die heutige, wegen Stromausfall zu 60 % ausgefallene VinylExtraGefühl-Sendung wird am nächsten Montag nochmal komplett wiederholt.
 

Engelbert 08.11.2004, 23.11| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

stromausfall im raum euskirchen


Deswegen die Stille der Lautsprecher (Info für Vinylgefühlhörer).
 

Engelbert 08.11.2004, 22.36| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

vinylgefühl


Um 21 Uhr das Vinylgefühl mit Doppelmoderation, Musik, Stars und gute Laune. Um 22 Uhr musikalische Schätzchen, ab und zu durch mein Gebabbel unterbrochen ;).

Hier einschalten und hier chatten. Bis gleich :).
 

Engelbert 08.11.2004, 19.58| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

hermann, der user


Grinsgarantie: Hermann, der User

via sonja per mail
 

Engelbert 08.11.2004, 14.13| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

more google


"MoreGoogle", ein Zusatztool, durch das man die Google-Suchergebnisse mit Bilder angezeigt bekommt (und einen Extra-Link zum Öffnen auf einer neuen Seite hat).



Mehr dazu hier.

Ja, ich weiß, dass man auch in den Einstellungen von Google auswählen kann, dass das Ergebnis auf einer neuen Seite angezeigt wird. Nur stellt die sich bei mir immer wieder zurück, weißderDeiwelwarum.

Ja, ich weiß, dass so die Suchergebnisse länger brauchen, aber das liegt in der Natur der Sache. Man spart aber auch wieder Zeit ein, wenn man der Seite ansieht, dass man sie erst gar nicht besuchen muss.

Und ich weiß, dass andere Suchmaschinen solche Vorschauen haben, ohne dass man ein Zusatztoll installieren muss.

Dies nur, um Kommentare jetzt schon zu beantworten ;). Ich weiß selbst noch nicht, ob sich das Progrämmchen bei mir durchsetzt, erstmal n büschen weiter testen.

hinweis via ilona per mail
  

Engelbert 08.11.2004, 14.09| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

the day after


Es gibt nur wenige Filme, bei denen ich später bereue, dass ich ihn nicht im Kino gesehen habe. "The Day after" ist einer.



Schaurig-grandiose Szenen, die nur auf der Kino-Leinwand so richtig rüberkommen. Ich hab' bisher nur die ersten 40 Minuten gesehen, was da schon abgeht, wäre in anderen Filmen bereits der Showdown. Nix gemütliches Rantasten ans Unwetter, von Anfang an mittendrin. Wer den Film nicht gesehen hat, sollte das nachholen. Notgedrungen auch auf DVD.
 

Engelbert 08.11.2004, 12.04| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der tag


Warum hat Beate an einem Sonntag schmutzige Hände ??



Weil sie im Garten gearbeitet hat ??

Nein, weil sie im Wald gearbeitet hat ;). Denn in der Nähe von Kaiserslautern haben wir am letzten Sonntag dieses "Grünzeugs" da gesehen:



Heute haben wir das Grünzeug (genauer: Edeltannenzweige) in unseren Besitz überführt ;). Irgendjemand hatte da seine Vorgartentanne geschnitten und im Wald entsorgt. Beate war der Meinung, dass diese Zweige doch ideal sind, um ein paar empfindliche Pflanzen abzudecken. Also rein mit den Ästen in den Kofferraum.



Danach sind wir noch an den Jägersburger Weiher und haben mindestens eine halbe Stunde an diesem Platz ...



... auf Sonne gewartet. Die ließ sich aber Zeit, stattdessen kreuzten unentwegt Leute das Fotomotiv:



Sehnsüchtiger Blick nach oben, bisweilen sogar hoffnungsvoll. Doch die blauen Lücken ...



... schlossen sich immer rechtzeitig, bevor sie in Sonnennähe kamen.

Mehr als diese Andeutung eines sonnigen Tages (den wir nur heute morgen bis 10 Uhr hatten) war dem Wettergott nicht zu entlocken.



Also sind wir dann an den Imbiß dort und haben eine Kleinigkeit gegessen. Und dabei "Bärchen" kennen gelernt. Bärchen ist eine Schäferhund/Labradormischung ...



... ein selten liebes Tier. 7 Jahre alt, verschmust, liebt Wasser (auch in der Badewanne) und will nach 20 Kilometern nochmal vor die Tür. Der Besitzer sagte uns auch, dass sein voriger Hund ein 13jähriger Schäferhund war, den er aus dem Tierheim geholt hatte. Da sagt man doch normalerweise, dass Herrchen nicht mehr lange an diesem Hund gehabt haben kann ... aber weit gefehlt, der Hund wurde sage und schreibe 23 (!!) Jahre alt.

Abschluss war für uns dann ein gemütliches Kaffee/Kuchen/Trinken/Essen in unserer Sonntags-Stammkonditorei (nicht immer, aber ab und zu muss dat) und ein Kurzbesuch bei der Tante. Sehr kurz, denn sie war nicht zu Hause.

Also noch um die Ecke zum Cousin, ich ging rein, ein paar CDs und seine Bilder von Kanada holen. Beate wartete derweil im Auto. Und dann passierte es.

Wäre ich alleine im Auto gewesen, hätte das so geendet: Hektik, Fluchen, Schreien.

Da aber Beate im Auto war, lief das so ab (ich habs mir erzählen lassen). Beate wartete nicht nur auf mich, sie nutzte die Zeit: sie schlief mal eben schnell ein ;). Doch etwas ließ sie aufschrecken ... laute Geräusche von oben ... und dann schnell zur Kamera greifen, aus dem Auto raus. Kamera geht nicht so, wie sie soll. Egal, einfach draufhalten (Beate kennt meine Kamera ja nicht und hatte auch keine Zeit, sie noch sekundenschnell kennen zu lernen).

Erstes Bild: oh Himmel



2. Bild: zu tief



3. Bild: Beate hatte es tatsächlich geschafft und dies hier fotografiert:



Ziehende Kraniche ... es ist der Wahnsinn !!

Zuhause noch büschen gemütliches Beisammensein und manch to do und nun schreibe ich gerade einen Blogeintrag.
 

Engelbert 07.11.2004, 21.40| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich blogge nie mehr ...


... dass die Sonne scheint. Denn Minuten später sind sie da, die Wolken. Und somit haben wir nun einen trockenen, aber nicht mehr sonnigen Tag. Aber ich darf ja auch nicht schreiben, dass es ein trockener Tag ist. Sonst hört das auch noch auf.
 

Engelbert 07.11.2004, 10.36| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sonne, nix wie raus




Euch einen schönen Sonntag, ich zieh jetzt meine rote schwarze Hose an und meinen buntes Hemd grauen Pullover. Oder braun. Und dann raus. Die Astschere nicht vergessen.
 

Engelbert 07.11.2004, 10.06| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Aufgrund weltweiter massivster Proteste ruder
...mehr

Hanna:
Ich finde es auch nicht lustig!
...mehr

Christa HB:
Lieber Engelbert,mach dir bitte keinen Stress
...mehr

Hanna:
Aber das möchte ja nicht mal ein Trophäenjäge
...mehr

Carola (Fürth):
Aber zuerst Sexulalmörder rannehmen mit absäb
...mehr

Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr

Friederike R.:
Meine Meinung: wenn der Besitzer so sehr gege
...mehr

Hildegard:
Könnte mir vorstellen, dass das nicht erlaubt
...mehr

Petra Marie:
Elefanten gehören zu meinen Lieblingstieren.
...mehr