ALLes allTAEGLICH

bilder des tages





Stiefmütterchen und Hornveilchen begleiten mich schon mein ganzes Leben ... und auch heute noch mag ich diese Blumen sehr.

Engelbert 18.10.2019, 20.32| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bilder

vorsicht ...



... die Mädels kommen.

Engelbert 18.10.2019, 20.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

stockschwämmchen und enoki

Ab und zu kaufe ich mir ein Glas Stockschwämmchen bei Edeka ... 1,49 bisher ... nun gibts dort einen neuen Preis: 1,99. Nöö, sehe ich nicht ein, denn bei Rewe gibt es sie noch für 1,39. Aber ich kam gestern bei einem Asia-Laden vorbei und dachte "guckst mal rein, ob die vielleicht auch Schwämmchen haben" ... hatten sie nicht ... aber ich kam mit etwas anderen wieder raus:



Enoki heißen die Pilze ... Frischware im Kühlregal ... korrekt wäre eigentlich der "gemeine Samtfußrübling" ... in der japanischen Küche ist er nach dem Shiitake der meistangebaute Speisepilz (100.000 Tonnen im Jahr).

Der Samtfußrübling war einer der ersten Speisepilze überhaupt, der gezielt in Kultur genommen wurde. So wurde sein Anbau erstmals in China zwischen 800 und 900 erwähnt.

Und nun muss ich mal schauen, was ich mit meinem Neugierkauf so mache.

Engelbert 17.10.2019, 20.09| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

1000 tage trump

1000 Tage Trump ... lasst uns feiern ... lasst uns "1000 Mal ist viel passiert, 1000 mal ganz ungeniert, 1000 mal laber laber, 1000 mal Rhabarber".

Die "Washington Post" beobachtet übrigens seit Amtsbeginn, wie oft das Trumpeltier entweder falsche oder irreführende Aussagen getroffen hat: 13.435 Mal in 993 Tagen ... das sind im Durchschnitt 22 Lügen oder Ungenauigkeiten pro Tag.

Engelbert 17.10.2019, 11.33| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

geplättelt

Aber natürlich bin ich geplättelt angesichts der 190 Kommentare ... das war für mich ein ganz besonderer Tag gestern ... dankeschön an alle :)).

Ob wir die 200 noch schaffen ? Ich warte es mal ab ...

Engelbert 17.10.2019, 11.20| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das nicht gezeigte kalenderblatt

Gestern Abend ... auf meinem Monitor war ein Bild ... ich war geneigt, das im Kalenderblatt zu zeigen ... okay, ich war mir nicht ganz sicher ... und wenn das so ist, dann frage ich Beate mal, was sie dazu meint ... ihre Antwort "ach Gott wie schrecklich ... um Gottes Willen, zeig das Bild bloß nicht, damit vergraulst du deine Leser ..." ;)).

Ich fand das Bild aber klasse ... ein schwedischer Maler ... bei einer Auktion wurde das mit Schätzpreis von 2000-3000 versteigert ... es kann also nicht sein, dass das jeder schrecklich findet ... aber ich muss zugeben ... ich hatte die Mücken nicht gesehen. Die ändern vieles. Aber die Menschen waren so lustig, so authentisch und die Stimmung so gut.

Bist Du stark genug, das Bild anzuschauen ? Wenn ja, dann ergänze ich später einen Link und zeige es trotzdem ...

Okay, hier ist es ... das nicht gezeigte Kalenderblatt. Bitte unterm Bild kommentieren.

Engelbert 17.10.2019, 11.14| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

der kaffeefleck



Ich unschuldig ... Annemone war das ... sie hat heute Morgen Kaffee verschüttet ... und was hat sie danach getan ? Weitergearbeitet ? Nicht wirklich ... ...weiterlesen

Engelbert 17.10.2019, 10.58| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

seelenfarben, familie und gemeinschaft

Hallo Du ... bitte hier kommentieren, wenn Du das Gefühl hast, dass Seelenfarben etwas Besonderes ist, das Du Dich hier wohl fühlst und das hier eine Gemeinschaft existiert, wie eine große Familie.

Wer dieses Gefühl nicht hat, der kommentiert hier einfach nicht.

Engelbert 15.10.2019, 20.03| (229/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

erbsensuppe aus getrockneten erbsen

Fast ein Jahr habe ich nichts im Schnellkochtopf gekocht ... da muss ich mich erst wieder reinfinden in das Teil.

Ich würde gerne mal Suppe aus getrockneten Erbsen im Schnellkochtopf machen ... einfach Erbsen rein und 20 Minuten ? Vorher natürlich würzen ... Kartoffeln mit rein?

Engelbert 15.10.2019, 16.41| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

postcrossing

Zwei Premieren heute ... eine Karte, die die erste selbstgebastelte Karte einer Versenderin ist ... und die andere Karte ist die erste überhaupt versendete Karte via Postcrossing ... aus Australien ... was hat die Frau für eine saubere und schöne Handschrift, da könnte ich mir ein paar Scheiben abschneiden:



Ich hab gestern wieder eine Karte losgeschickt ... so habe ich mir das gedacht ...



