ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

brat kartoffelpüree

1. Gemüsesuppe in eine Suppentasse ... ein Löffel Pürree dazu geben ... lecker.

2. Man kann Reste von Kartoffelpürree wunderbar in der Pfanne braten. So sieht das dann aus:



Gebraten, mit grobem Salz, Pfeffer und Kümmel bestreut.

Engelbert 27.09.2018, 17.29

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Engelbert

Ich hab die überschrift geändert ...

vom 28.09.2018, 12.18
9. von ErikaX

Vera - Hatte jemand Bratkartoffel-Püree geschrieben? Das würde natürlich auf die falsche Spur führen. Aber so in einem Wort geschrieben ist es eigentlich schon verständlich.


vom 28.09.2018, 11.53
8. von Vera

Da ich absolut kein Bratkartoffel-Püree entdecken konnte, möchte ich vorschlagen, als Überschrift 'Brat-Kartoffelpüree' zu wählen.

vom 28.09.2018, 11.23
7. von Schpatz

Wir formen immer Kartoffeltaler aus den Resten und braten sie dann. Lecker!!! Nur ohne Kümmel.

vom 28.09.2018, 07.48
6. von fatigué

Nr. 1 verstehe ich nicht ganz.
Nr. 2 mache ich auch so. Und ein bisschen in Form gebracht kann man dann Kroketten oder Herzoginkartoffeln dazu sagen :)

vom 27.09.2018, 20.31
5. von elfi s.

Mach ich auch so.

vom 27.09.2018, 20.22
4. von Engelbert

Normalerweise würze ich auch nicht nach, aber mein Pürree war ziemlich fade und da darf etwas Würze drüber ... ich mag zu viel gewürzt gar nicht, ich pass da schon auf.

vom 27.09.2018, 20.21
3. von ErikaX

Ich hoffe auch jedes mal, dass vom Püree was übrig bleibt, damit ich das am nächsten Tag anbraten kann. Aber nochmals Würze kommt bei mir nicht dran. Mir reicht es so, wie es ursprünglich gewürzt war.

vom 27.09.2018, 19.55
2. von Hildegard

und ich mache es mit darübergestreutem Zucker.

vom 27.09.2018, 19.34
1. von ixi

meine Mutter machte die auch wenn ein Rest vom Püree da war - jedoch ohne Salz, Pfeffer und Kümmel als Beilage z.b. zum Spiegelei und Salat. Ich werde es demnächst auch mal wieder machen allerdings so, wie ich es von meiner Mutter kenne weil ich mit dem Würzen sehr sehr sparsam bin.

vom 27.09.2018, 19.01

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Gabi:
Es könnte sehr, sehr viel weniger von diesem
...mehr

ixi :
Ich schneide den Wirsing klein, wasche ihn u
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich schmore erst Zwiebeln an. Manchmal auch e
...mehr

Perta H.:
Ich mache es auch wie Ursi 👍
...mehr

Laura:
Ich schliesse mich Uris geschriebenen an.Ich
...mehr

Laura:
Bei uns sind alle Baeume schon gelb und rot,
...mehr

Engelbert:
@ flodo: Autoausfüllfunktion Deines Browsers
...mehr

flodo:
Drück ich auf Kommentare kommt sofort mein ei
...mehr

Ursi:
Putzen, klein schneiden, ins KOCHENDE Wasser
...mehr

Engelbert:
Danke, schöner Link ... erstmal will ich aber
...mehr