ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

antwort des tages



Ich dachte mir zwar, dass das wahrscheinlich Pfannkuchen heißen müsste, aber ich fragte sicherheitshalber mal nach ... die Antwort "Pfannkuchen" ... ich fragte "mit zwei f" ... die Antwort war "ich kann das doch schreiben wie ich will" ... ach ja ... auf der Karte stand der Pfannkuchen richtig ... dafür aber Schincken daneben.

Engelbert 21.05.2018, 13.46

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

21. von Juttinchen

Auf angemessene Fragen bekommt man durchaus oft blöde Antworten. Was soll man dazu sagen?
Ich glaube, früher war das anders. Da wurden auch solche Tafeln noch korrekt beschrieben.
Und man war dankbar, wenn man auf kleine Schreibfehler freundlich hingewiesen wurde.
In was für einer Zeit leben wir eigentlich???

vom 25.05.2018, 13.55
20. von Vera

Wenn man in diesem Lokal die Portionen ähnlich üppig gestaltet wie man an zusätzlichen Buchstaben nicht geizt, hätte zumindest ich nix zu meckern.
;-)

vom 23.05.2018, 12.57
19. von Maksi

Da steht ja nicht mal "Pffannkuchen" sondern "Pffanenkuchen" ;-)

vom 23.05.2018, 08.23
18. von Beate L.

"Herr Ober, warum steht den Speinat auf der Karte?" - "Der Koch hat gesagt, ich soll Spinat mit Ei schreiben."

vom 22.05.2018, 13.50
17. von Ellen

Komische Zusammenstellung. Was das Schreiben anbelangt, ärgere ich mich oft über die Schludrigkeit! Man braucht sich nicht zu wundern, denn die Kinder lernen heutzutage "Schreiben nach Gehör"!

vom 22.05.2018, 12.52
16. von Fortuna

Das Beste (Peinlichste), was es in letzter Zeit war ja der MDR. Der hat doch einfach vom "Postillon"(einer Satireseite) die Meldung übernommen, dass wegen der vielen Unsicherheiten bezüglich seid und seit die Rechtschreibung vereinfacht wird und es künftig "seidt" geschrieben werden wird. :-)

vom 22.05.2018, 10.27
15. von Webschmetterling

Egal wie es geschrieben steht
"Hauptsache es schmeckt" :)

vom 22.05.2018, 09.00
14. von Inge-Lore

Aber klahr doch, liebe Erika - ein bißchen
Spaß muß sein ;)

vom 21.05.2018, 23.47
13. von lamarmotte

@ alle, die Schwierigkeiten mit dass-das haben:
(das dt. sog. "scharfe S" wird z. B. in der Schweiz mit Doppel-s geschrieben):
Einfach mal in den Duden gucken;):
Hier klicken
Tippfehler machen wir alle,und Deutsch ist auch grammatisch keine leichte Sprache.
In disem Sinn lasse ich mihr jetzt noch den Rest meiner selbt gemachten Ratatui
schmeken*gg*.


vom 21.05.2018, 22.31
12. von ErikaX

12. Ich lach mich schlapp. Inge-Lore, war das jetzt mit dem Appetiet Absicht? Eigentlich bin ich sehr kleinlich, wenn es um Rechtschreibung geht. Aber manchmal mache auch ich einen Fehler. Und wenn es nur ein Tippfehler ist. Oft tippe ich schneller als die Buchstaben am PC in den Text hüpfen. Dann fehlen manchmal Buchstaben im Text. Bei dass und das und bei seid und seit bin ich übrigens besonders pingelig. Egal. Wichtig ist doch eigentlich, dass man versteht was gemeint ist.


vom 21.05.2018, 22.11
11. von Inge-Lore

Also lassen wir Orthografie - Orthographie
sein - und lassen es uns schmecken ;)
Auf dass uns der Appetiet nie ausgeht und
das Gewicht mit oder ohne Hollondaise im
Normalbereich bleibt ;)


vom 21.05.2018, 21.50
10. von Fortuna

Mein Motto ist ja "Wer einen Fehler findet darf ihn behalten" :-)
Wenn ich Spargel habe, dann reichen mir Kartoffeln dazu und eine fettarme Hollandaise.
Und in Sachen Rechtschreibung (es möge mir verziehen werden) was hier ß und ss verwechselt wird, schreit auch sehr grauselig zum Himmel. :-)

vom 21.05.2018, 21.43
9. von Engelbert

Nun ... der Pfannkuchen war besser als der Spargel ... der Pfannkuchen war auch besser als mein Gulasch, aber insgesamt war mir das Gulasch, weil gut abgeschmeckt (wenn auch furztrockenes Fleisch) und die Nudeln nicht zerkocht, lieber ...

vom 21.05.2018, 20.24
8. von lamarmotte

Wer braucht denn noch Schnitzel oder in der "Pffane" zischenden Eierteig zum köstlichen Spargel?? Komisches Angebot - mir genügen da zerlassene Butter, Pellkartoffeln, evtl.noch eine dünne Scheibe Parma- oder Serrano-Schinken.

vom 21.05.2018, 19.59
7. von Karen

Man könnte sich ja darüber aufregen - ich auch!.... aber man MUSS es nicht - bringt nämlich rein gar nichts, und wenn man drauf hinweist, bekommt man oft noch - siehe Engelberts Bericht - eine patzige Anwort. Ich hoffe, der Koch war seines Faches mächtig und hat Euch ein gutes Essen servieren lassen.

vom 21.05.2018, 19.54
6. von Birgit W.

Mich ärgert so was auch maßlos. Die Schilder in ihrer (Nicht)Lesbarkeit sind schon eine Frechheit, Schreiben klappt nicht, hoffentlich war wenigstens das Essen in Ordnung und die Rechnung korrekt :D


vom 21.05.2018, 19.36
5. von Inge-Lore

@ Ingolf: Lacher des Tages: HAUTSACHE ;)

vom 21.05.2018, 18.16
4. von Regina

Lach.
Ich hätte gern den Pflaumenkuchen zum Spargel.

vom 21.05.2018, 17.30
3. von Killekalle

Auf solchen Schildern sind oft lustige Sachen angepriesen.

vom 21.05.2018, 15.50
2. von Ingolf

Nun ja, Rechtschreibung ist halt nicht jedermanns Sache - Hautsache, der Koch kann kochen! :)

vom 21.05.2018, 14.29
1. von Hans

Wie klein werden die Schnitzel sein, wenn der Spargel die Hauptspeise ist. Und der Pfannkuchen ist halt lautmalerisch geschrieben: Wenn der Teig in die Pfanne läuft macht es nunmal: "Pffff..."! ;)


vom 21.05.2018, 13.50

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Chrille:
Gratulation zum Dienstjubiläum. Hoffentlich g
...mehr

Lieschen:
wo bleibt da die Wertschätzung? Das is so was
...mehr

Christine:
Das kann doch nicht sein.Als ich nach 22 Jahr
...mehr

Elisabeth M.:
Da fehlen mir die Worte
...mehr

Monika aus Köln:
Das ist ja ungeheuerlich, nach so langen Jahr
...mehr

christine b:
oh mein gott! der mann hat wohl nicht überleg
...mehr

Rita die Spätzin:
Glückwunsch an Beate zum 40-jährigen Jubiläum
...mehr

:
Es gibt bei Aldi noch preisgünstigere Weine .
...mehr

Maria:
na hoffentlich hat er sich da bei seinen Ausg
...mehr

Rita die Spätzin:
Nachdem ich in dieser Sekte aufgewachsen bin
...mehr