ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auf gut glück

Heute morgen den Orthopäden angerufen ... nachdem ich jetzt 50 Minuten lang die Worte "ihr Anruf ist nun der erste in der Reihe und wird vom nächsten freien Mitarbeiter angenommen" gehört habe, war dann meine Geduld am Ende und ich habe aufgelegt. Nun fahren wir einfach so hin ... kann natürlich sein, dass wir das umsonst tun und ohne Termin nicht drankommen werden. Wäre dann blöd, denn der Anfahrtsweg ist eine Autostunde ... ist halt der Orthopäde unseres Vertrauens, einen anderen haben wir nicht ... im Netz zwar eher schlecht bewertet, aber er ist keiner, der nett redet, sondern er ist ganz sachlich und direkt.

Nachtrag: hab ihn nun doch telefonisch erreicht ... keine Chance, alles dicht, Pech. Ein anderer Orthopäde (Tipp von der Sprechstundenhilfe des Hausartzes) ... "heute wegen Abrechnung geschlossen", auch Pech.

Engelbert 28.09.2018, 09.39

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von MaLu

Da hab ich ja Glück mit meinem Orthopäden. Dort ist es auch immer sehr voll. Obwohl es eine Bestellpraxis ist. Bei Schmerzen kann man jeden Donnerstag ohne Termin kommen. Bei einem Unfall oder sehr starken Schmerzen auch an einem anderen Tag. Die Wartezeit kann dann aber recht lang werden.

vom 29.09.2018, 10.07
13. von ReginaE

Das ist für viele der Moment wo sie den Notdienst im Krankenhaus aufsuchen. Zwar muss man dort lange warten, doch es wird geholfen!!

vom 29.09.2018, 07.49
12. von Lina

Das kenne ich auch... von einen bestimmten Frauenarzt.
Er hatte 2 Tage für die Terminvergabe im kommenden Quartal. Am 1. Tag hatte ich Dienst... am 2. Tag wurde nicht abgehoben.
Am 3. Tag bin ich selbst hingegangen... sagte mir die Dame "über die Krankenkasse ist mehr kein Termin frei, wohl aber privat!"
Ich sagte ihr:"wenn privat ein Termin frei sei müsse auch für die Krankenkassepatienten ein Termin frei sein!"
Habe keinen bekommen!!!
Dann bin ich nach Hause... habe wieder angerufen... es wurde sofort abgehoben... und dann fragte ich nicht um einen Termin, sondern ich muss den Arzt sprechen!" Das hat sofort funktioniert. Habe mich ihm vorgestellt... ihm erzählt wie es da mit der Terminvergabe zugeht... und sagte ihn dazu ordentlich meine Meinung.
Er war sehr freundlich... und ich konnte gleich am nächsten Tag kommen (als Kassenpatient).
Da meinte er dann "solche Frauen wie mich brauche das Land... und ich hätte ihn doch sagen sollen dass ich im Krankenhaus arbeite (er kannte mich vom Krankenhaus)!"
Da sagte ich ihm, "dass dies nicht meine Art sei... und ich denke da auch an Frauen die vielleicht an den 2 Tagen auch verhindert sind und dass finde ich einfach nicht gerecht, wenn diese Frauen dann bezahlen sollen!"

Ich habe danach den Frauenarzt gewechselt... mag es nicht wenn jemand die Situation auf so eine Art ausnützt.


vom 29.09.2018, 01.42
11. von Beate

@ alle
Danke für Eure Kommentare und Anteilnahme. Egal ob es jetzt Sehne oder Schleimbeutel ist, es tut weh, sehr sehr weh. Kann weder auf rechts noch auf links (da ist die schmerzende Stelle) liegen. Versuche mir selbst mit Reparil-Einreibungen, Aspirin (2 vertrag ich gut),
Wobenzym plus sowie alle 1 bis 2 Stunden 2 Arnika D30 Tabletten gegen die Entzündung zu helfen.
Nochmal Danke und liebe Grüße an Euch Alle

vom 28.09.2018, 19.58
10. von Birgit W.

Übrigens - gerade zu schnell "ab damit!" gedrückt - GUTE BESSERUNG!

vom 28.09.2018, 18.47
9. von Webschmetterling

Habe den ganzen Nachmittag an Beate denken müssen. Im Notfall, also wenn die Schmerzen gar nicht über gehen sondern sich verstärken und weiterhin solche Krämpfe auftreten würde ich 116117 wählen, denen das schildern und je nachdem was die sagen dann 112 wählen.
Die Stelle wo der Schmerz auftritt ist aber nicht heiß, oder? Fiebrig ist Beate nicht?
Ich hoffe sehr, dass alles schnell wieder gut wird.

vom 28.09.2018, 18.21
8. von Birgit W.

Ich befürchte, ich ziehe mir Zorn zu - für die NOTFALLpraxis ist das m.E. nicht - der Hausarzt hat das beurteilt, es bestimmt demnach wahrscheinlich keine unmittelbare Gefahr, Schmerzmittel sind (hoffentlich/wahrscheinlich) verschrieben - es ist leider blöd, wenn man grad selbst leidet, aber NOTFALL ?

vom 28.09.2018, 18.00
7. von philomena

Bei uns gibt es eine Notfallpraxis, zu der man immer fahren kann.

vom 28.09.2018, 17.45
6. von MOnika Sauerland

An solchen Tag geht nur die Ambulance für ein Krankenhaus. Bei Bewegungsunfähigkeit würde ich immer einen Krankenwagen rufen.

vom 28.09.2018, 16.52
5. von Moni

Wie schrecklich! Arme Beate! Gibt es kein Krankenhaus in eurer Nähe? Wünsche baldige gute Besserung!

vom 28.09.2018, 13.24
4. von Webschmetterling

@ Engelbert ... in so einem Fall suchen wir hier das Krankenhaus auf. Bei uns gibt's da unten so eine Notfallambulanz, d.h. ein Arzt aus dem Haus schaut was Sache ist entscheidet ob Medikamentation (die er dann verabreicht) oder Aufnahme ins KH. Natürlich röntgen die auch wenn notwendig, das ist ganz klar.
Ich hoffe Euer KH ist nicht sehr weit weg und ich wünsche Beate schnelle Hilfe eines Arztes und gute Besserung.

vom 28.09.2018, 12.57
3. von nora

Die orthopädische Ambulanz eines Krankenhauses müsste da eigentlich helfen können. Jedenfalls gute Besserung für Beate!

vom 28.09.2018, 12.03
2. von Schpatz

So viel zu "da werden sie geholfen"...nichts mit helfen. Es ist echt schlimm. Bei uns im Krankenhaus gibt es einen Notfalldienst. Das ist nicht die Notaufnahme, sondern für die nicht lebensbedrohlichen Fälle. (leider begeben sich ja immer mehr Leute mit einem Schnupfen in die Notaufnahme und klauen dann den wirklich Kranken die Zeit und Personal). Vielleicht gibt es so einen Notdienst auch bei euch in einem Krankenhaus? Alles Gute für Beate!

vom 28.09.2018, 11.27
1. von ErikaX

Das ist ja schlimm. Quartalsende und Freitag und schon wird man als Kranke abgewiesen. Beate kann doch jetzt nicht übers ganze Wochenende mit diesen Schmerzen ohne Behandlung sein. Hoffentlich findet sich noch eine Lösung. Ich wünsche Beate alles Gute.

vom 28.09.2018, 10.33

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Gabi:
Es könnte sehr, sehr viel weniger von diesem
...mehr

ixi :
Ich schneide den Wirsing klein, wasche ihn u
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich schmore erst Zwiebeln an. Manchmal auch e
...mehr

Perta H.:
Ich mache es auch wie Ursi 👍
...mehr

Laura:
Ich schliesse mich Uris geschriebenen an.Ich
...mehr

Laura:
Bei uns sind alle Baeume schon gelb und rot,
...mehr

Engelbert:
@ flodo: Autoausfüllfunktion Deines Browsers
...mehr

flodo:
Drück ich auf Kommentare kommt sofort mein ei
...mehr

Ursi:
Putzen, klein schneiden, ins KOCHENDE Wasser
...mehr

Engelbert:
Danke, schöner Link ... erstmal will ich aber
...mehr