Kommentare: ALLes allTAEGLICH https://www.allesalltaeglich.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: springerle Kommentar von:Ina P. https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#9.1 Ja, Springerle gehören auf jeden Fall in die Advents- und Weihnachtszeit ... man kann sie aber auch schon vorher genießen ;) Ina P. Ina P. 2019--1-1-T07: 2:1:+01:00 Kommentar von:ReginaE https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#8.1 Bei uns gibt es Anisplätzchen, das ist wohl recht ähnlich. <br />Allerdings bin ich, außer meiner Mutter, die einzige die das mag. Jedenfalls könnte ich sie das ganze Jahr über essen. <br />Selber gebacken habe ich sie auch schon. <br /><br />Das mit den Füßchen ist recht einfach. Das Gebäck muss ca. 12 Stunden ruhen und dann gibt es Füßchen. Allerdings bin ich, außer meiner Mutter, die einzige die das mag. Jedenfalls könnte ich sie das ganze Jahr über essen.
Selber gebacken habe ich sie auch schon.

Das mit den Füßchen ist recht einfach. Das Gebäck muss ca. 12 Stunden ruhen und dann gibt es Füßchen. ]]>
ReginaE ReginaE 2019--1-1-T07: 2:0:+01:00
Kommentar von:Hanna https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#7.1 Meine Oma hat immer in der Weihnachtszeit Springerle gebacken und war selig,wenn sie Füssle(Füßchen,also unten einen Sockel)hatten.<br />Sie mussten auch länger lagern,das taten! sie immer auf dem Schlafzimmerschrank!Ich kann mich auch noch gut an den Anisgeschmack erinnern!Aber jetzt sollten sie eigentlich noch nicht gegessen werden,es ist doch noch nicht Weihnachtszeit! <br /> Sie mussten auch länger lagern,das taten! sie immer auf dem Schlafzimmerschrank!Ich kann mich auch noch gut an den Anisgeschmack erinnern!Aber jetzt sollten sie eigentlich noch nicht gegessen werden,es ist doch noch nicht Weihnachtszeit!
]]>
Hanna Hanna 2019--1-1-T07: 1:8:+01:00
Kommentar von:Birgit W. https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#6.1 So ist das, wenn mal woanders lebt oder Nachbarn aus anderen Gegenden hatte - ich hab mich heute über mein Metzgerei Paket aus der Pfalz gefreut &#128513; Birgit W. Birgit W. 2019--1-1-T07: 1:5:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#5.1 Die sind jetzt weich und ich hab nicht vor, sie hart werden zu lassen ;). Engelbert Engelbert 2019--1-1-T07: 1:3:+01:00 Kommentar von:ErikaX https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#4.1 Hoffentlich werden sie schön weich vor dem Verzehr. Ich kann mich an steinharte Springerle erinnern, die dann mit Farbe angemalt am Weihnachtsbaum hingen. ErikaX ErikaX 2019--1-1-T07: 1:3:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#3.1 Und ein Rezept: <a target="_blank" href="https://www.springerle.com/rezepte_springerle.html">Hier klicken</a> Hier klicken]]> Engelbert Engelbert 2019--1-1-T07: 1:3:+01:00 Kommentar von:Engelbert https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#2.1 Schau mal hier: <a target="_blank" href="https://de.wikipedia.org/wiki/Springerle">Hier klicken</a> Hier klicken ]]> Engelbert Engelbert 2019--1-1-T07: 1:3:+01:00 Kommentar von:owl https://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=19700#1.1 Springerle - kenne ich gar nicht, ist das ein Blätterteig-Gebäck? owl owl 2019--1-1-T07: 1:3:+01:00