Kommentare: ALLes allTAEGLICH https://www.allesalltaeglich.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: süßkartoffelschummelei Kommentar von:Moscha https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#13.1 Es ist nicht zu fassen, was die Industrie uns als Lebensmittel anbieten darf. Ich wünsche mir wirklich, dass da die Regierung endlich eingreift und all diese Schummeleien verbietet.<br />Man muss so aufmerksam sein und genau lesen und dann<br />STEHEN LASSEN!!! Man muss so aufmerksam sein und genau lesen und dann
STEHEN LASSEN!!!]]>
Moscha Moscha 2019--0-4-T25: 0:9:+01:00
Kommentar von:ReginaE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#12.1 Das finde ich gut, mit offenen Augen durch die Geschäfte zu gehen, die gängige Schummeleien bei den Lebensmitteln zu erkennen, die auch noch vom Gesetzgeber gedeckelt werden. Ich möchte nicht wissen, wie viel davon gekauft wird, allein aus Gedankenlosigkeit über die "Schönfärberei". ReginaE ReginaE 2019--0-4-T25: 0:2:+01:00 Kommentar von:Patty https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#11.1 Die in meinem unten heute Morgen genannten bei Bettina gekauften Keimling-Brote sind ohne Mehl gebacken. Es bedarf nicht immer Mehl bei Brot und Brötchen. <br />Der Toast ist eher Weizentoast mit Süsskartoffelaroma und schmeckt mehr nach Zimt. Ich bekam Mal eine Probepackung und es schmeckte nicht nach Süsskartoffeln. Es gibt aber leckere Kartoffelbrote mit mehr Kartoffelanteil. Der Toast ist eher Weizentoast mit Süsskartoffelaroma und schmeckt mehr nach Zimt. Ich bekam Mal eine Probepackung und es schmeckte nicht nach Süsskartoffeln. Es gibt aber leckere Kartoffelbrote mit mehr Kartoffelanteil.]]> Patty Patty 2019--0-4-T25: 0:1:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#10.1 Deine unbedarfte Spitze kannst Du Dir sparen ... dann darf ich den Toast nicht Süßkartoffeltoast nennen, wenn nur 4,8 % Süßkartoffel drin ist. "Weizentoast mit Süßkartoffel" wäre korrekt. Weitere Spitzen ... schreibe sie erst gar nicht ... okay ? Engelbert Engelbert 2019--0-4-T24: 2:1:+01:00 Kommentar von:fatigué https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#9.1 Hast du schon mal Brot gebacken ohne Mehl? Ist doch klar, dass das Hauptbestandteil sein und bleiben muss. Da muss man schon ganz schön unbedarft sein, wenn man erwartet, da sei "nur Süßkartoffel drin", ob mit oder ohne Lebensmittelfarbe ;) fatigué fatigué 2019--0-4-T24: 2:0:+01:00 Kommentar von:Hanna https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#8.1 Muss man ja nicht kaufen! Erst lesen was alles drin ist! Hanna Hanna 2019--0-4-T24: 1:9:+01:00 Kommentar von:christie https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#7.1 Das ist bei vielen Produkten leider so. Es wird nur mehr mit Geschmacksverstärkern und Chemie gefälscht. Kaum Jemand macht sich die Mühe die umfangreichen, kleingedruckten Inhaltsstoffe durchzulesen Kaum Jemand weiß auch etwas mit den diversen Nummern etwas anzufangen. christie christie 2019--0-4-T24: 1:9:+01:00 Kommentar von:MartinaK https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#6.1 Da es Fruchtjoghurt geben darf, der keine Frucht enthält, wundert mich nichts mehr. Lebensmittel aus dem Chemiebaukasten, Pfui Geier. MartinaK MartinaK 2019--0-4-T24: 1:8:+01:00 Kommentar von:MartinaK https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#5.1 Da es Fruchtjoghurt geben darf, der keine Frucht enthält, wundert mich nichts mehr. Lebensmittel aus dem Chemiebaukasten, Pfui Geier. MartinaK MartinaK 2019--0-4-T24: 1:8:+01:00 Kommentar von:ReginaE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#4.1 Am 29.04.19 gibt es hier in der Gegend eine Info-Veranstaltung von irgend einem Amt für Ernährung an der den Besuchern vermittelt werden soll, was Werbung in Bezug auf Ernährung bedeutet. <br /><br />Ich kaufe kaum noch etwas, was verarbeitet wurde und was ich nicht erkennen welche Inhaltsstoffe wirklich enthalten sind. <br /><br />Heute hatte ich einen interessanten Bericht über das Bäckersterben in Deutschland im Radio gehört. <br />Unter anderem bezeichnend die Brötchen-und Brotbacklinge, die man "frisch" beim Discounter kaufen kann, kommen aus China und dort werden eben die Qualitätsstandarte wie sie deutschen Bäckereien aufs Auge gedrückt werden, nicht angelegt bzw. nur mit einem niedrigsten Prozentsatz. <br /><br />Dann treibt mir natürlich so etwas die Zornesröte ins Gesicht!!
Ich kaufe kaum noch etwas, was verarbeitet wurde und was ich nicht erkennen welche Inhaltsstoffe wirklich enthalten sind.

Heute hatte ich einen interessanten Bericht über das Bäckersterben in Deutschland im Radio gehört.
Unter anderem bezeichnend die Brötchen-und Brotbacklinge, die man "frisch" beim Discounter kaufen kann, kommen aus China und dort werden eben die Qualitätsstandarte wie sie deutschen Bäckereien aufs Auge gedrückt werden, nicht angelegt bzw. nur mit einem niedrigsten Prozentsatz.

Dann treibt mir natürlich so etwas die Zornesröte ins Gesicht!! ]]>
ReginaE ReginaE 2019--0-4-T24: 1:6:+01:00
Kommentar von:Patty https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#3.1 Hab mir bei Bettinas-keimbackstube.de richtig leckere Brote aus Keimlingen bestellt. Die sind absolut schmackhaft. Sie hat auch Keimtoast im Sortiment. Patty Patty 2019--0-4-T24: 1:3:+01:00 Kommentar von:Schpatz https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#2.1 Das wundert mich nicht mehr. Oft ist nicht drin, was drauf steht. Kalbsleberwurst ist immer mein bestes Beispiel. Kalbsleber ist gar nicht drin, es muss nur ein winziger Prozentsatz Kalbfleisch enthalten sein. Wir werden oft doch ziemlich verarscht (sorry). Schpatz Schpatz 2019--0-4-T24: 1:3:+01:00 Kommentar von:Regina https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19076#1.1 Davon habe ich ja noch nix gehört. Falls ich das sehen sollte, kaufe ich es nicht. Danke Engelbert für die Aufklärung hier. Regina Regina 2019--0-4-T24: 1:3:+01:00