ALLes allTAEGLICH

lauschig plätzle


Wurde aber doch noch ein richtig gelungener Tag. Mini-Bloggertreffen (wir hätten uns aber auch getroffen, wenn niemand bloggen würde) ...



... mit Anette, Sandra und den jeweils angetrauten Herzblättern in lauschiger Verandaatmosphäre ...



...  umrahmt von ...



... Käsekuchen und Muffins:



Resümee: Lecker Backwerk, locker Mundwerk ;). Ich hab aber, und das ungefrühstückt, nur 2 1/2 Muffins und ein Stück Käsekuchen gegessen.

Summa summarum: ein richtig schöner Sonntag :)).
 

Engelbert 10.07.2005, 22.55| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fensterscheibe verschwunden

Sooo gut fing er ja nicht an, der Tag. Alles war Friede, Vorfreude, Eierkuchen ... ich saß schon im Auto, Beate wird gleich neben mir sitzen. Die Fensterscheibe unten, die Türe auf, letzte Amtshandlungen, bevor wir losfahren.

Alles erledigt, Beate macht die Autotür von außen zu mit ganz normaler Stärke ... es klackert. Komisch. Fensterheber auf "rauf" gestellt. Klacker klacker, Fensterscheibe bleibt unten, schnell den Fensterheber aus.

Das Fenster ward nie mehr gesehen und wir sind dann mit meinem Auto gefahren. Notverband Seat ...



... morgen früh Werkstattbesuch.
 

Engelbert 10.07.2005, 22.47| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bügelverhinderungsversuch

Beim Bügeln schaltet man das Bügeleisen an.
Bei mordernen Bügelbrettern lässt man heiße Luft ins Brett.
Das ist schön warm.
Doch es ist ...



... alles für die Katz, was man mühevoll vorbereitet hat ;).
 

Engelbert 09.07.2005, 15.25| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bloggerwährung


via onlinewahn
via rené
 

Engelbert 09.07.2005, 14.28| (4/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

gedeihe

Es passieren viele Dinge in Firmen und Behörden, die man anprangern könnte. Doch wer davon weiß, sagt nix, sondern hält dieses Wissen als Trumpf in der Hinterhand, falls man ihm selbst mal an den Karren fahren will. Und so ganz die Korruption auch weiterhin wunderbar gedeihen.
 

Engelbert 09.07.2005, 13.22| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

gefüllt

Zum ersten Mal im Supermarkt gesehen:



Gefüllte Kalanchoe (flammendes Käthchen)

Musste natürlich gleich konfisziert werden ;)).

PS: die Ersatzkamera ist soweit in Ordnung,
aber ich harre dennoch sehnsüchtig der Rückkehr meiner G3.
 

Engelbert 09.07.2005, 12.45| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ingi,

... die mich damals zum Tagebuchschreiben inspiriert hat, hat ihr Blog leider vor kurzem geschlossen. Aber ihre Ingis World ist noch im Netz und jederzeit einen Besuch wert.
 

Engelbert 09.07.2005, 12.18| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sloganizer

Es ist schön, als langjähriger Blogger zu verfolgen, dass bestimmte Links und Ideen in regelmäßigen Abständen in den Blogs auftauchen. Der Sloganizer macht im Moment wieder die Runde. Bei mir gabs den schon am 16.10.2001 im Tagebuch.

Mein Gott, ich schreib schon 4 1/2 Jahre Tagebuch/Blog. Wenn ich mir die Linkliste von damals betrachte ... muss mal sehen, wen es heute noch gibt ;).
 

Engelbert 09.07.2005, 11.43| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
:
Wir haben dieses und sind sehr zufrieden aber
...mehr

Friederike R.:
unser Maxl bevorzugt das Öko-Klumpstreu vom d
...mehr

lamarmotte:
Soviel ich weiss, soll winterliches Salzstreu
...mehr

Ellen :
Ab und zu müssen wir Salz streuen, aber dann
...mehr

elvira:
Hatte das vor Kurzem auch. Untersuchungen gin
...mehr

Janina:
Heute eine Stunde unterwegs gewesen. Gestern
...mehr

Maria CH:
Danke für all die kleinen und grossen Dinge h
...mehr

GiselaL.:
Bei uns wird meistens Split gestreut, Salz is
...mehr

GiselaL.:
Lieber Engelbert, ich freue mich immer über D
...mehr

Xenophora:
Ich war zu Fuß einkaufen in unserem Rewe, hin
...mehr