... die 60er Marke ist zum Frankieren da ... und dann kommt zusätzlich noch eine alte Briefmarke aus den ersteigerte Ebay-Auktionen dazu ... in diesem Fall mag die Frau Schiffe, also habe ich diese Marke aus dem Jahr 1977 gewählt.

Ich hab jetzt 12 Karten erhalten ... ganz tolle dabei, ein paar durchschnittliche ... aber immer zählt der Gedanke, dass dir da jemand eine Karte geschickt hat ... eine Enttäuschung war auch dabei.

Engelbert 15.10.2019, 14.48| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

peter



Peter, Du musst jetzt ein Ja drunter schreiben ;).

Engelbert 14.10.2019, 20.12| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

was mein leben reicher macht

"Was mein Leben reicher macht" ... ist ein wunderschöner Kalender, ein Edelstein unter den vielen Kalendern, die es gibt.

Engelbert 14.10.2019, 18.16| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ebay kleinanzeigen und die neue alte kamera

Ich hatte ja berichtet, dass die gebraucht über "Ebay Kleinanzeigen" gekaufte Kamera einen Fehler hatte ... ich hab den reklamiert und hatte gottseidank normal über Paypal und nicht als Freundschafts-Überweisung bezahlt ... ich hab mein Geld wieder erstattet bekommen.

Und gleich einen neuen Versuch gewagt ... diesmal hat es geklappt und hab nun eine neue alte Kamera, die in Ordnung ist, zumindest konnte ich keinen Fehler finden.

Engelbert 14.10.2019, 16.45| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des (sonn)tages

Engelbert 14.10.2019, 01.15| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

streetfood



Gestern war in Homburg verkaufsoffener Sonntag ... in der Ankündigung stand folgendes:



Ähm ... ja ... genau ;)).

Engelbert 14.10.2019, 01.15| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

telefonkette

Ich finde eine "Telefonkette" eine tolle Idee ... wenn sich Menschen morgens kurz anrufen, ob sie noch leben ... Frau 1 ruft immer Frau 2 an, Frau 2 dann Mann 3, der dann Frau 4 und so weiter ... gerade für ältere Menschen, die alleine leben, eine tolle Idee.

Engelbert 14.10.2019, 00.33| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

simba kommt nicht ...

... wenn wir ihn rufen ... er war jetzt ein bißchen länger draußen und es war schon dunkel, als wir ihn riefen ... er kommt aber nicht.

21.22 Uhr ... er ist da ... lautlos kam er an ... als wenn nichts wäre.

Engelbert 13.10.2019, 20.36| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

vermisste seelenfärbler

Seelenfärbler, die nicht mehr da sind ... nicht, weil sie im Streit sich verabschiedet haben ... sondern die einfach so nicht mehr schreiben ... da kann keine Lust, keine Zeit, technische Probleme, aber auch gesundheitliche Probleme und Tod dahinter stehen ... darum: wenn jemand vermisst wird, bitte sagt das ... ich versuche, dann denjenigen zu erreichen und zu fragen, ob alles in Ordnung ist. Marga z.B. war monatelang nicht hier, da hätte ich gefragt ... oder Gudi Wi ... sie schreibt seit über zwei Monaten nicht mehr ... weiß da jemand von Euch Näheres ?

Engelbert 13.10.2019, 20.16| (48/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

selber brot backen



Wenn ich dieses Video anschaue, dann sieht das ja wirklich ganz einfach aus, wenn man selbst Brot backen will ... kann das mal jemand, der noch kein Brot gebacken hat, testen, ob das klappt ?

Engelbert 13.10.2019, 17.31| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

worms

Wir waren heute in Worms ... über drei Stunden durch die Stadt gelaufen ... runde Füße bekommen ... schön wars ... und endlich mal wieder im T-Shirt gehen.

Engelbert 12.10.2019, 22.56| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 12.10.2019, 22.55| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

briefmarken umtauschen

Jaja, das kann nur mir passieren ... gestern Briefmarken gekauft ... die neuen Sondermarken gefallen mir nicht ... ach, da ich eh alte Sondermarken dazu kleben, kann ich auch die ganz normalen selbstklebenden Marken kaufen, die mit den Blümchen.

Heute ... nee, das geht gar nicht ... selbstklebende Marken womöglich an Sammler oder Liebhaber schicken ... ich will die Marken, die ich in Homburg gekauft habe, bei uns im Ort umtauschen. Geht nicht, sie müssen nach Homburg.

Seufz ... ich also nach Homburg ... ich musste den Herrn sehr überreden, die Marken zu tauschen und ich sag auch warum ... geschlagene 10 Minuten musste er tippen, abschreiben, tippen, ausdrucken, tippen, bis er das ganze Procedere der Rücknahme bzw. des Umtausches hinter sich gebracht hat ... unendlich aufwändig ... oh sorry, kommt nicht wieder vor.

Engelbert 11.10.2019, 20.45| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

... und du bist tot

Du läufst die Straße entlang ... was macht denn der da ... du guckst ihn an ... und bist tot.

