ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ein paar meter zurückgehen

Erinnert Ihr Euch an dieses Bild (vor 4 Tagen hier gezeigt) ...



... und nun gehen wir mal ein paar Meter zurück ...

Engelbert 06.05.2019, 11.33

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von MOnika Sauerland

Der war wohl über oder wartet auf seinen jetzigen Besitzer.

vom 07.05.2019, 09.35
17. von Lina

Ich hab auch schon beobachtet, dass Kunden mit dem Einkaufswagerl bis vor die Haustür gefahren sind... und dort bleibt es dann stehen.
Finde es unverschämt. hab gehört, dass es schon Wagerl gibt, die eine Sperre eingebaut haben wenn sie sich zu weit vom Geschäft entfernen.

vom 06.05.2019, 23.47
16. von Friedrich

Danke Engelbert.

Tja... ein Rätsel bleibt es für mich dennoch.

Es kann einen plausiblen Grund geben...

... oder er reiht sich in meine Beobachtungen bei uns auf dem großen Parkplatz des Kauflands ein:

Auto parkt auf einem Behindertenparkplatz: Mutter und Tochter drin. Keine Behinderten.

Reihe von mehr als zehn Einkaufswagen quer über die Parkfläche, nahe einem Imbißstand: der nächste Wegfahrende stellt dort seinen Einkaufswagen ab.

Auto parkt auf dem Fußgängerbereich vor dem dm, Leute steigen aus und gehen dort rein: freie Parkplätze en mas in direkter Nähe

Leute stellen ihren Einkaufswagen an der angedachten Stelle ab. Umzäumt und in vier Reihen vorgesehen: Sie fügen ihn an der zweiten Reihe ein und engen den Durchgang zur dritten und vierten Reihe, die noch genügend Platz bieten, weiter ein.

Was soll man dazu noch sagen?





vom 06.05.2019, 23.10
15. von Nicole

a)Beim Zurückbringen gibst dann 1,15€ Pfand :-)

B) Vielleicht steht der Einkaufswagen ja auch dort, damit Leute ihre Pfandflaschen dahineinlegen und sie nicht in den Wald werfen

c) vielleicht sind ja Pfandflaschensammler(innen) unterwegs :-)

vom 06.05.2019, 22.29
14. von Engelbert

Die Stelle liegt im Gebiet der Uni Kaiserlautern ... zur Straße sind es wenige Meter.

vom 06.05.2019, 21.44
13. von Friedrich

Wie weit ab vom Ort liegt dann diese Stelle?

vom 06.05.2019, 20.48
12. von Webschmetterling

... und das auf diesem gepflegten schönen Waldweg (hätte ich nicht vermutet).

vom 06.05.2019, 20.17
11. von ReginaE

Dieses Verhalten greift immer mehr um sich. Es ist ätzend!!

vom 06.05.2019, 20.16
10. von Juttinchen

Bei unserem täglichen Spaziergang haben wir am Wegesrand ein total verrottetes Kinderfahrrad liegen gesehen.
Es sollten wirklich mal drastischere Strafen eingeführt werden.
Mannheim ist schon Vorreiter. Müll gehört nicht AUF die Strasse, sondern IN Mülltonnen.
Und das da oben auf dem Bild ist ebenfalls eine Schande und gehört angeprangert.

vom 06.05.2019, 19.07
9. von christie

Engelbert gib es zu: wolltest Du es Dir bequem machen und von Beate im Einkaufswagen durch den Wald schieben lassen? :-)

Der Grund warum dieser Wagen dort steht würde mich echt interessieren. Wer macht denn sowas!!??

vom 06.05.2019, 18.44
8. von fatigué

Womöglich lag da abseits des Weges die zugehörige Schnaps-, Wein- oder sonstige Leiche. Keinen Suchtrupp angefordert?

vom 06.05.2019, 18.04
7. von Elisabeth

Beim Maigang zurückgeblieben?

vom 06.05.2019, 15.50
6. von Gisela L.

Es ist nicht zu glauben, dass ein Besucher im Wald einen Einkaufswagen mit 1 Flasche abstellt.

vom 06.05.2019, 15.32
5. von DieLoewin

wär interessant zu erfahren, wie der Einkaufswagen dort gelandet ist...
zum Entsorgen gäbe es wohl leichtere Möglichkeiten ... deshalb denk ich, das wird es nicht sein...

vom 06.05.2019, 14.46
4. von christine b

im herrlichen wald kann man den supermarktwagen natürlich am leichtesten entsorgen! wer tut sowas?*grrrr*
die müllbusters haben heuer in salzburg beim frühjahrsputz 10 tonnen weggeworfenen müll eingesammelt, darunter auch jede menge autoreifen und elektrogeräte.
unverständlich diese art der müllentsorgung!

vom 06.05.2019, 13.34
3. von Inge-Lore

Flaschensammler im Wald . . .

vom 06.05.2019, 12.59
2. von sylvi

Wohnt da jemand im Wald? :-)

vom 06.05.2019, 12.56
1. von Nine

ups, da hat jemand seinen "Rollator" geparkt!

vom 06.05.2019, 12.09

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Beate Nr:
Hier ist nichts in der Nähe. Ich finde Heili
...mehr

Beate Nr:
Bruuusche sagte meine Mutter dazu, ich glaube
...mehr

Webschmetterling:
ist gottlob noch mal gut gegangen, nur denke
...mehr

christine b:
ach gott, sowas braucht man nicht in der vorw
...mehr

philomena:
Dann bin ich ja beruhigt. Denn vor Weihnachte
...mehr

christine b:
wie gut kann ich das verstehen! da hätte ich
...mehr

MOnika Sauerland:
Der passt wirklich gut.
...mehr

MOnika Sauerland:
Zum ansehe sehr schön. Aber wieder ein Stehrü
...mehr

maggi:
in Zürich ist das "ä Büülä"gute Besserung, Be
...mehr

Monika aus Köln:
Fiel mir sofort auf, und dachte ein Freund fü
...mehr