ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: humor

ruprechtdada

die gute Rute
zieht eine Schnute

denn ist niemand da zum Verhaun
kann einem das den Tag versaun
 

Engelbert 06.12.2009, 18.39 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

nikolausdada

In einem Stiefel
wohnt ein Miefel

der sagt "wenn einer kimmt"
dann riech ich nach Zimt

kommt aber niemand vorbei
ists mir auch einerlei
 

Engelbert 06.12.2009, 18.38 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

soooo blöd ...

... ist das, was ich gerade eben per Mail erhalten habe. Immer schön auf meinen breiten Buckel drauf. Immer schön in die Pfanne mit dem Kerl. Mit mir kann mans ja machen ... gröööööhl ... ich schmeiss mich weg ... auch mal wegschmeissen ... dann hier klicken ... und ansonsten: nicht fragen, nur wundern und den Namen Marianne merken (denn die hat das verbrochen oder so ;)) ).

Und ja, ich gehe natürlich wählen ... will ja keinen blaugelben Tsunami Westerwelle.
 
 

Engelbert 25.09.2009, 18.42 | (15/1) Kommentare (RSS) | PL

beste unterhaltung

Ich war begeistert und dann habe ichs Beate gezeigt ... sie ist genauso begeistert ... und damit es Euch genauso geht ... 3 Minuten und 28 Sekunden lang ... klickt einfach hier und bitte auf jeden Fall bis zum Schluss gucken.


via sandra per mail
 

Engelbert 27.02.2009, 21.09 | (14/1) Kommentare (RSS) | PL

ich schmeiss mich weg ...

... ist das so herrlich ... :)).


via T. aus Ö.
 

Engelbert 22.01.2009, 12.32 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

blond im flugzeug

Das Flugzeug ist auf dem Weg nach Melbourne, als eine Blondine in der Economy Class aufsteht und in die Erste Klasse geht und sich dort hinsetzt. Die Stewardess beobachtet sie und fragt sie nach ihrem Ticket. Sie erklärt der Blondine, dass sie für die Economy Class bezahlt hat und sie solle dorthin zurückgehen und sich dort wieder hinsetzen. Daraufhin antwortet sie: "Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und ich bleibe hier sitzen."

Die Stewardess geht ins Cockpit und erzählt dem Pilot und dem Co-Pilot, dass in der "Ersten Klasse" eine Blondine sitzt, die in die Economy Class gehört und nicht zu ihrem Platz zurück will.

Der Co-Pilot geht zu der Blondine und versucht ihr zu erklären, dass sie zurück soll, weil sie nur Economy Class bezahlt hat. Die Blondine antwortet: "Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und ich bleibe hier sitzen."

Wutentbrannt erzählt es der Co-Pilot dem Pilot, dass es keinen Sinn hätte und er solle die Polizei informieren, dass sie am Flughafen auf die Blondine warten sollen und sie verhaften.

Darauf hin sagt der Pilot ganz lässig: "Sie ist blond? Ich übernehme das. Ich bin mit einer Blondine verheiratet und ich spreche blond". Er geht zur Blondine und flüstert ihr etwas ins Ohr. Sie: "Oh, es tut mir leid, das wusste ich nicht!" steht auf und geht zurück zu ihrem Platz in der Economy Class.

Die Stewardess und der Co-Pilot sind beeindruckt und fragen den Piloten, was er der Blondine erzählt hat, dass sie ohne Widerrede zu ihrem Platz zurückging. "Ich habe ihr gesagt, dass die Erste Klasse nicht nach Melbourne fliegt".

via eva per mail
 

Engelbert 10.12.2008, 09.59 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

...

Brustvergrößerung (wmv, 1 mb) ... einfach herrlich :)).


via lilly per mail
 

Engelbert 30.10.2008, 18.48 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

in der metzgerei / im bett

Eine neue Metzgerei wird eröffnet. Als Geschenk packt der Metzger jedem Kunden ein Würstchen ein.

Am anderen Tag kommt eine Kundin in die Metzgerei und sagt: "Sie haben mir gestern irrtümlich ein Würstchen dazugepackt!"

"Nein, das gabs kostenlos zur Einführung!"
"Oh Gott, und ich hab’s gegessen!"

---

Ein Paar, das schon etwas länger miteinander verheiratet ist, geht zu Bett. Gerade am Einschlafen, bemerkt die Frau, dass sich ihr Mann ihr in ungewohnt zärtlicher Weise nähert.

Zuerst streicht er über ihren Nacken, dann entlang ihrer Schultern, dem Rücken entlang bis zu ihren Hüften. Anschließend berührt er ganz leicht ihre Brüste, lässt seine Hand über ihren Bauch gleiten und umschmiegt dann nochmals ihre Hüften. Dann gleitet seine Hand an der Außenseite ihres rechten Beines entlang bis zu ihrem Knöchel, um anschließend an der Innenseite ihres Beines hinaufzustreichen. Anschließend am anderen Bein genau das gleiche.

Die Frau, mittlerweile schon ziemlich erregt, stöhnt leise auf und versucht es sich etwas bequemer zu machen. In diesem Moment unterbricht ihr Mann abrupt und dreht sich auf die andere Seite des Bettes.

"Warum hörst Du schon auf, mein Schatz?" flüstert sie irritiert.

Er, ebenfalls flüsternd: "Ich habe die Fernbedienung gefunden!"

via silvia per mail
 

Engelbert 22.08.2008, 10.23 | (10/1) Kommentare (RSS) | PL

örtchen

Ein herrliches Filmchen, voll mit Humor vom mehr oder weniger stillen Örtchen (wmv, 3mb).


via eva per mail
 

Engelbert 13.08.2008, 12.51 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

...

Nach einer durchzechten Nacht ... er zwingt sich, die Augen zu öffnen und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein Glas Wasser auf dem Nachttisch. Er setzt sich auf und schaut sich um.

Auf einem Stuhl ist seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Im Schlafzimmer alles sauber und ordentlich aufgeräumt. Und so sieht es auch in der ganzen Wohnung aus.

Er nimmt das Aspirin und findet einen Zettel auf dem Tisch: "Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh raus, um einkaufen zu gehen. Ich liebe Dich!"

In der Küche steht tatsächlich ein wunderbares Frühstück und die Morgenzeitung liegt daneben. Außerdem sitzt da sein Sohn und isst.

Er fragt seinen Sohn "Kleiner, was ist gestern eigentlich passiert?"

Sein Sohn sagt: "Tja, Paps, du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen , halb bewusstlos. Hast ein paar Möbel demoliert und in den Flur gekotzt.

Verwirrt fragt er weiter: "Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt und das Frühstück auf dem Tisch?"

"Ach das!" antwortet ihm sein Sohn, "Mama hat dich ins Schlafzimmer geschleppt und auf das Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, dir die Hose auszuziehen, hast du gesagt: 'Hände weg, du Schlampe, ich bin glücklich verheiratet."

via eva per mail
 

Engelbert 23.07.2008, 12.33 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr

Eleonore:
Oh schön, das macht mich aber sehr neugierig
...mehr

IngridG:
es ist für mich einerseits zum Schmunzeln, zu
...mehr

IngridG:
Sehr gerne und immer nötig bei mir!
...mehr

IngridG:
Hab ich auch vor ein paar Tagen entdeckt, tol
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr