ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: heute 2005

heute

der tag - genial

wunsch - dass du, mein Schatz, nach gestrig kurzer und heute nicht langer Nacht nicht allzu müde bist an diesem Donnerstag morgen. Schöne Tage werden so verdammt schnell Abend und ich denk nicht immer dran, dass Du ja schon um 5 Uhr aufstehst.

stimmung - etwas aufgedreht (und gleichzeitig etwas müde)

essen - Kalbsbraten, Pürree, Schinkenerbsen

suchen - den Fisch (ist eine etwas abgedrehte, aber wunderschöne Geschichte, für die ich Beate auch jetzt noch knuddeln könnte, denn nur mit ihr kann ich solche Storys erleben ;)) )

fotografiert - ein erstes Bild von heute gestern: Blütenmeer in 1024x768

positiv - der Tag

negativ - die ständige und überall passierende, nervende Musikbeschallung. Egal, ob man beim McDo oder im Cafe oder im Eiscafe sitzt, immer werden einem Töne um die Ohren gehauen, die entweder schrecklich oder zu laut oder beides sind.
 

Engelbert 18.08.2005, 00.01 | (8/2) Kommentare (RSS) | PL

auflösung ort

Die Auflösung, wie der Ort (siehe "mein Tag"-Eintrag gestern) heißt, gibts morgen (gleich) im Kalenderblatt. Pfarrkirche konnte ich noch zweifelsfrei erkennen (ich hab aber auch das dazugehörende Bild gesehen) aber beim Ort-Namen hab ich immer "Famaluta" oder "Femoluto" gelesen und nix dazu passendes gefunden.
 

Engelbert 17.08.2005, 23.15 | (0/0) Kommentare | PL

heute

der Tag: nichts, was ihn herausragen ließe

essen: eine ganz eigene, nicht veröffentlichungswürdige Suppenmischung ;))

wetter: deutlich wärmer und erste Sonnenstrahlen im Grauen

positiv: wenn man jemanden am Telefon bei einem PC-Problem zu helfen versucht und dass dann auch wirklich klappt und man ganz laut einen Stein vom Herzen fallen hört, dann ist das schön

negativ: ich bin manchmal viel zu nett ...

gedanken: es gibt da etwas, das Addler sich begegnen lässt. Als würden sie sich magisch anziehen, weil eine ganz bestimmte Wellenlänge da ist.

im Moment: Wärme

mag ich nicht: "Diashows" im Internet, wo man nicht selbst beeinflussen kann, wann das nächste Bild kommt. Ich will schneller sehen, als das Script es vorsieht

rätsel: wer erkennt, welcher Ort hier



gemeint ist, der ist besser als ich. Ich hab gestern eine halbe Stunde gerätselt und gegoogelt und bin nicht draufgekommen. Inzwischen weiß ich es, weil ich den Schreiber angerufen habe. Ich hatte halt nur das Bild fotografiert, ohne daran zu denken, dass die Zettel am Bild auch mal wichtig sein könnten.
 

Engelbert 16.08.2005, 22.21 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

der Tag - ruhig

Stimmung - nach einem gut einstündigen Spaziergang sanft und aufgeräumt.

negativ 1 - ich hatte beim Spazierengehen nach einer Viertelstunde eine Phase, wo mir irgendwie anders war. Ich war bisher immer der Meinung, es wäre Unterzucker. Nur habe ich irgendwo gelesen, dass es gar keinen Unterzucker gäbe. Hmm ... das hat dann so 15 Minuten gedauert, dann wurde es wieder besser.

negativ 2 - schon wieder beim Tierarzt, diesmal mit Putzi. Zahnfleischentzündung wegen Zahnstein.

negativ 3 - der Vertretungszahnarzt in Schönenberg ist deutlich teurer als unser Stammtierarzt.

positiv 1 - immerhin machte die Vertretung einen guten Eindruck, so dass wir im Notfall wieder hingehen werden.

essen - Kartoffelbrei

trinken - Kaffee

browser - es hat sich so eingependelt, dass ich zweigleisig fahre: IE und Fox. Weil bloggen mit dem Firefox suboptimal ist.

interessant - dass diese alten Postkarten nicht nur mir gefallen, ich hätte da gedacht, dass hauptsächlich ich eine Schwäche dafür habe.

Engelbert 15.08.2005, 22.01 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

War wieder genial ...

... schöne, lange, wertvolle Gespräche
... neuen Menschen begegnet und sie ins Herz geschlossen
... Mistwetter, meistens
... der wunderschöne Hermannshof
... Kerwetrubel
... alte Socken finden neue Heimat
... 2 Kater gesehen
... in 2 Wochen sehen wir uns wieder
 

Engelbert 14.08.2005, 23.41 | (8/3) Kommentare (RSS) | PL

heute

wetter - morgens schön, dann immer mehr Wolken, aber es sah nur so aus, als wollte es regnen

trinken - trink ich genug ?

