ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

boris ...

... hat es geschafft, dass in den obersten Schlagzeilen mal nicht der Krieg in der Ukraine steht. Ich denke, er sitzt das Gefängnis ab, mit einer stoischen Unaufgeregtheit ... und ja, es würde mich sehr interessieren, wie sein Gefängnisalltag aussieht.

Engelbert 29.04.2022, 21.00

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Elisabeth M.

Wer hoch steigt, kann tief fallen.

vom 02.05.2022, 10.04
14. von Helmut

Tja, so ist das! Nun nützen die ganzen hübschen Weiber nichts mehr. Mein Mitgefühl hält sich in sehr engen Grenzen. Tennis spielen ist nicht alles im Leben, da gehört mehr dazu. Und seine "Berater" haben ihn ausgenommen wie eine Weihnachtsgans. Wer den Schaden hat spottet jeder Beschreibung. Die Graf hat sich auch nicht irgendwelche windigen Leute verlassen. Das hat der Vater geregelt und der saß auch mal im Knast.

vom 30.04.2022, 19.20
13. von ladybird

Ich denke er wird ein Buch darüber schreiben ;-)

vom 30.04.2022, 19.10
12. von Karen

Gestern wurde - ich weiß nicht mehr wo - berichtet, das Gefängnis sei in London und dafür bekannt, nicht sehr angenehm zu sein... naja, welches Gefängnis ist schon angenehm. Aber dass die Zellen dort ca.6,5m² klein sein sollen und der Bau aus dem 19.Jahrhundert ist, läßt Raum für Fantasie.

Und mal ehrlich: warum sollte es für ihn eine andere Behandlung geben, als für andere Steuersünder?

vom 30.04.2022, 15.36
11. von Karin v.N.

Ich denke vielleicht erfährt der geneigte Leser etwas über seinen Alltag im Gefängnis. Bin fast sicher, dass irgendwo -spätestens in der BILD-was stehen wird. Die sprechen doch meist zuerst mit den "Toten"... Mit seinem Promi-Bonus wird er ja sowieso eher wieder raus sein.

vom 30.04.2022, 14.23
10. von philomena

Mit tun seine Kinder, Frauen und vor allem seine alte Mutter leid. Doch für seinen Fehler wird er nun die Zeit in einem alten Gefängnis absitzen müssen, dass nicht dafür bekannt ist sehr angenehm zu sein.
Ich bin froh, so einen "Alttag" nur mal in einer deutschen Justizvollzugsansatlt als Besucherin erlebt zu haben.

vom 30.04.2022, 14.00
9. von Leonie

Vielleicht kommt er auch in die Wäscheausteilungsstelle wie damals Hoeneß. Vielleicht teilt er auch Essen aus(?). Tütenkleben ist ja wohl vorbei. Allerdings gehen wir weg vom Plastik, evtl. wird Tütenkleben wieder eingeführt.
Ich lach' mich schepp, genau wie bei Hoeneß. Doch wird auch Boris vorzeitig entlassen ...

vom 30.04.2022, 13.56
8. von Juttinchen

Vermutlich wird er die Zeit nutzen, um ein Buch zuschreiben und damit den Grundstein für sein Leben danach legen.

vom 30.04.2022, 11.47
7. von Schräubelchen

Mit tut seine Mutter leid. Das auszuhalten ist einfach eine Katastrophe. Wie hält das das Herz einer Mutter aus.

vom 30.04.2022, 11.11
6. von christine b

ja das würde mich auch interessieren, schlecht gehts ihm bestimmt nicht, ausserdem hörte man ja schon, dass er nur die hälfte absitzen muß.
wer weiß, vielleicht kommt er noch günstiger davon.

vom 30.04.2022, 09.23
5. von Moni

Er wird bestimmt Revision einlegen.

vom 30.04.2022, 07.42
4. von Sieglinde S.

Vor etlichen Jahren hat Bobbele Boris mal gejubelt: Hurra, ich bin drin!! ( das war, als er das erste Mal im Internet war) Ob ihm nun auch zum Jubeln zumute ist, glaube ich kaum.
Es wird ihm wohl nicht so schlecht gehen, wie einigen zu Unrecht in der Türkei inhaftierten Menschenrechtskämpfern.

vom 30.04.2022, 04.11
3. von Lina

Boris war ein super Tennisspieler. Sein Erfolg ist ihn wohl zu Kopf gestiegen... ich empfand ihn mit zunehmendem Alter recht abgehoben und arrogant.
Die gesiebte Luft wird ihn schwer fallen... mein Mittgefühl hält sich in Grenzen.

vom 30.04.2022, 00.49
2. von JuwelTop

Hier hat Gerechtigkeit gesiegt. Er wird die Hälfte der Zeit absitzen, mehr nicht.

vom 29.04.2022, 23.04
1. von ReginaE

er begibt sich in den erlauchten Kreis mancher, die gesiebte Luft atmen durften und dann geläutert am Tagesgeschehen wieder teilgenommen haben.
Z.B.
Sophia Loren,
Jörg Kachelmann,
Uli Hönes
die beiden Herren sahen anschließend wie runderneuert aus, keinerlei Wohlstandsbäckchen etc.

vom 29.04.2022, 22.59
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
hannakathrina:
Die gingen alle an uns vorbei. Dabei wäre es
...mehr

lieschen:
für die Natur ist der Regen ein Segen, den g
...mehr

lieschen:
die rose Landlust kenne ich, die ist wundersc
...mehr

Therese:
Hier bei uns leider überhaupt kein Regen, di
...mehr

Hildegard:
Wenn es hoch kommt, hat es hier so ca. 5 Min.
...mehr

ixi:
Bei uns gab es auch Regen mit Gewitter / für
...mehr

Hanna:
Bei uns hat es heute ganz viel geregnet und t
...mehr

JuwelTop:
Die hatte ich mir letztes Jahr auch gekauft,
...mehr

rosiE:
ich hatte ja einen garten mit riesenwiesen-an
...mehr

Gisela L.:
Viel Freude damit.
...mehr