ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

beate ist geschrumpft

Beate sagt "mess mich mal, ich glaube, ich bin geschrumpft, ich kann dein Badezimmerfenster nicht mehr schließen" ... also habe ich gemessen ... 1,62 ... stimmt, um 2 Zentimeter geschrumpft. Ich bin übrigens auch geschrumpft ... war früher mal 1,78 und bin heute 1,75.

Wie groß bist du ? Bist du auch geschrumpft ?

Engelbert 15.02.2021, 11.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

37. von GerdaW

Als ich mit 18 Jahren meinen Führerschein gemacht habe, war ich 1,58m groß, nun bin ich nur mehr 1,53m groß. Osteoporose und einige Wirbeleinbrüche sind schuld daran. Habe aber trotzdem keine Beschwerden, solange ich mich viel bewege.

vom 16.02.2021, 17.34
36. von DagmarPetra

Ich bin von 163 cm auf 160 cm geschrumpft. Gemerkt habe ich es beim Gardinenaufhängen. Früher ging das problemlos mit dem kleinen Tritt.

vom 16.02.2021, 13.03
35. von M. M. Meier

Seit ca. meinem fünfzigsten Lebensjahr schrumpfe ich kontinuierlich: von 1.72 auf inzwischen 1.62 cm der letzten Messung vor 3 Jahren. "Schrumpfgermane!) Obwohl starker Osteoporose, habe ich, Dank steter Bewegung (leichte sportl. Betätigung) keinerlei Beschwerden.



vom 16.02.2021, 11.52
34. von Wolf-Dieter

ja, von 1,80 auf ca. 1,77

vom 16.02.2021, 08.48
33. von bo306

Ich schrumpfe und wachse täglich, das ist ja normal, denn die Bandscheiben regenerieren sich über Nacht wieder und morgens ist man dann immer größer.
Aber auch im Schnitt bin ich schon 1 cm kleiner geworden.

vom 16.02.2021, 07.57
32. von christine b

das komische, ich war früher immer bei allen untersuchungen in arztpraxen 1,60m groß.
seit einigen jahren mißt man 1,62 m. ich kann doch nicht gewachsen sein. :-)
eher hat der arzt sein messgerät anders gehängt, aber man verneinte diese frage.

vom 16.02.2021, 07.55
31. von Sabine Eva

Ja, es geht mir auch so, von 1,67 m auf 1,64 m. Ich habe es an den Hängeschränken in der Küche gemerkt.

vom 16.02.2021, 06.46
30. von rosiE

mich hat die neugier gepackt und ich hab mich an den türrahmen gestellt und gemessen, und was soll ich sagen? 3 cm weniger, ich werde mich nun auch täglich bewusst strecken, um die bandscheiben etwas zu lockern (um zu denken, ich könnte sie etwas lockern :) )

vom 16.02.2021, 05.06
29. von Lina

Witzigerweise bin ich gewachsen... natürlich nicht wirklich.
Hab wohl bei der Größe 168cm aufgehört zu messen... denn jetzt bin ich 170cm.

vom 16.02.2021, 00.47
28. von Nicole

von 157cm auf 155cm.
Ich witzle immer ein bissel rum und sage, dass ich meine Geburtsgröße (52 cm) verdreifacht habe, das Geburtsgewicht von 2550g ist jedoch um den Faktor +/-30 größer geworden (ich war wohl lang und dünn, wie ich auf die Welt kam, jedoch auch rund 3 Wochen zu früh) So genug der Details...


vom 15.02.2021, 22.33
27. von Killekalle

Bestimmt bin ich auch gechrumpft. Vielleicht bin ich ein zwei Zentimeter kleiner als Beate.
Der Mann an meiner Seite ist noch mehr geschrumpft.

vom 15.02.2021, 21.22
26. von Ursi

Habe auch schon gehört, dass man im Alter wohl ein bisschen "eingeht". Das scheint normal zu sein.
Deswegen lasse ich aber meinen Ausweis nicht ändern *grins*
Schon immer musste ich auf Leitern oder Klappstühlchen steigen, weil ich oben nicht hinlangen kann.

vom 15.02.2021, 20.37
25. von Gabi K

Gute Frage.... Geschrumpft auf jeden Fall, ich komm nämlich nicht mehr an den Wäschekorb auf dem Badezimmerschrank. Oder an die Vasen auf dem Regal...

vom 15.02.2021, 19.50
24. von charlotte

Ich auch, 3 cm weniger, nun jetzt 1,65 cm.

vom 15.02.2021, 19.15
23. von ReginaE

... und langsam geht's bergab :-)

vom 15.02.2021, 18.53
22. von Gitta

Ja, ich bin tatsächlich auch geschrumpft. Die letzte Messung beim Orthopäden im Dezember hat ergeben, dass ich innerhalb eines Jahres von 1,60 m auf 1,59 m geschrumpft bin. Ich strecke jetzt jeden Tag 10 mal meine Arme in Richtung Decke, vielleicht hilft's. Und genau wie bei Beate und Lisalea reiche ich auch nur noch mit Mühe an das Dachfenster zum Schließen, wenn mein Lebensgefährte das weit geöffnet hat.

vom 15.02.2021, 17.52
21. von Regina

Ich bin 1,48m und noch nicht geschrumpft. Bin ja schon so klein. ;o)), was soll da noch schrumpfen?

vom 15.02.2021, 17.04
20. von Lisalea

Genau wie bei Beate ist mir das auch beim Veluxfenster im Bad aufgefallen. Ich kann es nur mit sehr viel recken schließen. Bin auch von 1.70 cm auf 1.68 geschrumpft.

