ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

auflösung ...

... zum Eintrag "die Natur erschafft wunderschöne Dinge" ...

Das Bild wurde von Beate fotografiert und ist ein Ausschnitt dieses Bildes:





Das hier ist jetzt eine richtig große Pflanze ...



... des wunderschönen "gewöhnlichen Natternkopfes". Im Volksmund auch blauer Heinrich genannt.

Engelbert 18.06.2020, 15.15

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Ursel

... demnächst gehe ich mal auf die Suche nach dem "blauen Heinrich" ... :-)

vom 20.06.2020, 19.16
16. von Leonie

Oh, wie herrlich!

vom 19.06.2020, 09.53
15. von Sieglinde S.

So eine schöne blaue Pflanze habe ich noch nicht gesehen
Vor Jahren war ich mal in Schleswig-Holstein, nahe der Insel Sylt. Auf der Heimfahrt sah ich auf einem Feld schöne Blaue Blumen. Neulich waren die auch hier bei SF zu sehen. Leider Namen vergessen. - Ich pflückte mir einen großen Strauß und legte ihn auf die Rückbank. Dann bemerkte ich, dass es schlimm roch. Der Gestank wurde immer stärker. Aber ich wollte diese Blumen unbedingt die über 400 km mit nach Hause bringen. Dort kamen sie sofort auf den Balkon. Aber ich habe davon ein nübsches Aquarell gemalt.


vom 19.06.2020, 01.54
14. von Lina

Das Foto war super... hab mir gedacht, es sei eine große exotische Pflanze :-)
Da muss ich mal genauer schauen.. vielleicht sehe ich auch wo einen Natternkopf.

vom 19.06.2020, 00.00
13. von charlotte

Sehr schön, mag sie lieber von nahem.
Danke, liebe Grüsse

vom 18.06.2020, 23.02
12. von Gisela L.

Eine sehr schöne Pflanze und sehr gute Aufnahme. Danke für die Aufklärung.

vom 18.06.2020, 22.43
11. von Juttinchen

Kannte ich bisher noch nicht. Ich werde mal Auschau halten, ob diese Pflanze auch bei uns wächst.

vom 18.06.2020, 22.30
10. von Anne/LE

Ich bin auch eine sehr aufmerksame Beobachterin an Feld-und Wiesenrainen, aber diese Pflanze ist mir tatsächlich noch nie begegnet und der Name völlig unbekannt. Ich werde Ausschau halten zukünftig.

vom 18.06.2020, 20.33
9. von Eva

Ja, wunderschön! Liebe Beate, dein besonderer Blick auf das Detail erfreut mich. Klasse Aufnahme!
Mit liebem Gruß
Eva

vom 18.06.2020, 19.25
8. von GerdaW

Bei meiner Bushaltestelle wachsen ganze Büsche dieser wunderschönen Pflanze, sie wird gerne von Bienen angeflogen und noch mehr Hummeln.

vom 18.06.2020, 17.55
7. von lieschen

schön so ein großer Busch, ich konnte den letztes Jahr im Wald knipsen, war aber nur ein schlanker Trieb, kannte ihn nicht, wiki hat es mir gesagt, gefallen mir sehr gut, schaut etwas wie eine Orchidee aus. gut gemacht liebe Beate

vom 18.06.2020, 17.28
6. von Schpatz

da lag ich ja richtig....dickes Lob an Beate für die schönen Bilder

vom 18.06.2020, 16.58
5. von sabine

Bei uns heißt diese Blume blåeld (Blaufeuer). Ich finde diesen Namen sehr schön und auch passend. Bald werden sie wieder in den Gräben und an den Straßenrändern mengenweise blühen.

vom 18.06.2020, 16.34
4. von owl

Ganz toll, sowas sieht man/frau nicht im Vorbeigehen, daher danke an Beate und Info an mich: demnächst mal genauer hinschauen!

vom 18.06.2020, 16.02
3. von IngridG

Die sehe ich jeden Tag auf den Feldern mit Grünaussaat, d.h. mit Mohn, Ringelblumen, Kamille, Borretsch und wachsenden Sonnenblumen. Der Heinrich ist schon fast verblüht und der Mohn, aber die Sonnenblumen werden immer größer. War im letzten Jahr auch so,vielleicht erholt sich der Boden mit der Grünaussaat?

vom 18.06.2020, 16.01
2. von Petra H.

Die stehen bei uns am Straßenrand.Die gefallen mir auch sehr.

vom 18.06.2020, 15.59
1. von _gerlinde

Davon stehen zur Zeit überall bei uns Pflanzen. Sie sind wunderschön

vom 18.06.2020, 15.52

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Lina:
Ich würde da überfordert sein... müsste wa
...mehr

Lina:
Wir hatten zu Mittag ein Gewitter und 7 L Reg
...mehr

Lina:
Oje... das gab Zusatzarbeit.
...mehr

Winterfrau:
Heute ist nicht gerade dein Glückstag.Tut mi
...mehr

MOnika Sauerland:
In einigen Orten in NRW gab es landunter. Hie
...mehr

Birgit W.:
Jo, kocht dann plötzlich über. Geduld! Ich
...mehr

Birgit W.:
Der Regen war hier eher kontraproduktiv. Vorh
...mehr

MOnika Sauerland:
So ein Mist. Das ist sehr ärgerlich. Das pas
...mehr

T. J.:
Habt ihr es gut. Hier im Norden ist gar nicht
...mehr

IngridG:
Hier gibt es jetzt endlich heftiger Wind mit
...mehr