Kommentare: ALLes allTAEGLICH https://www.allesalltaeglich.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: oben oder unten Kommentar von:Laura https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#17.1 Mir reichen die schwarzen Innenjalousien, die machen komplett dunkel. Aussen haben wir Sonnengitter im Sommer, das mache deutlich kuehler, aber Aussenjalousien haetten auch was fuer sich. Sowas haben wir in der Kueche, die kann man runterlassen und kippen, so dass trotzdem noch Licht reinkommt. Laura Laura 2019--0-1-T26: 1:7:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#16.1 Geht nicht, Janna ... dazu müsste ich aufs Dach klettern ... so komme ich nicht ran ... ist ja oben im Rollladenkasten gefroren ... Engelbert Engelbert 2019--0-1-T22: 1:8:+01:00 Kommentar von:Janna https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#15.1 ...nimm einfach Türschloß-enteiser fürs Auto - und schwupps geht das Rollo wieder.... Janna Janna 2019--0-1-T22: 1:7:+01:00 Kommentar von:Schpatz https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#14.1 ich würde sie auch oben lassen, besser als tagsüber dunkel....ich schlafe nie dunkel, das bin ich gewöhnt, fühle mich total eingesperrt wenn es stockfinster ist, freue mich immer, wenn er Tag erwacht (das bekomme ich jetzt nur nicht mit, da ich um 6 Uhr aufstehen muss Schpatz Schpatz 2019--0-1-T22: 1:6:+01:00 Kommentar von:Lieserl https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#13.1 Danke, Engelbert, für die Aufklärung. Klar, da kannst nix machen wenn die festfrieren. Aber machen die Innenrollos denn nicht dunkel?<br /> ]]> Lieserl Lieserl 2019--0-1-T22: 0:9:+01:00 Kommentar von:Juttinchen https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#12.1 Bei Dachfenstern immer die Variante außen und innen. Juttinchen Juttinchen 2019--0-1-T22: 0:8:+01:00 Antwort für:Lina https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#11.2 :Ich&nbsp;hab&nbsp;ja&nbsp;Innenrollos: <img src="https://www.allesalltaeglich.de/images/kunde/201901/2019012201.jpg" style="width:500px;height:281px"> ]]> 2019--0-1-T22: 0:0:+01:00 Kommentar von:Lina https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#11.1 Da könnte ich nicht schlafen... würde mir sofort blickdichte Vorhänge kaufen. Lina Lina 2019--0-1-T22: 0:0:+01:00 Antwort für:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#10.2 :<img src="https://www.allesalltaeglich.de/images/kunde/201901/2019012101.jpg" style="width:400px;height:511px"> ]]> 2019--0-1-T21: 1:9:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#10.1 Vielleicht sagt ein Bild mehr als 1000 Worte, Lieserl ... Engelbert Engelbert 2019--0-1-T21: 1:9:+01:00 Kommentar von:christie https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#9.1 ich würde es genau so machen wie Du. Abgesehen davon dass ich es sowieso nicht mag wenn die Nacht stockdunkel ist<br />Unser Vermieter hat die elektrischen Jalousien so eingestellt dass sie beim geringsten Windhauch hinauf gehen. Das ist auch nicht ideal.<br /> Unser Vermieter hat die elektrischen Jalousien so eingestellt dass sie beim geringsten Windhauch hinauf gehen. Das ist auch nicht ideal.
]]>
christie christie 2019--0-1-T21: 1:8:+01:00
Kommentar von:Lieserl https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#8.1 Engelbert, was ist denn der Unterschied zwischen Rollos und Rollläden? Sie laufen aussen in einer Schiene, klar, Fensterbänke gibt es keine, aber irgendwo hören die doch auf. Ich steh grad a bissl aufm Schlauch....<br /> ]]> Lieserl Lieserl 2019--0-1-T21: 1:8:+01:00 Kommentar von:christine b https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#7.1 gute entscheidung! christine b christine b 2019--0-1-T21: 1:6:+01:00 Kommentar von:Lieschen https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#6.1 ich wollte dir nun das mit dem Talg einschmieren vorschlagen, die Idee hatte Lieserl schon, also wieder ein Satz mit x - nix.<br />Das ist echt blöd, denn so ein Rollo ist ja auch wärmedämmend, frag doch mal die Herstellerfirma. Das ist echt blöd, denn so ein Rollo ist ja auch wärmedämmend, frag doch mal die Herstellerfirma.]]> Lieschen Lieschen 2019--0-1-T21: 1:5:+01:00 Kommentar von:bo306 https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#5.1 Es hat eben alles so seine Vor- und Nachteile. Meine Rollos liegen innen und so kann ich es auch nachts dunkel machen.<br />Wahrscheinlich kann man bei dir auch nicht vorbeugend wie bei den Auto Türdichtungen was machen? Wahrscheinlich kann man bei dir auch nicht vorbeugend wie bei den Auto Türdichtungen was machen?]]> bo306 bo306 2019--0-1-T21: 1:3:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#4.1 @ Lieserl: das sind keine Rollos, das sind Rollläden ... Außenrollläden ... und es gibt auch keine Fensterbänke bei mir, sind ja Dachfenster. Engelbert Engelbert 2019--0-1-T21: 1:1:+01:00 Kommentar von:Friedrich https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#3.1 Schlafbrille? :-) Friedrich Friedrich 2019--0-1-T21: 1:1:+01:00 Kommentar von:Lieserl https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#2.1 Das passiert bei uns auch öfter, dass die Rollos festfrieren. Ich hab mich letztes Jahr mal erkundigt und bekam folgenden Tip:<br />Erstens vorm Runterlassen das Fensterbrett abtrocknen und die untere Kante vom Rollo trockenreiben. Und dann mit so einen Gummipflegestift, dens für die Türdichtungen am Auto gibt, Fensterbrett und Rollo einreiben. Somit wird verhindert, dass sich Frost ansetzt. <br />Wenns nachts schneit und das Rollo friert trotzdem fest, dann mach ich kurz das Fenster auf und schwupps, gehts nach oben. <br />Ob das bei deinen Dachrollos auch funktioniert, weiß ich nicht, aber ein Versuch wärs doch wert. Erstens vorm Runterlassen das Fensterbrett abtrocknen und die untere Kante vom Rollo trockenreiben. Und dann mit so einen Gummipflegestift, dens für die Türdichtungen am Auto gibt, Fensterbrett und Rollo einreiben. Somit wird verhindert, dass sich Frost ansetzt.
Wenns nachts schneit und das Rollo friert trotzdem fest, dann mach ich kurz das Fenster auf und schwupps, gehts nach oben.
Ob das bei deinen Dachrollos auch funktioniert, weiß ich nicht, aber ein Versuch wärs doch wert.]]>
Lieserl Lieserl 2019--0-1-T21: 1:1:+01:00
Kommentar von:ixi https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=18800#1.1 Die Kältewelle soll 4 Wochen dauern habe ich gelesen. Dauerhaft oben lassen würde ich auf jeden Fall bevorzugen. Das ist bei mir der Zustand den ich immer habe bei mir gibt es keine Rolläden an den Fenstern leider. ixi ixi 2019--0-1-T21: 1:0:+01:00