Du hast Hunger auf Döner ... sitzt gerade da und isst ihn ... was ist denn das für ein Kerl ... und du bist tot.

Unfassbar ...

Engelbert 11.10.2019, 20.40| (53/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mal schnell ...

... ein neues Headerbild, das besser in die Zeit passt, suchen und finden.

Engelbert 11.10.2019, 20.38| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Diese Karten habe ich gemeint ... da habe ich jede gleich mehrfach kaufen können ... das Stück für 10 Cent. Natürlich habe noch viele andere Motive gekauft und drei Postkartenbücher.

Engelbert 10.10.2019, 20.51| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

akk-bashing

Gehts noch ... Annegret Kamp-Karrenbauer hat zu den Vorfällen von Halle das geschrieben: "Ein solcher Angriff am höchsten jüdischen Feiertag ist ein Alarmzeichen in Deutschland, das niemanden in Deutschland unberührt lassen kann. Ich bin traurig und wütend, weil zwei Menschen sinnlos getötet wurden. Ihnen und ihren Familien gilt unser tiefes Mitgefühl."

Und nun gibts dafür Schelte von allen Seiten ? Ja, was, verdammt nochmal, ist so schlimm an ihren Worten, dass man sie angreifen muss ?

Twitter-Nutzer regen sich auf ... "das ist kein Alarmzeichen, sondern ein handfester tödlicher Angriff" ... ein anderer Nutzer nannte die Formulierung "zynisch" .... ein weiterer Nutzer: "Ein Alarmzeichen? Das kann doch nicht euer Ernst sein! Alarmzeichen waren Rechtsextreme, die Waffen horten und Hakenkreuze auf jüdischen Friedhöfen. Das hier ist das Ergebnis, Antisemitismus nicht ernst genug genommen zu haben."

Ich hab das Gefühl, das viele die AKK einfach nicht mögen und das es dann egal ist, was sie schreibt ... draufgehauen wird in jedem Fall. Und zum Schluß heißt es, dass sie ja nur Fehler gemacht hat. Ich bin übrigens kein Fan von der AKK.

Engelbert 10.10.2019, 17.09| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

neue postkarten

Was habe ich heute so schöne und günstige Postkarten gekriegt ... da ärgert es mich gerade, dass ich schon einige weniger schöne für teures Geld gekauft habe ... wo es die günstigen Karten heute gab ? ... im Sozialkaufhaus.

Engelbert 10.10.2019, 15.40| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

postcrossing



Diese mal etwas andere Postkarte ging heute nach Kanada. Ich habe auf einen weißen Karton einen Briefmarkenblock geklebt. Vier Sondermarken aus Anlaß der olympischen Spiele 1972 in München ... diesen Block hatte ich vor ein paar Tagen bei Ebay ersteigert und schon ging er auf die Reise. Warum gerade diese Empfängerin ? Weil sie im Profil stehen hatte, dass sie Briefmarken genau betrachtet, weil diese für sie wie kleine Mini-Postkarten sind. Da weiß bzw. hoffe ich, dass sie diese etwas andere Karte zu schätzen weiß.

Engelbert 09.10.2019, 22.36| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kindheit

Sätze zum Nachdenken:

"Ein Kind muss spüren, dass es so wie es ist richtig ist. Dass es um seiner selbst willen und bedingungslos geliebt wird. Das ist die wichtigste Erfahrung, die jedes Kind braucht".

"Kinder sind dann am glücklichsten, wenn sie nicht das Gefühl haben, sich anstrengen zu müssen, um von ihren Eltern geliebt zu werden".

"Kinder, die spüren, dass sie nicht so geliebt werden, wie sie sind, empfinden also im Grunde sehr großen Schmerz. Der Moment, in dem Kinder ihre Unbeschwertheit verlieren. Die natürliche Reaktion darauf ist der Versuch, diesen Schmerz loszuwerden. Und in diesem Moment verlieren die Kinder ihre Leichtigkeit; ihre Unbeschwertheit. Die meisten Kinder reagieren auf diesen Schmerz, indem sie sich anstrengen, das zu machen und so zu werden, wie ihre Eltern das wollen [...] Und da das dann später in der Schule, in der Universität und überhaupt im Leben nie aufhört, bleiben die Kinder ständig außenorientiert und sind immer abhängig von der Bewertung anderer Menschen."

Ich finde mich sehr in diesen Worten wieder.

Mehr lesen: das Geheimnis einer glücklichen Kindheit.

Meine war nicht glücklich. Die von Beate auch nicht.

Engelbert 09.10.2019, 19.37| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: innenleben

bild des tages



Dach, Schornstein, Schüssel und ein bißchen Herbst.

Engelbert 09.10.2019, 18.31| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik des augenblicks

Musik, auf die man sich einlassen muss ... abseits von den gängigen Tönen, die unser Ohr normalerweise hört ... ...weiterlesen

Engelbert 09.10.2019, 01.12| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

und da ...

... läuft mir heute schon der nächste Maler, den ich im Kalenderblatt vorstellen werden, über die Füße.

