ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

diät-tipp


Der ultimative Diät-Tipp.

Man muss das, was man essen will zuerst mit der Makrolinse fotografieren. Dann das Bild als Desktopbild nehmen, es betrachten und dabei eine Kalorienmeditiation machen und dann erst entscheiden, ob man das was man sieht, auch wirklich essen will *gg*.
 

Engelbert 10.02.2004, 14.13

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von becci

Hi, Danke dass Du mir immer wieder aufs Neue die Mittagspause rettest und im Moment die letzten Minuten bis Feierabend!
Schön Deine Seite zu besuchen!
Rebecca

vom 10.02.2004, 17.18
5. von Jule

Ich find dich echt süß!
Ich mag Menschen, die ein Auge für die kleinen Dinge haben...
Liebe Grüße, Jule

vom 10.02.2004, 16.16
4. von Elke

Das Ganze hat durchaus was für sich.
Erstmal bist du beschäftigt und denkst nicht weiter übers futtern nach und wenn du doch denken willst, hast du Zeit genug um dich zu fragen, ob du das wirklich essen willst. Ich fürchte nur, das funzt bei mir trotzdem nicht, jedenfalls nicht bei Schokolade *seufz*.
Elke

vom 10.02.2004, 16.10
3. von Anita

Hallo Engelbert, ganz fern von diesem Thema will ich Dir zu diesem grandiosen Blog Beifall spenden. Einfach genial..die Fotos...das Kalenderblat...genialös !!!! Einer der besten Blogs die ich heftig jeden Tag lese. Ich glaube ich probier das auch mal aus...gibt es vielleicht irgendwo Tips...wie man sich sowas aufbaut ? Liebes Grüßle Anita

vom 10.02.2004, 16.03
2. von Gise

, die jetzt schon seit STUNDEN darüber grübelt, warum der Teufelbert seine lieben und treuen Leser so sehr schikaniert. Soll das eine Kollektivbestrafung sein???

vom 10.02.2004, 15.12
1. von Gaby

Warum nur sehe ich dich vor meinem geistigen Auge händereibend und kichernd vor dem Monitor sitzen?

vom 10.02.2004, 14.33
Antwort von Engelbert:

nicht kichernd, sondern feixend ... ;))

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Couchgarnitur der 50er und 60er Jahre.
...mehr

Gabriela:
Die absolute Marienverehrung bei einer Wallfa
...mehr

Frieda Böhm:
Danke! So viele schöne Erinnerungen ...
...mehr

Lina:
Ich gehöre zu denen wenigen, die es nicht wi
...mehr

Madeleine:
Das ist ein Lied für die Mutter Gottes! Im A
...mehr

ReginaE:
ich hätte es zwar gerne gewusst, was der lin
...mehr

zen-si:
Bei mir hat es wie bei Lieserl ausgesehen, di
...mehr

sennefee:
Mir sind sie eher unter dem Begriff "Fleischt
...mehr

sennefee:
Kenne ich auch noch aus meiner Kindheit!Die d
...mehr

Gudrun:
link vergessen gehabtHier klicken
...mehr