essen - Reste von gestern

stimmung - aufgeräumt

der Tag - na ja

theorie - ich müsste etwas tun und etwas anderes lassen, um mich körperlich besser zu fühlen

praxis - müsste die Theorie werden

positiv

jede Berührung von Dir
ein Geschenk
in Liebe verpackt
 

Engelbert 14.08.2005, 00.09 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

gerade eben - Stress pur, weil mir kurz vor knapp noch die Idee gekommen ist, den Rainer zu bitten, etwas zu seinen Bildern zu schreiben. Also habe ich dort um 23 Uhr angerufen und den armen Kerl aus dem Bett geholt. Aber ich sag Euch: Bärenruhe und unheimlich nett. Das heutige Kalenderblatt also nicht verpassen.

im Moment - bin ich fertig geworden. Nun kommt die Entspannungphase, gefolgt von der Bettgehphase.

positiv - dass ich über manche Dinge doch den Überblick habe und mit meiner Vermutung richtig lag

negativ - das ich zum wiederholten Male vergessen habe, den Sohn von Beates Hautärztin anzurufen. Denn dessen Bilder hängen in der Arztpraxis, ich möchte sie gerne auf Seelenfarben veröffentlichen und brauche dazu das "ok" von dem Herrn

essen - Frikadellen, Nudeln, Soße, Salat

trinken - Gläschen Ramazotti

lesen - Auto-Bild

wetter - wolken, auch Sonne, aber zwei Gewitter hintereinander mit kurzem starkem Regen. Beim ersten Mal war ich noch zu Hause und rannte durchs Haus, die beiden Oleander ins Trockene fahren. Beim zweiten Gewitter standen Beate und ich im Eingang des Baumarktes und harrten der Dinge.

Weniger Glück hatte der Mann neben uns. Der wartete zwar auch und ging dann wie wir an das Auto, als der Regen schwächer wurde. Nur wurde der nur kurz schwächer und drehte dann nochmal richtig auf. Derweil saßen wir im Auto und der Herr versuchte, etwas Sperriges, das sich irgendwie verhakte, hinter die Vordersitze seines Autos zu bugsieren. Ich konnte ganz deutlich sehen, wie die Lippen des Herrn ein Wort formuliert haben, das mit "sch" begann *fg*.
 

Engelbert 13.08.2005, 00.49 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

heute

im Moment - genieße ich die Ruhe des Abends

essen - Kebab

trinken - Kakao

lesen - Tageszeitung (ich frage mich, warum Abonnenten extra zahlen sollen, um die Internetinhalte lesen zu können. Das Abo ist teuer genug, da müsste das inclusiv sein)

feststellung - mit Damen, die nackte Füße haben, kann man richtig schön telefonieren ;)

gestorbenBarbara Bel Geddes (die Miss Ellie aus Dallas)

wetter - schöner, angenehm temperierter Sonne-Wolken-Mix

gesehen - bei Tommy die neuen, ehrlichen Wahlplakate der CDU ;))

frage - kann, wer sich selbst nicht vertraut, Anderen vertrauen ? meine Antwort aus eigener Erfahrung: nein
 

Engelbert 11.08.2005, 23.22 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

stimmung - ruhig, abendmüde

der Tag - Hochtiefbau mit stabilem Fundament

essen - Suppe

sehen - die ersten Szenen von "die fetten Jahre sind vorbei" sind recht vielversprechend

kaufen - in Lidl und Aldi (hat sich so ergeben, weil wir eh spazieren wollten, so haben wir das eine mit dem anderen verbunden

tatsache - die Innenstädte sterben so langsam aus, die Peripherie hat gewonnen

mitgenommen - vom städtischen Dekorationsbeet Ableger einer ganz tollen Buntnesselart

wetter - schön
 

Engelbert 10.08.2005, 23.11 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

heute

der tag - insgesamt gelungen

positiv - ein paar interessante Nachtbilder in Neunkirchen gemacht

negativ - extrem laute Musik im Lokal, die fast ein Schreien benötigt, damit man den anderen versteht

essen - Spaghettini und Tomatensauce

sehen - "In 80 Tagen um die Welt" habe ich nun in vier Etappen gesehen. Jackie Chan-Fan werden diesen Film mögen, aber Fans von Jule Verne oder von der ersten Verfilmung wird es grausen. Ich fand ihn unterhaltend und nett. Klasse die Gastrolle vom Arnold. Enttäuscht war ich aber, dass im Abspann nicht die übliche Pannen-best-of zu sehen war.

lesen - Cekados authentischen und berührenden Bericht über Gewalt in der Ehe. Erschütternd und wichtig, dass das geschrieben wurde.
 

Engelbert 10.08.2005, 00.39 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
BlunaLuna:
Mir stellt sich da nur die Frage ob das eine
...mehr

MOnika Sauerland:
Da war wohl jemand kein Europa Fan.
...mehr

MartinaK :
Frage mich gerade, ob ihm/ihr dafür ein „Knöl
...mehr

Defne:
Zum Schmunzeln finde ich es nicht sondern ehe
...mehr

mira I:
... vielen Dank für den Hinweis - nun versteh
...mehr

mira I:
... Zwergenaufstand ...
...mehr

Tirilli:
Bei Avaaz kann man dagegen unterschreiben!Lie
...mehr

Silvia:
Ich bin für Plätzchen. :)
...mehr

Birgit W.:
Der ganz private Ausstieg, Prexit eben.
...mehr

Lina:
EU Gegner? Er sollte nach England auswandern.
...mehr