Kommentare: ALLes allTAEGLICH https://www.allesalltaeglich.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: der aufreger des tages Kommentar von:ReginaE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#9.1 ...und wer noch mehr probieren möchte. Hier gibt es einen Russischen Laden, die verkaufen Algen-Kimchi.<br />Da werden Algen süss-sauer vergoren, ähnlich bei uns Weißkraut und offen angeboten. Wurde von mir getestet, und für "muss nicht wieder sein" befunden. Während ich die frischen und getrockneten Algen mit dem salzigen Geschmack als recht lecker mag. Da werden Algen süss-sauer vergoren, ähnlich bei uns Weißkraut und offen angeboten. Wurde von mir getestet, und für "muss nicht wieder sein" befunden. Während ich die frischen und getrockneten Algen mit dem salzigen Geschmack als recht lecker mag. ]]> ReginaE ReginaE 2019--0-1-T12: 0:8:+01:00 Kommentar von:IngridG https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#8.1 Sowas sollte doch größer aufgedruckt werden. Hatte mal Braunalgen in getrockneter Form gekauft, wegen Krebsabwehr. Hab ich aber auch nur wenig von gegessen. IngridG IngridG 2019--0-1-T11: 2:2:+01:00 Kommentar von:lamarmotte https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#7.1 Aufregen würde ich mich nicht - meine Neugierde auf Unbekanntes,fertig Abgepacktes von sehr weit weg ist mehr als begrenzt, deshalb würde ich solche Produkte sowieso nicht kaufen.<br />Allerdings kommt bei mir - ähnlich wie von @ ReginaE (Nr.5) beschrieben, 2-3x pro Jahr beim grossen Buffet eines asiatischen Restaurants u.a. ein kleines Schälchen Algensalat mit auf meinen Vorspeisenteller, den ich immer sehr gerne esse. Allerdings kommt bei mir - ähnlich wie von @ ReginaE (Nr.5) beschrieben, 2-3x pro Jahr beim grossen Buffet eines asiatischen Restaurants u.a. ein kleines Schälchen Algensalat mit auf meinen Vorspeisenteller, den ich immer sehr gerne esse.]]> lamarmotte lamarmotte 2019--0-1-T11: 2:2:+01:00 Kommentar von:Inge https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#6.1 <a target="_blank" href="https://www.onmeda.de/magazin/algen_vorsicht_jod.html">Hier klicken</a><br /><br />Vielleicht ist dieser Link hilfreich. Hier klicken

Vielleicht ist dieser Link hilfreich.]]>
Inge Inge 2019--0-1-T11: 2:1:+01:00
Kommentar von:ReginaE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#5.1 Der Hinweis ist wichtig für Menschen mit Schilddrüsenproblemen. <br />Sushi wird auch in Algen gewickelt und da gibt es keinerlei Hinweise. <br /><br />In Frankreich bekommt man auch Algen zu kaufen und zu essen. Da habe ich das noch nie gelesen. Trotzdem ist der Jodgehalt entsprechend ähnlich hoch. <br /><br />Ich selbst mag Algen und kaufe mir vllt. einmal jährlich getrocknete Algen, die als Grundlage für Shusi oder für die Suppe verwendet werden. Damals sagte mir die Inhaber des Ladens schon, dass man nicht zu viel davon essen solle, wegen des Jodgehaltes. <br /><br />Der Meeresalgensalat wird üblicherweise wohl nur als kleine Beilage in einem Schüsselchen gereicht, jeder der am Tisch mit isst, nimmt sich etwas raus und nicht wie in unseren Breiten üblich solo und in größeren Mengen pro Portion gegessen. Sushi wird auch in Algen gewickelt und da gibt es keinerlei Hinweise.

In Frankreich bekommt man auch Algen zu kaufen und zu essen. Da habe ich das noch nie gelesen. Trotzdem ist der Jodgehalt entsprechend ähnlich hoch.

Ich selbst mag Algen und kaufe mir vllt. einmal jährlich getrocknete Algen, die als Grundlage für Shusi oder für die Suppe verwendet werden. Damals sagte mir die Inhaber des Ladens schon, dass man nicht zu viel davon essen solle, wegen des Jodgehaltes.

Der Meeresalgensalat wird üblicherweise wohl nur als kleine Beilage in einem Schüsselchen gereicht, jeder der am Tisch mit isst, nimmt sich etwas raus und nicht wie in unseren Breiten üblich solo und in größeren Mengen pro Portion gegessen. ]]>
ReginaE ReginaE 2019--0-1-T11: 1:9:+01:00
Kommentar von:Lieschen https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#4.1 ich finde Leute wie dich, die einfach vieles ausprobieren sehr mutig. <br />Ich als großer Alleriker gehe nach dem Motto: was der Bauer nicht kennt....<br />Mir entgeht bestimmt einiges, habe mit der Zeit gelernt enthaltsam zu sein. Ich als großer Alleriker gehe nach dem Motto: was der Bauer nicht kennt....
Mir entgeht bestimmt einiges, habe mit der Zeit gelernt enthaltsam zu sein.]]>
Lieschen Lieschen 2019--0-1-T11: 1:9:+01:00
Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#3.1 Das würde keinen Sinn machen ... es steht ja der Warnhinweis drauf, damit ist formell alles korrekt ... Engelbert Engelbert 2019--0-1-T11: 1:9:+01:00 Kommentar von:MartinaK https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#2.1 Ich würde, wie RosiE, die Verbraucherzentrale kontaktieren. MartinaK MartinaK 2019--0-1-T11: 1:9:+01:00 Kommentar von:rosiE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18764#1.1 ja bei mir ist das sowieso nix, weil schilddrüse/hashimotopatient, also keine meeressachen bei mir, <br />aber kann man nicht an die verbraucherzentrale oder sowas sich wenden? um anzuzeigen, was so auf dem markt ist???? <br />und man kann nicht genug lesen, schon im geschäft, an unseren einkaufswägen gibt es eine ausklappbare lupd aber kann man nicht an die verbraucherzentrale oder sowas sich wenden? um anzuzeigen, was so auf dem markt ist????
und man kann nicht genug lesen, schon im geschäft, an unseren einkaufswägen gibt es eine ausklappbare lupd]]>
rosiE rosiE 2019--0-1-T11: 1:8:+01:00