ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bild des tages



Sieht aus wie ein Fisch auf dem trockenen oder so ...

Engelbert 25.05.2018, 18.35

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Sylvi

@ Martina, toller Einwand. Wir haben sie trotz viel Trockenheit in der Nähe des Wasserhahnes im Garten auch schon vermehrt. Ich mag sie gar nicht.

vom 28.05.2018, 12.19
11. von Iris aus Oldenburg

Aus Erzählungen meiner Großmutter weiß ich (heute 65 Jahre), das ich eine solche Nacktschnecke gegessen habe. Ich war 4 oder 5 Jahre alt und habe geglaubt, das es Lakritze ist. Meine Oma hat sich ziemlich geekelt, weil ich Schleim am Mund hatte.Ich kann mich aber überhaupt nicht erinnern, das ich das getan habe und kann natürlich auch nicht sagen, ob die "Lakritze" geschmeckt hat ;)

vom 27.05.2018, 11.01
10. von Webschmetterling

Ja hast recht schaut wie ein Fischlein aus. ***Ein schönes Foto***

vom 26.05.2018, 13.04
9. von MOnika Sauerland

Ich kenne Menschen die gehen diesem Fressmonster mit Schere oder einsalzen ans Leben. Man könnte sie auch einsammeln. Wichtig ist es die Häuschen Schnecken zu lassen. Die fressen die Eier dieser Monster.

vom 26.05.2018, 10.44
8. von sigrid m

Sehe ich zum ersten Mal !!Nicht sehr sympatisch !

vom 26.05.2018, 00.55
7. von Engelbert

Nein, Lamarmotte, wir haben die Schnecke im Wald nicht mit nach Hause genommen ... so tierlieb ist Beate dann doch nicht ;).

vom 25.05.2018, 22.46
6. von lamarmotte

Vermutlich wird das "fischähnliche Ungetüm" die frisch gesäten Blümchen nicht mehr vernichten können, denn dank Beates Tierliebe werden wahrscheinlich viele Amseln dem Ungeheuer zu Leibe rücken;).

vom 25.05.2018, 21.08
5. von Branwen

Engelbert, frag sie doch mal, ob sie es war, die alle meine Kürbis- und Zucchinipflanzen gefressen hat. Und falls ja, darfst du mal kräftig mit ihr schimpfen!

vom 25.05.2018, 20.44
4. von ErikaX

MartinaK - ich lache mich kaputt.


vom 25.05.2018, 20.23
3. von MartinaK

Ich frage mich immer wieder, warum Noah die mit auf die Arche genommen hat. Und wie lange er auf sie warten musste.

vom 25.05.2018, 20.02
2. von rosiE

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

vom 25.05.2018, 19.15
1. von Ursel

... ja - sieht so aus... :-)))




vom 25.05.2018, 18.51

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Ein sehr attraktiver Katzenbaum. Fügt sich wu
...mehr

Helga F.:
Ja, auch bei uns gibt es immer mehr von diese
...mehr

Lieschen:
schönes Plätzchen zum Schlafen, so Ton in Ton
...mehr

Lieschen:
einfach nur scheußlich, wenn man sich Arbeit
...mehr

ixi :
Es gibt schönere pflanzenlos gestaltete "Vorg
...mehr

Birgit (Hildesheimer):
Ich finde das nu nicht gerade schön, kann abe
...mehr

MOnika Sauerland:
Ein echter Katzen Baum. Da sieht man doch ein
...mehr

Killekalle:
Wie putzig! Und sie fügen sich farblich harmo
...mehr

nora:
Einen einzigen solchen "Garten" haben wir hie
...mehr

MOnika Sauerland:
Leider gibt es hier auch so tote Vorgärten. I
...mehr