ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

duschgel

Ich hatte ja immer wieder mal Juckreiz an den Beinen ... und einmal direkt nach dem Duschen ... da dämmerte es mir, dass das Duschgel Schuld sein könnte. Ich hatte bisher keine feste Marke und hatte mal dies, mal das genommen. Ich hatte dann beim nächsten Mal das Balea for men sensitiv Duschgel genommen ... und ... alles ist gut.

Engelbert 10.10.2018, 12.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von Birgit W.

Hier klicken

Für alle, die die Bedenklichkeit ihres Duschgels, Wasch- und Lebensmittels checken möchten.
Balea men sensitive kommt jetzt nicht gerade sehr gut weg wegen Mikroplastik. Heute gehört, dass dies überwiegend aus optischen Gründen beigefügt wird, um den Gels/Waschlotionen ein seidig glänzendes Aussehen beizubringen - kann ich drauf verzichten, wenn im klaren Mittel dafür kein Plastik ist.
Ich bin auf Weleda Calenda Baby und Kind Waschlotion und Shampoo umgestiegen. Keine Konservierungsstoffe, beißt (fast) nicht in den Augen - sehr zufrieden.

vom 12.10.2018, 18.01
18. von Anna aus M.

@Engelbert
Meine Haare wasche ich natürlich mit Shampoo - aber ich wasche sie nicht beim Duschen.


vom 11.10.2018, 12.03
17. von christine b

dass bei kosmetik sensitiv draufsteht oder naturkosmetik ist, das ist auch für uns wichtig.
auch bei meinen kleinen enkelchen gibts balea sensitive und ist gut für die empfindliche haut meiner enkelin.
ich verwende viele sensitive und naturprodukte in der kosmetik, auch beim waschmittel und geschirspülmittel. so duftet zwar nichts, aber das parfumfreie ist schon mal gut.


vom 11.10.2018, 09.35
16. von elfi s.

@ Engelbert
Für den hinteren Tabubereich gibt es feuchte unparfümierte Tücher. Der Intimbereich wird durch natürliche Bakterienflora geschützt, die man mit zuviel an Duschgel zerstören kann. Das heißt natürlich nicht, dass ich nie Duschgel verwende. Ich verwende auch Badezusätze. Aber alles in Maßen und nicht täglich.

vom 10.10.2018, 23.47
15. von Ursi

Alles durchgelesen....
oh oh, vielen geht es auch so.
@ Fortuna,
dann werde ich mal die Produkte von dir testen. Habe gleich eine Notiz auf dem Einkaufszettel gemacht.

vom 10.10.2018, 22.10
14. von Ursi

Ja, manchmal dauert es lange, bis man/frau merkt, dass etwas nicht vertragen wird. Bei mir war die Flasche fast leer, bis mir ein Licht aufging. ich zartes Wesen vertrage so vieles nicht. Habe auch einen Allergie-Pass.

Im Moment habe ich auch eine sehr trockene Haut. Ob das an dem Duschgel von dm liegt?

vom 10.10.2018, 22.00
13. von Fortuna

Sensitiv Duschgele sind besonders in der Ktritik bei Stiftung Warentest - warum auch immer. Ich habe mich auf Naturkosmetik verlegt, entweder Alterra von Rossmann oder Alverde von dm, damit fahre ich als Kontaktallergiker sehr gut.

vom 10.10.2018, 21.24
12. von Engelbert

@ Muna: ich dusche nicht täglich. @ Anna und Elfi: wäscht Ihr Eure Haare nur mit Wasser ? Ich könnte mir das nicht vorstellen, auch nicht im vorderem Intim- und hinteren Tabu-Bereich ...

vom 10.10.2018, 20.37
11. von elfi s.

Es stellt sich die frage: Ist man so schmutzig, dass man sich mit seifenähnlichen Produkten reinigen muss? Oder möchte man sich einfach nur erfrischen und evtl. Schweiß abspülen? Für letzteres reicht einfach nur Wasser. Die Haut wird es euch danken und keiner läuft deshalb müffelnd durch die Gegend.


vom 10.10.2018, 19.39
10. von Beatenr

Habe irgendwo gelesen, das in den Produkten der Balea von DM überall diese Mikrokügelchen drin sind. Seither kaufe ich sie nicht mehr.

vom 10.10.2018, 19.06
9. von christie

Einer Bekannten die auch unter Juckreizen den Beinen litt gab der Arzt den Rat keine Seife und kein Gel zu verwenden sondern nur Wasser.
Also das würde mir für die Reinigung nicht genügen.
Du hast erkannt woran das Jucken liegen könnte und einfach die Marke gewechselt Das finde ich klüger.

vom 10.10.2018, 18.45
8. von Anna aus M.

