ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blog aus japan

Lesen, was jemand, der betroffen ist, dazu zu sagen hat: Tabibitos Japan-Blog
 (der Link ist auch links in der Seitenspalte zu finden). 

via andrea per mail
 

Engelbert 15.03.2011, 14.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von ladybird

Danke für den Link, ich habe auch in meinem Blog darauf verlinkt. Eine Alternative zur Berichterstattung der Medien.

vom 15.03.2011, 20.16
2. von Sabine N

Wir bekommen gerade auch ziemlich viel mit. Meine Mitarbeiterin kann noch mit ihren Eltern in Tokio telefonieren. Sie versucht sie zu überreden die Stadt zu verlassen. Leider sind die Menschen teilweise so schlecht informiert, dass sie gar nicht wissen wie gefährlich die Situation ist und sie musste Eltern und Bruder erst mal erzählen was wir an Infos haben, auch wenn keiner weiß was genau stimmt.
Das macht ganz schön betroffen. Wir haben ständig die neusten Nachrichten im Netz verfolgt.

vom 15.03.2011, 20.09
1. von ramona

da les ich schon seit dem Unglück....

vom 15.03.2011, 17.04

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
MOnika Sauerland:
Ich bin gespannt was für einen Schatz du mit
...mehr

ReginaE:
Eigentlich schade, aus so einem harmlosen Ein
...mehr

Regina:
Welches ist jetzt das Zweitauto??? ;o))
...mehr

Brigida:
Zum Ausspülen von Giften gibt es Hefeprodukte
...mehr

Engelbert:
Ach Lamarmotte, du findest doch fatigues Komm
...mehr

Ursi:
Was ist denn hier los?Könnt ihr nicht mal ein
...mehr

Ursi:
Och, ist das ein tolles Bild...Den kleinen Ka
...mehr

lamarmotte:
Engelbert, dem Kommentar zum Pinkelthema habe
...mehr

Lina:
Ich vermute es ist ein Sportgerät.
...mehr

Engelbert:
Sorry, Lamarmotte, wer sich einem Kommentar a
...mehr