Engelbert 08.10.2019, 22.54| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

trumpeltier

Trump hat diese Worte getwittert: "As I have stated strongly before, and just to reiterate, if Turkey does anything that I, in my great and unmatched wisdom, consider to be off limits, I will totally destroy and obliterate the Economy of Turkey". Ist kein Scherz, keine Satire, sondern Tatsache.

Das heißt übersetzt: "Wenn die Türkei irgendetwas unternimmt, was ich in meiner großartigen und unvergleichlichen Weisheit für tabu halte, werde ich die türkische Wirtschaft vollständig zerstören und auslöschen".

Lieber Herr Trump ... gerade in dem Moment, als ich mich wegen Eurer Großartigkeit und Weisheit tief verbeugen und Eure Füße küssen wollte ... musste ich mich erbrechen. Sorry.

Engelbert 08.10.2019, 18.08| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

einkaufsbehältnisse

Papiertaschen sind nicht umweltfeundlicher als Plastiktüten ... Bio-Plastiktüten sind auch nicht besser als normale ... nur die Plastiktüten mit dem blauen Engel sind eine bessere Alternative. Stofftaschen sind nur sinnvoll, wenn sie mindestens 30mal verwendet werden. Wir haben diese großen Kunststofftaschen mit dem breiteren Boden drin ... die verwenden wir schon jahrelang, das dürfte noch am sinnvollsten sein.

Engelbert 08.10.2019, 15.41| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es ist so schrecklich ...

... was da in Kitzbühel passiert ist ... so ein Drecksack, der 5 Menschen umbringt, nur weil seine Ex-Freundin einen neuen Freund hat ... wenn solche Menschen nur kurz vorher der Schlag treffen würde.

Engelbert 08.10.2019, 00.34| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das morgige kalenderblatt ...

... da habe ich jetzt 1 1/2 Stunden dran gesessen ... und dann ist es eher ein Minderheiten-Kalenderblatt ... aber bei manchen Sachen gibt es keine halben Sachen, da will ich schon genau sein und zuerst alles gesehen haben, bevor ich entscheide, was ich zeige ... und wenn ich mal gesagt habe "ja, das will ich morgen zeigen", dann ist es auch egal, ob ich die Mehrheit damit anspreche oder nicht. Und es ist ja auch so ... wenn etwas nur wenigen gefällt, dann sind diese wenigen umso froher, das zu sehen.

Engelbert 07.10.2019, 23.10| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

baic



Was ist denn das für ein Auto ... kenn ich nicht ... mal schnell fotografieren ... Baic ... sagt mir immer noch nix ... das ist der BAIC BJ20 ... ein SUV des chinesischen Herstellers BAW. Kann in Deutschland nur über einen Importeur gekauft werden.

Engelbert 07.10.2019, 18.45| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wenn der wald dampft



Bei uns heißt es "wenn der Wald dampft, dann gibt es noch weiteren Regen" ...

Engelbert 07.10.2019, 18.41| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

toitoi



Toi toi toi ... mögest du immer bequem sitzen, einen warmen Bauch haben und dich leicht fühlen.

Engelbert 07.10.2019, 18.39| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vorgarten des tages



Hurra, da ist sogar ein Baum im Vorgarten ...

Engelbert 07.10.2019, 18.36| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schwarzer tee

Premiere ... ich trinke heute zum ersten Mal schwarzen Tee ... Darjeeling ... etwas gesüßt, mit Milch ... und Achtung: Schnappatmung meiner Leser ... aus meiner großen Kaffeetasse, soviel Stilbruch muss sein *gg* ... weil ... wenn ich eine Kanne Tee mache, dort genau passend soviel Tee drin ist, dass ich die Thermoskanne und eben diese Tasse damit füllen kann.

Engelbert 06.10.2019, 14.29| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

postcrossing

Ich hab jetzt 11 Karten verschickt, aber nur zwei erhalten ... d.h. 9 Karten sind gerade auf dem Weg zu mir ... dauert halt Wochen, bis ne Karte aus den USA, China oder Russland kommt ... ganz neu: ich hab mir bei Ebay alte BRD-Sondermarken-Jahrgänge gekauft (die gibts sehr günstig), damit ich für die Briefmarkensammler jeweils eine schöne Marke zusätzlich drauf kleben kann. Heute gehen wieder vier Karten auf die Reise, nach USA, Weißrussland, Kanada und Deutschland.

Engelbert 06.10.2019, 11.26| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lieder des lebens

Jetzt habe ich im Netz gefunden, welche Schallplatten das waren, die meine Muter sich damals bestellt hat ... Singles, gelbes Label ... ich kann mich noch an die Titel "Mein Gott und ich", "Weißer als Schnee" und "Er achtet auf den Sperling" erinnern ... nun weiß ich, dass diese Schallplatten zum Schallplattenlabel "Lieder des Lebens" vom evangelikalen Missionswerk Janz Team waren.

Engelbert 05.10.2019, 15.39| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

zur info ...

... die Kommentarfunktion beim Seelenfärblerbild, wo die Kommentare vervielfacht drin standen, ist nun wieder so, wie sie sein soll.

Engelbert 05.10.2019, 15.29| PL | einsortiert in: hp

viele sagen ...