Hallo Engelbert,
ich hatte auch schon Juckreiz-Probleme. Meine Lieblings-Apothekerin hat mir dann geraten weniger bis gar kein Duschgel zu benutzen (bzw. nur für die Achselhöhlen), der restliche "Staub" auf unserem Körper geht auch nur mit Wasser weg; wir haben ja meist keine sehr schmutzigmachenden Tätigkeiten. Auch eine niedrigere Dusch-Temperatur und kürzere Duschzeit haben bei mir wohl zum "Nichtjucken" beigetragen.

vom 10.10.2018, 17.19
7. von Muna

Hinterher eincremen tut der Haut auch gut.
Ganz wichtig finde ich zudem, nicht täglich zu duschen, da sich die natürliche Hautflora dann regenerieren kann. Etwas Apfelessig ins Badewasser kann auch w irken. Der pH-Wert der Produkte sollte immer leicht sauer sein.

vom 10.10.2018, 17.19
6. von licht

Lieber Engelbert!Nur ein kleiner Hinweis ,. Du hast es mit den Nieren da ist die Haut durch Krankheit zur Trockenheit neigend. Hinweis nimm bitte Duschgel was Haut nicht austrocknet -. Freundlichen Gruss Lichtsonst wirst Du merken das es schlimm juckt

vom 10.10.2018, 16.11
5. von Brigida

Balea hat sehr gute Produkte für empfindliche Haut, auch komme ich gut mit Nivea parat. Abraten möchte ich auch vor dem parfümierten Flüssig-Spülmittel egal welcher Marke, ist höchst gefährlich, nicht nur reagiert die Haut drauf, nein Quarks hats sogar auf der Tagesordnung gehabt, Test ist ungenügend ausgefallen.... glg

vom 10.10.2018, 14.20
4. von maritta

ich nehme meist das balea sensitiv chremedusche.manchmal probiere ich etwas von nivea.......am liebsten lese ich dann "verbesserte rezeptur!! neue duftstoffe"!!:(

vom 10.10.2018, 14.08
3. von gudi wi

habe auch seit jahren diese probleme an armen und beinen, nach dem duschen rötet sich die haut und juckt für ca. eine halbe stunde. hab sehr viele verschiedene duchgels und duschöle (auch aus der apotheke) probiert, leider tritt das jucken fast jedesmal ein. die apothekerin meinte, es gäbe eine sog. wasserallergie, es liegt wohl nicht am duschgel/öl sondern am wasser... z.z. probiere ich ein sensitiv duschgel von 'lavera' (dm)
mit meeresalgenextrakt aus, leider in einer tube, die sich nicht gut beim duschen halten lässt. jucken war nicht so extrem wie sonst, aber man muss es ja schon einige male probieren, obs dann auch was bringt.

vom 10.10.2018, 13.41
2. von MOnika Sauerland

Sensitiv Balea nicht geschlechtsgebunden ist auch gut.

vom 10.10.2018, 13.38
1. von sonja-s

Ich benutze schon lange nur noch Seba med Duschlotion. Das tut meiner Haut gut.

vom 10.10.2018, 13.31

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Hildegard:
Engelbert hat ganz klar geschrieben, es war n
...mehr

ixi :
Gestern hatte ich Kartoffelpürree und dazu Pa
...mehr

Birgit (Hildesheimer):
Manmanman, gut das das nicht nur mir passiert
...mehr

Hans:
Du hast wohl auch die Schlagzeile gelesen (od
...mehr

Monika aus Köln:
Och...ich bin zufrieden!
...mehr

Schnecke:
Oje, wenn das in einer 30er-Zone war, dann is
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich mache das auch ab und zu.Sonst hören wir
...mehr

Brigida:
man lernt, dazu zu stehen, ich finde meine st
...mehr

Brigida:
butterkartoffel mit heringsfilet in sahnesoss
...mehr

Lina:
Ich war auch schockiert als ich meine auf Kas
...mehr