ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

beim doc

Hurra, war nach 1 1/2 Stunden wieder draußen ... (bitte nur weiterlesen, wen das Thema interessiert) ...

Hurra, war nach 1 1/2 Stunden wieder draußen ... geht ja noch ... ja, der Herr nimmt sich viel Zeit für seine Patienten, was halt auch mehr Wartezeit bedeutet.

Gibt eigentlich nix Neues zu sagen ... grippaler Infekt, mit Antiobiotika will er noch warten ... und meine Wirbelsäule ist zur Zeit ziemlich schief und verschoben ... was mein Kreislauf betrifft, so soll ich ein Medikament reduzieren und gegen die Schmerzen soll ich das eine nehmen (das leider nicht entzündungshemmend wirkt).

Zufällig und routinemäßig habe ich übermorgen Labortermin in der Nierenambulanz ... dann weiß ich, ob da etwas ist ... und nächste Woche habe ich MRT vom Bauch ... auch wichtig, da mal nach einem Jahr wieder reinzusehen.

Engelbert 30.01.2018, 19.11

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Elisa

LIeber Engelbert,
das mit dem viralen Infekt hatte ich ja auch - dauerte exakt eine Woche.
Nur Nasenspray verwende ich noch und ein wenig Hustensaft vorsorglich, denn bis jetzt habe ich es so geschafft, dass der Husten woanders Gast ist.
Ich finde es gut, dass der Arzt einstweilen kein Antibiotikum verschreibt. Es würde dein Immunsystem unnötig belasten, da es offenbar ein viraler Infekt ist.
Ich wünsche dir baldigste Besserung und Gesundung.
Und das mit der Kondition - wenn du wieder gesund bist, geht es sicher wieder besser. :-)

Alle Liebe, Elisa

PS.: Ich nehme den Hustensaft Tannini von Drapal - den gibt es auch ohne Zucker - mit Xylit - meines Wissens.

vom 01.02.2018, 12.41
13. von GiselaL.

Gut, dass Du beim Arzt warst. Manchmal kommen alle möglichen Unpässlichkeiten zusammen. Nach dem Labortermin und dem MRT weißt Du mehr. Ich wünsche Dir weiterhin recht gute Besserung und gute Ergebnisse der Untersuchungen.

vom 31.01.2018, 17.14
12. von Moscha

Engelbert, gut dass Du beim Arzt warst und dass er mit Antibiotika noch abwarten will. Das klingt vernünftig. Ich wünsche Dir gute Besserung und bei den anderen anstehenden Terminen gute Ergebnisse!
Vll kannst Du - wenn es Dir wieder besser geht - Dir im Fitness-Studio ein paar Übungen zeigen lassen, die Du für Deine Wirbelsäule machen kannst?


vom 31.01.2018, 12.34
11. von Laura

weiterhin Gute Besserung. Gut, dass er mit Antibiotika noch warten will.

Was macht du fuer deine Wirbelsaeule? Nur festzustellen, dass sie verschoben ist, bringt ja keine Linderung.
Ich habe fuer mich die Thai-Massage entdeckt und seither deutlich weniger Schmerzen durch die Verschiebungen verursacht.

vom 31.01.2018, 10.44
10. von Elke M.

Keine gute Zeit, aber ich wünsche Dir gute Besserung. Daumendrück. LG

vom 31.01.2018, 10.35
9. von ReginaE

@buck
nach Finnland wollte ich schon immer, wegen des knackigen Lebens, der Tundra und der Menschen.
Dabei frage ich mich schon, warum ist in Finnland die Suizidrate so hoch? Liegt es an der Tundra oder am fehlenden Alkohol?

Sorry, ein Späßchen muss sein, nennt sich grad wohl Galgenhumor bei der heutigen persönlichen Erkenntnis wie endlich das Leben ist.

Deswegen Kontakt zum Arzt und anderen Patientenerfahrungen kann weiter helfen, die Endlichkeit hinaus zu zögern!



vom 31.01.2018, 10.31
8. von buck

Ich hörte neulich, dass die Finnen durchschnittlich nur 2x im Jahr den Arzt aufsuchen. Vielleicht liegt es ja daran, dass in der Tundra die Praxen so weit vom Herd des Schmerzes entfernt liegen...?

vom 31.01.2018, 08.15
7. von IngridG

Daumen sind gedrückt, Engelbert! Und gut, dass Du beim Arzt warst...

vom 30.01.2018, 22.44
6. von MOnika Sauerland

Gut gemacht und viel Glück für die weiteren Termine.

vom 30.01.2018, 21.56
5. von Gerda

Prima, daß Du da warst - ein wenig ´beruhigter´ ist man dann doch ! und alles Gute für die anderen Tests; und die Kondition zum Spazieren-gehen kommt auch (langsam halt) wieder von selber ..

vom 30.01.2018, 21.51
4. von Gabi K

gut! Hab Geduld!
Für die weiteren Termine drücke ich DAumen!

vom 30.01.2018, 20.17
3. von beatenr

super! lobloblob an Dich + Doc - und weiterhin daumdrück für gute Ergebnisse!

vom 30.01.2018, 19.42
2. von ReginaE

na gut, liest sich doch ganz ordentlich. Ein wenig Geduld, ein wenig abwarten und dann wird das schon!

vom 30.01.2018, 19.32
1. von Killekalle

Nicht gut aber auch nicht schlecht. Weiterhin also Geduld und Gute Besserung.

vom 30.01.2018, 19.30

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Maria:
Im Gedanken bin ich mit dabei, ansonsten ist
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich wünsche euch viel Freude miteinander und
...mehr

Brigida:
UNGLAUBLICH ;) Herzlichen DANK für die Organi
...mehr

Carola (Fürth):
@buck :-))))
...mehr

Carola (Fürth):
Ja @ linerle, ich würde ein paar Nordlichter
...mehr

IngridG:
Das ist ja toll, dass die Hunde mitdürfen! Da
...mehr

buck:
anhand der Kommentare ekenne ich, dass es mas
...mehr

philomena:
Freu mich ... Oh, so Viele! Da hat der Stadtf
...mehr

linerle:
Schade, viel zu weit südlich für uns "Nordlic
...mehr

Engelbert:
Wir waren heute nochmal dort und habe den Bes
...mehr