... dass Fernsehkoch Clemens Wilmenrod das Rezept erfunden hat, wahrscheinlich war's aber der Herr Hans Karl Adam. Wie dem auch sei, 1955 wurde das Rezept im Fernsehen vorgestellt und hat dann eine große Karriere hingelegt und gehörte in den 70er Jahren fest in die wöchentlichen Speisepläne ... und heute gibts das seit langem mal wieder bei uns: Toast Hawaii. Aber ohne Kirsche.

Engelbert 05.10.2019, 14.54| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 04.10.2019, 22.25| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: s + f

fleisch

War heute Abend im Kaufland ... wenn ich sehe, was so an Großpackungen Fleisch in den Einkaufswägelchen liegt, dann sind die Menschen ganz weit weg vom Vegetarismus. Eine Minderheit isst weniger oder kein Fleisch, die große Mehrheit isst Fleisch wie eh und je. Deswegen ... wenn der nächste Aufruf kommt für die Seelenfärbler-Teller, dann traut Euch ruhig, auch Fleischgerichte einzuschicken ... denn die Samstagsrubrik will einfach die Wirklichleit abbilden, was nicht heißt, dass nicht auch vegetarische Gerichte dabei sein können, aber man sollte kein schlechtes Gewissen haben, wenn man das kocht, was fast alle kochen.

Engelbert 04.10.2019, 21.00| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nicht golden

"Der Oktober bleibt kühl und nass" ... und die Natur kann ihre Wasservorräte auffüllen ... die, die sich einen "goldenen Oktober" wünschen, werden in diesem Jahr enttäuscht bzw. müssen sich noch gedulden.

Engelbert 04.10.2019, 12.53| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

komma

, <-- das ist in Österreich und Südtirol ein "Beistrich".

Engelbert 03.10.2019, 12.47| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

ich grüße heute ...

... Bremen, Xanten, Heilbronn und Neuwied ... vier Städte, die die Schottergärten in den Vorgärten verboten haben. Das Verbot gilt leider nicht für bestehende Gärten, aber wenigstens dürfen keine neuen Steinwüsten angelegt werden.

Engelbert 03.10.2019, 10.11| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

karel gott ...

Ich hab hier für Euch vier unbekannte Cover-Versionen vom Karel:

Jen Se Hádej
Uz dávno dal jsem Ti klic
Ohen v Sobe Más
To byl vám den

Engelbert 02.10.2019, 23.08| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

kräääääääh

Ich möchte Euch heute mal einen Hahn vorstellen, der ein sogenannter Langkräher ist ... und zwar der Denizli-Kräher.

Engelbert 02.10.2019, 20.13| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

katrin und christine b.

Das hat ja wunderbar geklappt mit dem Treffen ... und es gibt sogar ein Bild, das ich zeigen kann ... ...weiterlesen

Engelbert 02.10.2019, 20.04| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

es sollte eine altersgrenze für väter geben

Karel Gott ... ich konnte ihn gut leiden, mochte einige seiner Lieder, andere wiederum nicht so ... z.b. Einmal um die ganze Welt, Lady Carneval, Biene Maja, Fang das Licht ... gerne höre ich ... Rosa Rosa, Wie der Teufel es will, Nie mehr Bolero und Das Mädchen aus Athen.

Was ich gar nicht gut finde, in seinem Fall und auch generell, ist, dass er im Opa-Alter nochmal zwei Kinder zeugen musste ... seine Töchter sind 11 und 13 Jahre alt und verlieren jetzt ihren Vater ... und das nicht, weil er früh starb, denn Karel war ja schon 80 ... es sollte eine Altersgrenze für Väter geben.

Engelbert 02.10.2019, 20.01| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wenn alles klappt ...

... dann treffen jetzt in diesem Moment zwei Seelenfärblerinnen, die sich bis jetzt nicht gekannt haben, aufeinander ... die Katrin P. hatte nämlich ein Bild von Bad Gastein im Status (weil sie dort in Urlaub ist) und als ich das gesehen habe, musste ich ein Treffen mit der Christine B., die dort wohnt, einfädeln ... und das findet genau jetzt statt ... mit Ehemännern und Christines Hund ist natürlich auch dabei ... viel Spaß Euch :)).

Engelbert 02.10.2019, 14.59| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gott

Gott ist tot ... schade.

Engelbert 02.10.2019, 11.35| (35/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der kurzzeit-stabmixer und der teure wein

Wenn man sich Verbrauchermagazine im TV anschaut, dann schwillt einem der Kamm ... habe gerade Super-Markt gesehen ... da ging es um einen Stabmixer, in dessen Bedienungsanleitung steht, dass man ihn nur maximal 30 Sekunden laufen lassen darf und dann eine Pause von 3 Minuten machen muss ... und eine Firma, die alte Leute besucht, einem 94jährigen Mann haben sie, obwohl dieser gar nicht so recht wollte, aber sich nicht wehren konnte, 48 Flaschen Wein für 2600 Euro verkauft ...

