ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

das leben der bettina wulff ...

... soll verfilmt werden. Was gibt das dann ?

Ein Dokumentarfilm "Frau Wulffs Leben" ?
Eine Jammerstunde "Oh wie weh ists mir" ?
Ein Sehnsuchtsfilm "hach, da oben auf dem Berg wars so schön" ?
Ein Wunschbrunnenfilm "könnt ich einmal nur wieder" ?
Ein Film, der nur Ironie sein kann "die Ehrensoldatin" ?
Ein cineastisches Meisterwerk "das Leben der ersten Frau" ?
 

Engelbert 14.09.2012, 15.06

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

21. von Marnie

@MartinaK = Danke für den Link.

Die kleine Bettina möchte, dass die Menschen sie so sehen wie sie ist? Das kann sie haben: Ich sehe eine Mediengeile Person, die völlig hirnfrei ihren Mann in aller Öffentlichkeit in die Pfanne haut um anschließend ihr Schundbuch ans depperte Volk zu verhökern und damit das "schmale" Jahreseinkommen ihres Mannes aufzupeppen. Sie ist von einer "ziemlich normalen Frau und Mutter" soweit entfernt wie ich vom Mann im Mond. Wenn sie das wirklich hätte sein wollen, dann hätte sie nur da bleiben müssen wo sie - leider,leider - wieder rausgekrochen ist: In der Versenkung. Beim Gedanken daran, dass die Allgemeinheit bis zum St. Nimmerleinstag für den Lebensunterhalt dieser Person aufkommen muss, rollen sich mir echt die Fußnägel auf.

vom 18.09.2012, 01.29
20. von Maxxie

Titel: „Um jeden Preis ...“ ;-)

Passend zum Leben der beiden Wulffs seiner BP-Zeit und dazu, wie sie jetzt mit „Exklusiv“-Interviews mit Bild, Gala. Bunte & Co. um sich wirft und intimste Details – auf Kosten ihres Mannes – in der Öffentlichkeit breittritt ...

@MartinaK: genau die richtige Besetzung! :-))

Ihre mögliche *Escort-Lady*-Vergangenheit ist doch völlig unwichtig – schlimm waren und sind die diversen Vereicherungen als *First Lady* zusammen mit ihrem Mann – inklusive der lebensläglichen „Ehren“-Rente von 16.500 € monatlich + diverse Vergünstigungen für gerade mal 20 Monate Amtszeit ...

vom 15.09.2012, 18.56
19. von Petra H.

@MartinaK

An die dachte ich auch *fg*

vom 15.09.2012, 18.17
18. von Elisa

Ich musste jetzt erst mal nachschauen, wer denn diese Frau ist. Auf jeden Fall keine Frau, die ich kennen muss und, die durch Besonderes oder Bewunderungswürdiges aufgefallen ist.
Alles Liebe,
Elisa

vom 15.09.2012, 15.57
17. von MartinaK

@ Brigida

Wie wär''s mit Veronica Ferres? Die kennt die Wulffin so gut, die muss dafür nicht proben!

vom 15.09.2012, 15.55
16. von Silke

Wir müssen es ja nicht anschauen und ich gehe bestimmt nicht hin!

vom 15.09.2012, 13.31
15. von Brigida

wenn der Film denn fertig ist, würd ich mal gucken gehen, wer daran interessiert ist! Ich werde mir das sicher nicht antun!
glg Brigida - ps. bin gespannt, welche Schauspielerin sich dazu "aufrafft" WuffWuff

vom 15.09.2012, 12.53
14. von Christiane Maria

Wann ist dieses nervende Kapitel "Wulff" endlich aus der Öffentlichkeit verschwunden... ich dachte mit SEINEM Rücktritt! Aber nein jetzt fängt SIE ein Theater in den Medien an. Reicht der Ehrensold noch nicht???
Ich kann das Ganze wirklich nicht mehr hören und sehen!!! Wenn es IHR nur um die Klarstellung ihres Rufes geht, hätte sie ja direkt vor Gericht gehen können, und nicht erst Monate später und dann passend dazu ein "Buch" vorlegen sollen.
Alles unglaubwürdig in meinen Augen!!!
Wie das ganze - scheinbar nicht enden wollende - Kapitel "Wulff" passend wäre hier "The never ending story..."
Boah - nee !(kopfschüttel)

vom 15.09.2012, 05.21
13. von ERei

Das sollte der Christian lesen, wenn ihm etwas an dieser taffen Frau liegt!

vom 15.09.2012, 04.56
12. von anni, köln, 1956

einfach nur ätzend.........

vom 14.09.2012, 22.39
11. von Sywe

Das Machwerk lasse ich links liegen, schade um die Zeit, um sich damit zu befassen.

vom 14.09.2012, 21.57
10. von pirat

Ein Horrorfilm "Bettina und der böse Wulff"
(Für Jugendliche nicht geeignet!)

vom 14.09.2012, 19.48
9. von Karen

@ MartinaK

Danke für den Link; da zeigt sich, daß man sich - wie schon erwartet - die Lektüre dieses Buches getrost schenken kann.

vom 14.09.2012, 19.31
8. von Xenophora

Es geht eine Träne auf Reisen...
Hier klicken

vom 14.09.2012, 18.43
7. von Silvia

Sie wird genug Leser, Zuschauer und Interessierte finden und wenn nicht, kann Sie sich ja immer noch einreden, dass alle großen Geister zu ihren Lebzeiten verkannt wurden.

vom 14.09.2012, 16.20
6. von anja

Ach herje..die arme arme Frau Wulff..ich denke die ganze Show ist aus dem Grund im gange weil sie ihr Buch verscherbeln will.

vom 14.09.2012, 15.58
5. von Ellen

Hat die Frau denn so wenig Gespür? Merkt sie nicht, wie peinlich das alles ist? Einerseits sagt sie, sie lege keinen Wert auf Medienpräsenz und dann rennt sie von Talkshow zu Talkshow....

vom 14.09.2012, 15.57
4. von Janna

...@ Martina: LACH!!!
oder auch ein Titel:"Die Wulffs...eine schrecklich nette Familie....":-)
oder überhaupt ne Daily Soap....*g*

vom 14.09.2012, 15.54
3. von Karen

@ MartinaK

Danke für den Link; da zeigt sich, daß man sich - wie schon erwartet - die Lektüre dieses Buches getrost schenken kann.

vom 14.09.2012, 15.51
2. von MartinaK

"Die neuen Leiden der Bettina W."
Interessant fand ich vorhin diesen Artikel Hier klicken
Bettina Wulffs Sicht der Dinge. Eine Stilkritik

vom 14.09.2012, 15.16
1. von Christel

falsches Thema........

vom 14.09.2012, 15.09
Antwort von Engelbert:

doch, glaubs mir ... das ist das richtige Thema !

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Killekalle:
Ist der Weg, den man noch zu gehen hat, kurz(
...mehr

Ursi:
Spät am Abend kann ich das nicht mehr erfasse
...mehr

Therese:
Dankeschön, hab ich mir mal abgespeichert. Bi
...mehr

fatigué:
Da kann ich dir beipflichten - ein außergewöh
...mehr

Ursi:
Solche Filme mag ich im Moment nicht sehen. D
...mehr

Fortuna:
Mein S5 bekommt heute ein neues Akku (origina
...mehr

DieLoewin:
geht bei mir (Ö) leider nicht
...mehr

Engelbert:
Ja, "machtlos" gehört auch zu den außergewöhn
...mehr

Lieserl:
So unterschiedlich sind die Einstellungen, wa
...mehr

ixi :
Der alte Film denn ich sah hieß "Machtlos" da
...mehr