ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

diagnose

Frozen Shoulder ... kann man machen nix, muss man warten lang. Hatte ich rechts auch schon, ohne zu wissen, dass es das ist ... lange waren bestimmte Bewegungen sehr schmerzhaft, irgendwann wars weg.

Engelbert 29.01.2016, 14.54

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Moscha

Oh Mensch, Engelbert, das tut mir leid.
Dauernd diese gesundheitlichen Probleme und dann die Sorgen wegen Mogli.
Das Leben ist nicht einfach!
Gute Besserung für Dich und alle anderen Kranken und Gebrechlichen!

vom 30.01.2016, 13.09
9. von sylvi

Gute Besserung und viel Geduld!!! Musste ich auch schon aufbringen.

vom 30.01.2016, 12.55
8. von christine b

au weia.sicher sehr unangenehm und schmerzhaft, gott sei dank bildet sich das wieder zurück. ich wünsche dir, dass es schnell geht.
ob man wohl mit therapien etwas erleichterung bekommen kann?
gute und schnelle besserung!

vom 30.01.2016, 09.17
7. von Anne P.-D.

Gute Besserung wünsche ich dir! Du bist oft sehr geplagt mit gesundheitlichen Problemen, das tut mir leid! Alles Gute!

vom 30.01.2016, 00.02
6. von Pusteblume

Gute und schnelle Besserung!


vom 29.01.2016, 23.27
5. von Sywe

Ich wünsche Dir baldige Besserung.

Vor einigen Jahren hatte ich Arthritis im Schultergelenk. Musste die Nächte sitzend im Sessel verbringen, konnte vor Schmerzen nicht liegen. Natürlich wollte der Arzt operieren, aber dies lehnte ich ab. Durch gute Physiotherapie und eigene Übungen ist alles wieder weg und dies wünsche ich Dir auch!

vom 29.01.2016, 21.29
4. von Gudi

... Engelbert, gute Besserung

vom 29.01.2016, 19.48
3. von Lieschen

ich wünsche viel Geduld und gute Besserung, vielleicht geht der Schmerz doch schneller weg - wie jetzt angenommen, ich drücke die Daumen

vom 29.01.2016, 19.39
2. von Heidi K.

Aua, Schulter tut weh. Im letzten Jahr hatte ich eine Schultergelenksentzündung und konnte meinen Arm überhaupt nicht hochheben. Anschnallen im Auto mit links ging auch nicht. Wenn mich die Kinder in der Kita ausversehen anrempelten, war das auch echt fies. Kann die Schmerzen gut nachfühlen. Bei mir gab es eine Spritze und Ibuprofen 800 und dann war es gut, ein Glück.
Ich wünsche dir gute Besserung Engelbert.

vom 29.01.2016, 17.15
1. von Jasmin

ich hatte das vor ein paar Jahren, damals wurde noch operiert, nannte sich Mobilisation unter Narkose, nach 6 Monaten mit Physiotherapie und viel Training zu Hause, war wieder alles o.k.

Ein paar Jahre mit Schmerzen und Einschränkungen leben, wollte ich nicht.

vom 29.01.2016, 15.18

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
sabine:
@EngelbertOk, du hast natürlich recht. Danke
...mehr

lamarmotte:
@ Fortuna:Danke für Deinen Kommentar(Nr1), de
...mehr

Carola (Fürth):
Naja ist schon schade find ich auch, aber war
...mehr

Engelbert:
Sicher hat er richtig entschieden, aber es is
...mehr

Engelbert:
Siehe hier, Sabine: Hier klicken
...mehr

Engelbert:
Ich hab nicht Nordpol geschrieben, sondern Po
...mehr

Hildegard:
Ich finde das alles auch sehr traurig, aber d
...mehr

fatigué:
Das hat er mit jetzt 73 Jahren völlig richtig
...mehr

sabine:
Ja, es ist sehr warm hier in Schweden und Feu
...mehr

Inge-Lore:
Genau in diesen Tagen vor einem Jahr war ich
...mehr