Engelbert 01.10.2019, 22.28| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

draufgelegt

Da relativiert sich die Tatsache, dass man 9 Euro Porto zahlen muss recht schnell, wenn man überlegt, dass Beate ganz schön blechen muss, weil ihr ein Kind ins Auto gefahren ist ... obwohl Beate vollkommen unschuldig war ... die Mama des Kindes hat halt weder Geld noch Versicherung und Beates eigene Versicherung zahlt nur den Zeitwert des Autos und der liegt unter dem Schaden ... so muss sie selbst an die 1000 Euro drauflegen.

Engelbert 01.10.2019, 17.22| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute gefunden

Der Fahrer des "Autos", das ich im Kalenderblatt vom 27. Juni 2017 gezeigt habe, hat heute dieses Kalenderblatt gefunden, sich gefreut und nun hat er alle Bilder, die ich gemacht habe, in der Mailbox. Denn solche Bilder kann er selbst nicht machen ... aber ich war ja da. Es lebe das Internet und es lebe die Suchmaschine :).

Engelbert 01.10.2019, 17.17| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Am 14.6. bekam ich eine Mail übers Kontaktformular mit einem Link zu diesem Lied ... die Mail hatte ich damals überlesen und bin erst heute drauf gestroßen ... aber egal, das Lied ist auch heute noch ... göttlich :). ...weiterlesen

Engelbert 01.10.2019, 13.28| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

das gewisse etwas

Banane mit Zimt-Zucker ist ja nix Neues ... aber ich hab diesmal die Banane vorher leicht gesalzen und dann erst kam Zimtzucker drauf ... welch eine geniale Kombi.

Engelbert 01.10.2019, 12.26| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sinnlich prickelnd



Der Käse ist gut ... die 9-Monats-Version auch ... aber "sinnlich prickelnd" ... welch ein Schwachsinn ...

Engelbert 30.09.2019, 15.33| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

frechheit von der post

Früher wars die Christel von der Post, heute ist die Frechheit von der Post ... denn da gibt es eine Neuregelung ... "ab dem 1.1.2019 können nur Dokumente in Briefen ins Ausland versandt werden." ... d.h. man kann nicht mehr einen Kalender oder ein kleines Buch oder einen Schal im Brief verschicken ... man muss das nun als Päckchen machen und das kostet ca. 9 Euro Porto ... in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder ist das nochmal deutlich teurer ... Hermes ist auch nicht günstiger ... wie machen wir das nun mit dem Wichteln ?

Engelbert 30.09.2019, 13.51| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bei losem tee ...

... kann man prima einen zweiten Aufguß machen. Bei Teebeutelchen habe ich das noch nie probiert, kann mirs auch nicht so recht vorstellen.

Engelbert 30.09.2019, 13.26| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute nacht ...

... ging hier die Welt ein bißchen unter ... heftigster Regen und Sturm ...

Engelbert 30.09.2019, 11.59| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



herbstliches Blütenarrangement

Engelbert 29.09.2019, 15.24| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



So sieht die Blüte des Efeus aus ... sehr beliebt bei den Bienen.

Engelbert 28.09.2019, 20.34| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nochmal hin



Da muss ich unbedingt nochmal hin, wenn die Seerosen blühen ... wann ist denn das ... Juli würde ich sagen ...

Engelbert 28.09.2019, 20.30| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

pälzisch

Engelbert 28.09.2019, 20.28| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

begonien



Unsere Begonien sind ein richtiger Lichtblick.

Engelbert 28.09.2019, 10.46| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sr. maria

Sr. Maria hat mir per WhatsApp ein Bild geschickt und dazu geschrieben "nur für dich" ... ich sah das Bild und sagte "das kann ich nicht für mich behalten, das muss ich meinen Lesern auch zeigen" ... denn Sr. Maria kommentiert ja hier und ist regelmäßig beim Bilderbuch dabei. Ich konnte sie überzeugen, das Bild hier zeigen zu dürfen ... um es etwas spannender zu machen, erst hinterm weiter-Link ... ...weiterlesen

Engelbert 27.09.2019, 21.12| (42/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

hilfe für eine katze

Eine gute Bekannte hat mich um Hilfe gebeten ... es geht um eine kleine Katze ... da wir selbst nicht helfen können, veröffentliche ich ihr Anliegen hier im Tagebuch ... sie schreibt:

Mein Sohn hat sich in seinem kürzlichen Griechenland-Urlaub einer streunenden, sehr kleinen Katze angenommen und sie einer ärztlichen Behandlung zugeführt. Sie ist auf einem Auge blind und wird ohne regelmäßige medizinische Versorgung auch auf dem zweiten erblinden, so der Veterinär. Er hat das entsprechende Medikament gekauft und die Behandlung vor Ort begonnen.

Gerne würde er das Tier nach Deutschland holen und hat sich diesbezüglich auch schon mit einer Tierschutzorganisation in Griechenland in Verbindung gesetzt. Man würde Touristen kontaktieren und darum bitten, die kleine Katze mit nach Deutschland zu nehmen. Der Tierarzt hat sich bereit erklärt, die entsprechenden Papiere auszustellen.

