ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

die wetteraussichten

Die Aussichten: längere Hitzewelle in Sicht ... als wenn es nicht schon lange genug so warm gewesen ist ... eigentlich seit April durchgehend ... in Schweden brennen die Wälder, am Polarkreis sind über 30 Grad ... in der afrikanischen Wüste sind es mit 50 Grad auch einige Grad mehr als sonst ... die von Menschen gemachte Wetterverschiebung ist in vollem Gang.

Engelbert 19.07.2018, 20.07

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Fortuna

@ Schpatz
Wenn viel kleine Menschen
an vielen kleinen Orten
viele kleine Dinge tun
verändern sie die Welt.
Kleine Motivationshilfe nicht zu verzagen :-)

vom 20.07.2018, 18.37
14. von licht

Hier ist immer mal kühle 16 crad dann wieder 30 crad sowie jetzt ein paar Tage heisse über 30 crad heute Gewitter Wochenende kühle 18 bis 21 Crad. Das macht müde und Kreislauf runter . Nicht schön.Dieses Achtbahn Wetter macht echt schlapp

vom 20.07.2018, 18.26
13. von Juttinchen

Wir sind Anfang der Woche durch Sachsen-Anhalt gefahren.... alles staubtrocken. Der Mais verdorrt auf den Feldern.
Bitte an Petrus: Laß es doch mal wieder so richtig anhaltend regnen, damit die Natur wieder aufatmen kann.

vom 20.07.2018, 11.59
12. von Hanna

Auf Teneriffa sind es aktuell 16 Grad! Verkehrte Welt!

vom 20.07.2018, 10.59
11. von Schpatz

Dieses Jahr ist es schon extrem. Wenn nur ein "paar Leute" bewusster leben bringt das nicht viel, das muss sich in allen Köpfen festsetzen. Vor allem auch in allen Ländern. Der Einzelne kann da wenig bewirken. Da beruhigt man höchstens sein Gewissen.

vom 20.07.2018, 09.22
10. von christine b

es ist furchtbar was unsere generation kaputt gemacht hat, man macht sich schon große sorgen um unsere kinder und enkelkinder. welche welt hinterlassen wir ihnen.:-(
während es bei euch so heiß ist und kein niederschlag, haben wir hier im westen österreichs tägliche gewitter und absolut keine warmen temperaturen, ausser gestern und ev. heute.
ansonsten eher kühl und wir sind der meinung, dass hier heuer kein sommer stattfindet.

vom 20.07.2018, 08.48
9. von sabine

@Engelbert
Ok, du hast natürlich recht. Danke für die Antwort!

vom 20.07.2018, 00.18
8. von lamarmotte

@ Fortuna:
Danke für Deinen Kommentar(Nr1), dem ich zustimme.

Wir alle sündigen irgendwann irgendwie gegen unseren Planeten, gegen Klima und Tierwohl usw.Deshalb sollten wir alle in unserem ureigensten kleinen Bereich darüber nachdenken, was wir anders, besser machen könnten.
Das derzeitige Wetter ist allerdings weit kürzer als ein Wimpernschlag im Verlauf der Erdgeschichte, und wie es hier schon so oft geschrieben wurde, müssen wir damit klar kommen, egal, ob es uns passt oder nicht.


vom 19.07.2018, 23.16
7. von Engelbert

Siehe hier, Sabine: Hier klicken

vom 19.07.2018, 22.07
6. von Engelbert

Ich hab nicht Nordpol geschrieben, sondern Polarkreis, das ist etwas anderes ... und der ist ja viel weiter südlich ... Lappland und so ...

vom 19.07.2018, 22.04
5. von Hildegard

Ich finde das alles auch sehr traurig, aber der Klimawandel wäre gekommen, wie schon seit Jahrtausenden, aber eben nicht so schnell, was nicht heißt, dass man dagegen nichts tun sollte, dafür ist es aber wohl schon zu spät. Wie soll ein junger Mensch - der im Überfluss groß geworden ist - begreifen, dass er in Allem den Gürtel enger schnallen soll. Für meine Generation ist es immer nur bergauf gegangen. Für die Jungen wird es irgendwann bergab gehen und das ist viel schwerer zu begreifen.

Aber, die Welt im Großen wird auch damit fertig werden.

vom 19.07.2018, 22.02
4. von sabine

Ja, es ist sehr warm hier in Schweden und Feuerwehren und Freiwillige kämpfen gegen eine Unzahl Waldbrände an. Aus dem Ausland haben wir Unterstützung von Flugzeugen und Helikoptern, die die Brände aus der Luft mit Wasser bombardieren. Viele Menschen mußten ihr Zuhause verlassen und können nur hoffen dorthin wieder zurückkehren zu können.
Aber die Info, daß am Nordpol 30 Grad herrschen sollen, machte mich doch etwas stutzig. Laut Wetterbericht haben sie dort aktuell 0 bis 1 Grad. Auf Spitzbergen hatten sie heute 8 Grad, was eine normale Sommertemperatur ist.

vom 19.07.2018, 22.00
3. von Inge-Lore

Genau in diesen Tagen vor einem Jahr war ich auf meiner Nordkapreise - und jetzt
brennen die Wälder bis zum Polarkreis ...
das macht mich traurig!


vom 19.07.2018, 21.50
2. von Kassiopeia

Es ist echt besorgniserregend. In den 70ger Jahren waren wir noch froh, wenn wir im August mal 30°C hatten und mit den Ferienkindern ins Freibad gehen konnten. Jetzt ist man schon froh, wenn mal nicht 30° oder mehr sind. Und die anhaltende Trockenheit ist sehr schlecht für die Natur.

vom 19.07.2018, 20.25
1. von Fortuna

Richtig, und wir machen weiter wie immer: fahren "just for fun" Auto, düsen dank Billigflieger um die Welt, gehen auf Kreuzfahrt, essen Fleisch vom Discounter, wollen alles billig, billig. Zu wenige Menschen sehen den globalen Zusammenhang. Dank Trump kann man ja alles, was die eigene Komfortzone stört, als Fakenews abtun. Ich bedaure alle, die Kinder und evtl. sogar Enkel haben. JEDE und JEDER sollte sein Verhalten selbstreflektiv überdenken, ohne Schönrederei.

vom 19.07.2018, 20.19

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Ursi:
Oh ja, das kenne ich. LEIDER!Meine Finger war
...mehr

Engelbert:
@ Moscha: es war nur Kleber an den Händen, ab
...mehr

lamarmotte:
@ philomena:Darüber wurde -und wird - auch in
...mehr

Moscha:
Oh je, Beate, das stelle ich mir ungern vor,
...mehr

Moscha:
Oh ja, DANKE für den Tipp, Engelbert.Werde ic
...mehr

christie:
als Österreicherin kann ich nicht viel dazu s
...mehr

christie:
Beate die Tipps mit dem Nagellackentferner si
...mehr

Regina:
Klosterfrau Melissengeist soll da helfen...od
...mehr

Lieschen:
ich hoffe du hast alles wieder runterbekommen
...mehr

Inge:
Da könnte ich nicht mehr "hihi" sagen, denn d
...mehr