ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

beate fragt:

Womit reinigst Du die Autositze ?

Engelbert 10.04.2018, 11.17

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von IngridG

Habe bisher Teppichschaum genommen, aber der Tip mit dem Rasierschaum hört sich gut an. Hab ich auch noch grad irgendwo gelesen. Soll ja wahre Wunder bewirken.

vom 12.04.2018, 23.09
12. von Ursi

Öh, keine Ahnung. Ich habe Sitzfelle darüber gespannt. Sind schon ganz abgeschabt, aber egal.
Wenn diese ganz hinüber sind, sind mein Autochen und ich bestimmt auch hinüber.

vom 11.04.2018, 16.24
11. von Gabi K

Sohn zwei hat nach einem "Mäckes Unfall" erfolgreich mit Rasierschaum die Spuren beseitigt.

vom 11.04.2018, 15.34
10. von Lina

Bis jetzt war nur der Staubsauger erforderlich.

vom 11.04.2018, 01.20
9. von Maria

ich reinige mit Mineralwasser, Tip vom Polsterfachmann!

vom 10.04.2018, 19.46
8. von Birgit (Hildesheimer)

Rasierschaum soll sehr gut sein. Etwas einwirken lassen und rausbürsten bzw saugen.
Für den Wagenhimmel Glasreiniger aufsprühen und abtropfen lassen. Vorzugsweise auf Handttücher.

vom 10.04.2018, 18.38
7. von Udo

Nur Staubsauger ! Esst ihr etwa Tomatensuppe im Auto ?

vom 10.04.2018, 16.57
6. von ixi

KUCKST Du unter Google:

Polsterreinigung Video


vom 10.04.2018, 14.35
5. von MOnika Sauerland

Danke für die Frage! Auf die Antworten bin ich auch gespannt.

vom 10.04.2018, 13.37
4. von JuwelTop

Rasierschaum ist ein guiter Tipp! Man kann auch Teppich-und Polsterreiniger (Schaum) in der Sprühflasche verwenden.

vom 10.04.2018, 13.21
3. von Karen

Hab neulich mal in der Sendung "Markt" vom NDR gesehen, daß man Autositze - vor allem auch mit schwierigen Flecken - prima mit Rasierschaum reinigen kann; einfach draufsprühen, einwirken lassen und mit einem Tuch nacharbeiten. Das Ergebnis sah echt gut aus, und diese Sendung hat mir schon einige gute Tipps vermittelt.

vom 10.04.2018, 13.14
2. von Hanna

Mach ich auch so!!!

vom 10.04.2018, 12.59
1. von Elisabeth M.

Ich gebe einen Spritzer Schmierseife in heißes Wasser und mit einem alten Gästehandtuch reibe ich dann die Autositze ab. Funktioniert prima.

vom 10.04.2018, 11.20

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Gerda:
Nach dem gestrigen Regentag ist es heute gr
...mehr

IngridG:
Auch höchstens 115 kmh, sonst wird auch der M
...mehr

sabine:
Hier in Schweden ist die zugelassene Höchstge
...mehr

ReginaE:
Zu Beginn fahre ich ca. 120 km, und später ge
...mehr

Gisela L.:
Ich halte die Daumen, dass es schnell und nic
...mehr

Gisela L.:
Ich fahre nicht schneller als 100 - 120 km, a
...mehr

philomena:
Ich drücke die Daumen, dass es nur ein Schlau
...mehr

philomena:
Ich fahre auf der AB, wenn es der Verkehr zul
...mehr

Karen:
Normalerweise fährt mein Mann ca 130 km/h. Di
...mehr

ChristaHB:
Hier in Bremen wechseln sich Sonne und Wolken
...mehr