ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

die sünde des tages

Fondant-Dottereier

Engelbert 14.04.2018, 17.06

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

20. von Althea

Fondant-Dottereier, Fondant-Osterhasen .... lecker :-)
Sünde oh Sünde!!!

vom 15.04.2018, 20.23
19. von beatenr

hab ich nie gekannt, kamen in unserem Nest nicht vor. Vermutlich mochten meine Eltern das nicht... aber Krokant mag ich, und die ganz normalen bunten Schokieier in Glitzer. Blau rot gelb grün.))))))))

vom 15.04.2018, 18.43
18. von Maria

Also Engelbert, da bin ich bei Dir. Ich kaufe mir immer noch nach Ostern diese Dinger zum halben Preis, das ist so eine Kindheitserinnerung und ich liebe die Fondant Eier und Nester. Ungesund, aber guuuuuuut.

vom 15.04.2018, 13.41
17. von KarinSc

Die sind mir zu süß. In meiner Kindheit gab es die auch ganz selten. Damlas gab es einen Zuckerhasen (braun) und da wir Hühner hatten gab es diese Eier bunt gefärbt.

vom 15.04.2018, 12.19
16. von Karin v.N.

Die Teilchen sind untrennbar mit meiner Kindheit verbunden und gehören besonders für meinen Mann zu Ostern einfach dazu.Sie lagen im Osternest genau wie diese runden Nestchen mit den 3 kleinen Eiern drin.Ist zwar der pure Zucker, aber ab und zu "sündige" ich dann auch gerne mit!

vom 15.04.2018, 11.17
15. von anni1956, köln

ich mag sie sehr, aber eine Packung reicht dann auch wieder bis nächste Ostern ;-)

vom 15.04.2018, 10.03
14. von MOnika Sauerland

Igitt, die mag ich nicht. Ich ziehe Lindor Eier vor.

vom 15.04.2018, 08.25
13. von Schnecke

Jaaa, ich sündige mit! Habe dieses Jahr eine große Packung davon gekauft und durfte sie dann fast alleine aufessen, da den anderen zu süß - nur her damit! Leider sind sie schon alle....

vom 15.04.2018, 07.56
12. von Carola (Fürth)

@ gudi wi, jaaa die Fondantnestchen mit diesen winzigen Zuckereierchen darin :-)

@ Tanja, wenn ich meiner Mama Freude machen wollte, gabs Krokanteier :-) oder diese "merci Crocant" Dinger ..sie naschte nicht so oft, war eher für herzhaftes zu haben, als für süsses, doch KROKANT gehörte mit zu ihren Lieblingen !

vom 15.04.2018, 01.17
11. von Tanja

Meine Tagessünde: Blätterkrokant-Ostereier, hmmmm...

vom 14.04.2018, 22.48
10. von Gabi K

hmmmmmm, *sabber*


vom 14.04.2018, 20.20
9. von elfi s.

Meine heutige Sünde war das allerletzte Eierlikörei in Vollmilchschokolade.
An die Fondanteier kann ich mich gut erinnern. Die gab es als wir noch Kinder waren.

vom 14.04.2018, 20.06
8. von gudi wi

die 'dottereier' und die 'fondant-nestchen' hatte ich dieses jahr als einziges (ausser drei häschen) gekauft - zum verschenken....hab aber dann knapp die hälfte behalten und sie selbst gefuttert - immer wieder gut....

vom 14.04.2018, 18.57
7. von mirjam

Hiiiillfeee - können wir bitte von was anderem reden ? Habe gerade nachgeschaut, ob sich da nicht doch so ein Eierchen verkrochen hat - konnte keines finden... hab dann mit frischem Mut eine Hand voll geröstete Kürbiskerne geknabbert .. war auch nicht schlecht.Vom Lidl !

vom 14.04.2018, 18.55
6. von Karen

Nö, damit kannste mich jagen - aber mein Mann würde dafür gleich doppelt zugreifen ;-)). Ich halte mich da eher an winzigkleine Nougat-Eier - mmmmh, lecker!

vom 14.04.2018, 18.41
5. von Carola (Fürth)

Nicht nur die Fondant-Dottereier, sondern auch die gelben Fondant-Küken und süsse Geleefrüchte Sünden waren bei uns in jedem Jahr mit dabei zu Ostern ! Dieses Jahr hab ich zum 1.x darauf verzichtet, bloss bei Schoki und Gummibären wurde ich schwach, mir kracht der Magen schon wieder jetzt, ich bin recht brav nämlich beim essen und trinken zur Zeit, will abnehmen 5 kg, bloss das dauert .. grrrrr

vom 14.04.2018, 18.29
4. von rosiE

gott sei dank nicht eine von meinen sünden, ich steh eher auf rohen schinken und bergkäse und saure gurken, oder die größte aller sünden, die etwa 1x pro jahr einen überfall verübt, das ist salami, italienische mit oder ohne fenchel,am liebsten so eine dünne mit weißer haut, dazu ein gutes durchgebackenes landbrot, das am abend wenn es dämmerig wird auf einer terrase im freien mit 1 glas weißwein, mann, das wär mein highlight

vom 14.04.2018, 17.35
3. von Petra H.

Die mochte ich schon als Kind sehr gern. ;-)

vom 14.04.2018, 17.21
2. von Killekalle

Fein! Meine Sünde: Schokoummantelte Mandeln von Aldi. Auch fein.

vom 14.04.2018, 17.18
1. von Ellen

Die müssen unbedingt zur Osterzeit sein!!!!! Ansonsten bin ich kein Süßigkeitenfan, aber die "Spiegeleier", hm! Das war schon zu meiner Kinder- und Jugendzeit ein Oster-Highlight, gab ja sonst nicht viel was. Ich esse jeden Abend ein solches Ei, so lange Vorrat reicht. (Leider nur noch wenige Tage...)

vom 14.04.2018, 17.11

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Engelbert:
Eine Stufe gilt es zu überwinden, Karen ...
...mehr

Hanna:
Deine Beate ist eine Frau ,die die Dinge anpa
...mehr

Brigida:
Hättest den Regen nach Nordwesten schicken so
...mehr

Brigida:
Klasse Frau! glg
...mehr

Ursi:
@ Ja, liebe Lina,ein Gullydeckel ist ein Kana
...mehr

Karen:
Puuuuh, ich hab schon gedacht, ihr müßt auswä
...mehr

Karen:
Vielen Dank, daß Du immer soviel Zeit in die
...mehr

Lina:
Ich genier mich fast zu fragen... aber tu es
...mehr

Killekalle:
Das nennt man Glück im Unglück.
...mehr

lamarmotte:
Aha, Beate fischt also auch gelegentlich im T
...mehr