ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages

Engelbert 27.02.2016, 20.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

22. von Nina S.

Niedlicher Fratz oder eher Frätzin :-) Engelbert leihst Du mir die im Frühling? So einen Schneckenfresser könnte ich gut gebrauchen :-)

Lieber Gruss

vom 29.02.2016, 15.59
21. von mira

... o.k., machte mich schlauer: zu sehen ist eine indische Laufente - sie trägt ein etwas größeres Kleid als die Stockenete, jedoch aus dem gleichen "Stoff" ... :)

vom 28.02.2016, 19.58
20. von sonja-s

sehr sympatische Ente lächelnd abgelichtet ;)

vom 28.02.2016, 19.09
19. von Beate

@ Moni - Wir haben Sie beim Spaziergang auf einem Hof mit viel Wiesen beobachtet.

vom 28.02.2016, 16.46
18. von Moni

Ist die etwa durch euren Garten gewatschelt? Schön gelungene Aufnahme!

vom 28.02.2016, 10.37
17. von Hildegard

Ob sie schon brütet?

vom 28.02.2016, 09.47
16. von Beate

Körperbau und die Art des Laufens = Laufente.

vom 28.02.2016, 09.38
15. von Webschmetterling

Mrs. Stockente schaut Dich von der Seite an und bleibt fein stehen bis Du sie abgelichtet hast :-)
Eine sehr schöne Aufnahme.

vom 28.02.2016, 08.37
14. von charlotte

Sie oder Er schaut so gespannt ...
Richtig süss.
Danke Engelbert, liebe Grüsse

vom 28.02.2016, 05.50
13. von mira

... m.E. ist sie eine Stockente, die sich etwas streckt ... - ein gelungenes Foto ...


vom 28.02.2016, 00.12
12. von Killekalle

Schönes Tierle! Heute hat mein Enkel das erste
Mal Quack, quack gesagt.

vom 27.02.2016, 23.38
11. von lamarmotte

@ Xenophora:
Danke für Deinen interessanten Link!

Bis zum letzten Jahr habe ich gelegentlich 3 "indische" Laufenten während der Abwesenheit ihrer Besitzer betreut, habe sogar einige Eier (nur hart gekocht mit längerer Kochzeit als bei Hühnereiern;) gegessen.
Zutraulich wurden sie nie, auch nicht bei unseren Freunden (Besitzern).
Vor etwa 1 Jahr hat sie in 3 aufeinander folgenden Nächten ein Marder geholt. Unsere Freunde und ich waren traurig, trotz des "natürlichen" Todes, und obwohl sie keine Kuscheltiere waren.

vom 27.02.2016, 22.54
10. von marianne

Sieht aus wie eine Laufente.

vom 27.02.2016, 22.53
9. von Beate

Es gibt ja eine Menge von Laufenten und nicht nur die vietnamesischen. Das müsste eine silberwildfarbige Laufente sein, wenn man sich die Lexika dazu durchschaut.

vom 27.02.2016, 22.35
8. von Xenophora

Hier klicken
Ich hoffe, es klappt nun.

vom 27.02.2016, 22.33
7. von Xenophora

Hier ist ein schöner Film über Laufenten.

vom 27.02.2016, 22.29
6. von petra

ist das eine laufente?


vom 27.02.2016, 22.26
5. von lamarmotte

@ Beate, @ Gerda:
danke für eure Überlegungen.
Vietnamesische Laufenten kenne ich ein wenig - die haben aber einen längeren Hals
und einen aufrechteren Gang..

vom 27.02.2016, 22.19
4. von Beate

von der Größe her ist das eher eine Laufente

vom 27.02.2016, 22.11
3. von Gerda

@ lamarmotte, ich denke, daß das eine Stockente ist, und zwar ein Weibchen.
Das Männchen ist schillernd bunt. Hier in der Nähe gibt es eine ganze Kollonie davon.

vom 27.02.2016, 22.10
2. von lamarmotte

Nettes Foto - danke!
Weiss vielleicht jemand, um welche Entenart es sich hier handelt?

vom 27.02.2016, 21.57
1. von gerda

Frau Ente auf dem Weg zum Nest od. geht sie doch lieber eine Runde schwimmen ?

vom 27.02.2016, 21.08

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
sabine:
@EngelbertOk, du hast natürlich recht. Danke
...mehr

lamarmotte:
@ Fortuna:Danke für Deinen Kommentar(Nr1), de
...mehr

Carola (Fürth):
Naja ist schon schade find ich auch, aber war
...mehr

Engelbert:
Sicher hat er richtig entschieden, aber es is
...mehr

Engelbert:
Siehe hier, Sabine: Hier klicken
...mehr

Engelbert:
Ich hab nicht Nordpol geschrieben, sondern Po
...mehr

Hildegard:
Ich finde das alles auch sehr traurig, aber d
...mehr

fatigué:
Das hat er mit jetzt 73 Jahren völlig richtig
...mehr

sabine:
Ja, es ist sehr warm hier in Schweden und Feu
...mehr

Inge-Lore:
Genau in diesen Tagen vor einem Jahr war ich
...mehr