vom 15.02.2021, 16.49
19. von Inge

Nr. 13 war von mir....


vom 15.02.2021, 16.47
18. von nora

Ich war einmal 1,68; inzwischen sind es sicher 3 cm weniger. Bei der nächsten Vorsorge-Untersuchung werde ich's genau wissen1

vom 15.02.2021, 16.21
17. von Carina

Gehörte mal zu den sog."Grossen".in der Jugend, da war ich 172cm. Bin vielleicht/oder sicher schon eine kleine "Schrumpfkanone" und weiss es nicht, weil ich meine sog.Grösse (körperlich) nicht messe. wozu auch. Schrumpfen wir doch wahrscheinlich alle ein wenig:-). Na ja, Spass beiseite, achte ehrlich gesagt nicht darauf:
Sorry, doch ich muss über mich lachen und das tut mir so.......gut !

vom 15.02.2021, 15.58
16. von sennefee

Von knapp 180cm runter auf 178,5cm. Meine Mutter sagte früher: Wir wachsen wieder in die Erde.

vom 15.02.2021, 15.34
15. von DieLoewin

ich sitz ja nur - kann also leider nicht mitmessen :-) aber ich hab mit Freude gelesen, dass es hier ein paar Frauen gibt, mit denen ich(als ich noch stehen konnte) auf Augenhöhe war (ich war 179) Das ist mir selten passiert -

vom 15.02.2021, 15.10
14. von Helga F.

In meinem Pass steht 1,56 m.Schreck lass nach,mein Mann hat gemessen, mehr wie 1,50m ist nicht. Na ja, dann bin ich seit meiner Gebut doch wenigstens einen Meter gewachsen.

vom 15.02.2021, 14.42
13. von

Hallo, ihr netten Schrumpfgermanen! Ich reihe mich mit ein. Das ist aber ganz normal im Alter! Solange die fehlenden 2 cm der Länge sich nicht in die Breite begeben, ist mir das ziemlich egal.

vom 15.02.2021, 14.21
12. von Schnecke

Jepp, bin ich. Bisher war ich 180 cm groß, nun beim Erstellen des neuen Personalausweises nur noch 179 cm.

vom 15.02.2021, 14.13
11. von Karen

Meinen Ausweis hat man vor Jahren von 1.76 auf 1.74 korrigiert - warum das so ist, hat JuwelTop ja schon sehr gut erklärt. Das ist also völlig normal und es ist also JEDE/R betroffen, egal ob mit oder ohne Diskussion ;-)

vom 15.02.2021, 14.06
10. von Hans

Von der Höhe her, weiß ich nicht. Von der Breite her, bestimmt nicht!

vom 15.02.2021, 13.45
9. von _gerlinde/eifel

Ich war ganz überrascht als ich mich eben maß: 1,78 m, wo ich doch sonst immer 1,80 m war.

vom 15.02.2021, 13.28
8. von ixi

Ich war 1,78 m groß und bin jetzt 1,75 m groß.

Das Thema habe ich vor Jahren bei meinen Eltern schon mitbekommen - so hatte ich damit gerechnet.

vom 15.02.2021, 13.14
7. von Lieserl

Ich war und bin immer noch 1,62. So stehts im Ausweis und an meinem Türrahmen seit 7 Jahren. Also noch nicht geschrumpft


vom 15.02.2021, 13.07
6. von Freya

.. von 1,70 auf 1,68 ..

vom 15.02.2021, 12.41
5. von JuwelTop

Ja, das ist leider so im Alter. Da wird die Flüssigkeit in den Bandscheiben weniger und dann knautschen die wie eine alte Matratze. Ich war 1,65 m und bin jetzt 2 cm kleiner.

vom 15.02.2021, 12.41
4. von MaLu

Ich bin und bleibe 1,65 m. Wenn mein Arzt mich misst, wird das ausdiskutiert, bis in seinen Unterlagen 1,65m steht! ;-)

vom 15.02.2021, 12.38
3. von lieschen

ja,im Paß steht 1,57 gemessen vor ca. 1 Jahr mal nur noch 1,54, aktuell weiß ich es nicht, oben an den Türrahmen komme ich nicht mehr, wurde festgestellt weil da viel Staub lag, da lange ich nicht mehr hoch, egal ich sehe es ja dann auch nicht mehr, im Alter wird man auch lässiger.

vom 15.02.2021, 12.26
2. von Juttinchen

Ich war 1,72 - jetzt nur noch 1,70.
Mein Mann behauptet von sich, er sei nicht geschrumpft. Ich kann es nicht glauben. Aber er läßt sich nicht messen. RECHTHABERISCH!!!

vom 15.02.2021, 12.25
1. von Maksi

Morgens 1,80 m und abends 1,78 m.

vom 15.02.2021, 12.02

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Sieglinde S.:
Mir ist aufgefallen, dass das Wort Prostition
...mehr

Jule:
Danke Engelbert, ich mußte über Deinen Eint
...mehr

Lina:
@ Sabine Kommentar 6Genauso sehe ich es auch.
...mehr

Suse aus der Südpfalz:
Ach du liebe Güte! Hoffentlich ist es nur be
...mehr

Katharina:
Ich bin genau der Meinung von Engelbert und C
...mehr

Juttinchen:
Ganz meine Meinung. Ich mag diese ganzen "gem
...mehr

Chispeante:
allgemein zum Thema: Der Frauentag könnte ei
...mehr

Hanna:
MOnika Sauerland,Ich bin deiner Meinung!!!
...mehr

philomena:
@sabinebin bei dir. Setze dich wieder auf den
...mehr

Barbara :
Ich finde den Frauentag aus politischen Grün
...mehr