Mein Sohn lebt in Hamburg und hat einen (mehr als) Full-time Job, könnte dem kleinen Tier die zumindest in der ersten Zeit verstärkt erforderliche Zuwendung nicht zukommen lassen. Eine Freundin im Raum Darmstadt wäre bereit, wenn sich sonst niemand findet, das Kätzchen auf Dauer bei sich aufzunehmen.

Und nun das Problem: Sie hat bereits eine Katze. Um eine problemlose Ausreise zu gewährleisten, würde der Tierarzt das erforderliche Attest rückdatieren, so dass man das Katzenbaby aus gesundheitlichen Gründen nicht sofort in einen Haushalt mit Katze bringen sollte. Es wäre vielmehr zunächst eine Quarantäne und tierärztliche Abklärung, Impfungen etc. erforderlich.

Kennst Du eine Person, die bereit wäre, die kleine Katze zwecks Quarantäne bei sich aufzunehmen oder ihr auf Dauer ein Zuhause zu geben? Sofern man überhaupt einen Touristen findet, der das Tier mit nach Deutschland (vermutlich Frankfurt) nimmt, käme dieses voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei Wochen hier an.

Engelbert 27.09.2019, 21.07| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik, das los

Musik-Rubrik ... und das Los hat gemeint:

Samstag: Musik in Erinnerung an die eigene Schulzeit
Sonntag: gesungene Poesie
Montag: Country-Musik

Engelbert 27.09.2019, 21.01| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

huch ...

... ich hab die Musikrubrik vergessen, hab jetzt aber keine Zeit mehr, das sofort nachzuholen ... ab morgen dann ... das mit dem Vergessen kam deswegen, weil immer dann, wenn ich das Puzzle-Archiv einstelle, ich auch an die Musikrubrik denke ... nun habe ich aber die Puzzles schon am Donnerstag eingestellt und deswegen gestern Abend die Musik vergessen. Als kleiner Ausgleich nehme ich ab morgen drei der Musikthemen, die mir hier heute in den Kommentaren vorgeschlagen werden.

Nachtrag: bis 21 Uhr können Vorschläge gemacht werden, danach werde ich auslosen.

Engelbert 27.09.2019, 10.50| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

eine strasse

Eine Straße in Maranhao ... ich weiß nicht, ob der Link funktioniert ... wenn ja, dann ist der, der ihn anklickt, in einer Straße in Maranhao in Brasilien ... ich hab mir mal die Zeit genommen und alles genau betrachtet (so lang ist die Straße ja nicht) ... die Treppenstufen vor der Haustüre (teils aus losen Steinen !), die kleinen Bäumchen auf der Straße, die Zäune, die Steine, eine Satellitenschüssel ... eine ganz andere Welt, durch die ich nie zu Fuß laufen könnte ... aber so kann ich einen kleinen Einblick in diese Welt nehmen ... wunderbares Internet, dass das möglich macht.

Engelbert 27.09.2019, 00.50| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

besser trocken

Sollte nicht das Geschirr, wenn es fertig ist, trocken aus dem Geschirrspüler kommen ? Ich muss immer mit Geschirrtuch in der Hand ausräumen ...

Engelbert 26.09.2019, 19.17| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mittagessen



So sehen Bratkartoffeln aus, die man aus Pellkartoffeln in der Heißluftfriteuse gemacht hat ... waren sehr lecker. Und gar nicht fett, nur ganz dünn mit Öl bepinselt.

Engelbert 26.09.2019, 12.45| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie der tag begann

- mein Fuß tut weh, einfach so, seit vorgestern
- mein Knie tut weh
- nachher gehts zum Sanitätshaus und ins Studio

- ich bin auf eine Scheibe gekochte Kartoffel getreten
- der Rest der Kartoffeln und ein Stück Kohlrabi sind in der Heißluftfriteuse

Engelbert 26.09.2019, 12.14| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zufallsort

Globe Genie ... wie genial ist das denn ... mit einem Klick kann man sich zu einem Zufallsort bei Google View beamen ... dran denken, dass man das Kreuzchen auch bei Amerika macht.

Engelbert 25.09.2019, 22.40| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die erste fehlerfreie

Ha ... ich habe heute die erste fehlerfreie Karte fürs Postcrossing geschrieben ... ich hab das so gemerkt, dass ich seit Jahren kaum noch mit der Hand ein paar Sätze schreibe ... meine Finger schrieben einfach manchmal einen anderen Buchstaben als mein Gehirn wollte ... und ein ziemliches Gekritzel ... aber es wird besser ... ich hab jetzt neun Karten verschickt ... USA, Belgien, 2mal Deutschland, Niederlande, Russland, China, Frankreich, Litauen. Vier davon sind schon angekommen, die anderen auf der Reise.

Bekommen habe ich zwei Karten, eine aus Finnland, eine aus den USA. Auch hier sind noch zwei andere auf der Reise ... immer wenn eine eigene Karte ankommt, darf jemand dir eine Karte schicken.

Engelbert 25.09.2019, 19.27| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bei der schmeckts-rubrik ...

... im Lichtblick gibts ab sofort die Auflösung.

Engelbert 25.09.2019, 17.42| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

wie alt mag das sein ?



Diesen Kinderwagen habe ich letztes Wochenende im Flur eines Cafés fotografiert ... ich überlege gerade, wie alt er wohl sein mag ?

Wir sagen übrigens "Kinnerschees" im Dialekt dazu ... oder "Drückersche" (das ist die sportliche Variante). Beate kennt das als "Scheesewäähnsche". Oder ist das da oben ein Puppenwagen ? Oder die alte Version der sportlichen Variante ?

Wie alt mag das sein und wie sagst Du im Dialekt dazu ?

Engelbert 25.09.2019, 11.27| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schuldfrage



Wer wäre denn da schuld gewesen ? So eine Situation hatte ich letztens ... auf der Landstraße ... seitlich zweigt eine Straße ab ... dort fährt so gut wie nie einer ... aber in diesem Fall stand dort ein Auto und wollte auf die Landstraße einbiegen. Gleichzeitig habe ich einen Laster überholt. Als ich zum Überholen ansetzte, war die Straße frei. Genauso war für das einbiegende Auto die Straße frei, weil ich zu diesem Zeitpunkt noch hinterm LKW war. Es hätte sein können, dass wir beide gleichzeitig losfahren und es dann fürchterlich gerummst hätte ... wer wäre schuld gewesen ?

Engelbert 24.09.2019, 12.19| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nun ist er schon vorbei ...

... der Weihnachtsmarkt ... nein, das ist kein Scherz ... letztes Wochenende fand in Burgstädt in Sachsen der Weihnachtsmarkt statt ... hat immerhin den Vorteil, dass man mal ohne Schal und Handschuhe auf einen Weihnachtsmarkt gehen kann ... ob Glühwein das richtige Getränk an einem sonnigen Spätsommertag ist, darüber darf diskutiert werden. Auch im nächsten Jahr wird dort am 3. Septemberwochenende der Weihnachtsmarkt stattfinden.

Engelbert 24.09.2019, 11.48| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Efeu Wilder Wein färbt die Bäume rot.

Engelbert 23.09.2019, 19.30| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zustände

Ist ja schlimm, dass man geneigt ist, über bestimmte Dinge nicht mehr zu bloggen, weil das schon öfter Thema war ... doch damit würde ich die Zustände an den Glascontainern für "normal" erklären und als alltäglich hinnehmen. Tue ich aber nicht ... aktuell siehts dort nämlich so aus: ...weiterlesen

Engelbert 23.09.2019, 19.30| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

knubbelig



Das ist der echte Fiat 500, gar nicht zu vergleichen mit dem Retro-Nachbau, der viel größer ist.

Engelbert 23.09.2019, 19.30| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heilige linde ave maria

Ursi wollte mir ein Video schicken, das sie in der Basilika von Heiligelinde in Polen aufgenommen hat, aber leider ist ein Video zu groß für mein Postfach. Aber es gibt ja Youtube und dort ist genau diese tolle Orgel mit den beweglichen Teilen zu sehen und sie spielt auch das Ave Maria, das Ursi gehört hat. Es gibt auch flottere Lieder, einfach nach Heilige Linde Orgel bei Youtube suchen. ...weiterlesen

Engelbert 23.09.2019, 13.59| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



War ein schöner Spaziergang heute Mittag :).

Engelbert 22.09.2019, 16.20| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bert hellinger

Der "Vater der Familienaufstellung", Bert Hellinger, ist tot (mit 93)... sein Verfahren war nicht unumstritten, wurde aber häufig angewandt.

Engelbert 21.09.2019, 18.25| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

da meine kamera ...

... nun wirklich langsam den Geist aufgibt und das Zoom beim Rausfahren immer hängen bleibt, ist der Zeitpunkt gekommen, mich von ihr nach all den Jahren und unendlich vielen Bildern zu verabschieden. Eine ganz neue wirds nicht geben, ich kaufe mir das gleiche Modell nochmal, gebraucht über die Ebay-Kleinanzeigen.

Engelbert 21.09.2019, 18.15| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mittlerweile ...

... nehme ich fürs Bilderbuch auch Bilder, die mir per Whatsapp geschickt werden ... wer meine Handy-Nummer will, einfach per Kontaktformular oder Mail fragen.

Engelbert 21.09.2019, 15.41| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare:
charlotte:
Fein Engelbert, dass Du uns die Geschichte vo
...mehr

Gabriela:
Nach 3 abstinenten Tagen wieder reingeschaut
...mehr

Alex:
🙈🙈🙈 sorry für 1998, b
...mehr

Gerda:
2.Kommentar: ... und ich bin auch jeden Tag
...mehr

Bsetzistein:
Hallo Engelbert. Obschon ich nicht mehr oft k
...mehr

Jutta:
Sehr schön, so viele Kommentare. Bin erst neu
...mehr

Jutta:
Dann hoffen wir mal, dass der Arbeitgeber nic
...mehr

fatigué:
Hoffentlich wirst du nicht enttäuscht von die
...mehr

Gisela L.:
Ich bin gespannt, ob er schmeckt.
...mehr

ReginaE:
also das Foto hat mich angemacht. So war ich
...mehr