ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

fielmann

Weil so viele von Euch für eine neue Brille zu Fielmann gehen, habe ich hier einen aktuellen Link für Euch: Fielmann im Qualitätscheck ... ich selbst habe den Film noch nicht gesehen, weiß also nicht, ob Fielmann gut oder schlecht abschneidet.

Engelbert 20.06.2019, 14.54

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von KarinSc

Ich sah den Film. Die macher der Sendung haben eine Brille in 3 Geschäftenmachen lassen. Die von Fielmann war vor Apollo, aber die Gläser waren schlecht vermessen und daher nicht richtig geschliffen und nicht so gut in das Brillengestell eingepasst.
Zudem ist der Umgang mit dem Mitarbeitern sehr bedenklich und geringe Bezahlung. Ein Optiker (der inzwischen nicht mehr bei Fielmann ist) verdiente € 1.400 im Monat.
Wenig Gehalt für die Mitarbeiter, Höchste Gewinne für die Fielmanns.

vom 21.06.2019, 10.48
5. von owl

Ich habe eine befreundete Optikerin, die die Arbeit der Optiker bei Fielmann sehr lobt, weil die wohl top ausgebildet sind.
Mein Mann hat letztens zwei neue Brillen bei Apollo gekauft, der Service und die Freundlichkeit war nicht zu toppen. Auch die Brillen sind sensationell toll, sowohl das Gestell als auch die Gläser - sogar "unsere" Optikerin hat das mit einem WOW beurteilt.
Fielmann waren wir auch schon, es gab nie Probleme, nur dass der Laden meist überfüllt ist. Ich z.B. habe richtig schlechte Augen und brauche sehr spezielle Gläser, da ist dann bei keinem Optiker (ob Einzelhandel oder Kette) mehr ein Schnäppchen möglich.
Ich werde den Film nicht anschauen, sondern dahin gehen, wo mein Gefühl gut ist und das ist im Moment bei Apollo!

vom 21.06.2019, 10.40
4. von Hildegard

Ich habe den Bericht zum Teil gesehen, war mir dann irgendwann zu langweilig und brachte eigentlich nicht viel Neues. Die Qualität der Brillen wurde übrigens als "gut" bewertet. Fielmann schnitt auf jeden Fall besser ab als Apollo und ein weiteres Unternehmen, welches ich gar nicht kannte.

vom 21.06.2019, 09.21
3. von Ursi

Ich habe am Dienstag auch nicht Fernsehen geschaut.
Früher war ich immer bei Fielmann (weil sie halt auch überall sind). Aber bei uns wechseln die Mitarbeiter so häufig. Und meine "Liebsten" sind nicht mehr da. Und ich auch nicht.

Aber ich denke, das ist schon eine sehr gute Sache. Ich hatte immer Glück bei Fielmann. Es ist nie was schief gegangen.

vom 20.06.2019, 16.26
2. von Irène

Ich kann den Film nicht schauen, weil mein PC keinen Lautsprecher hat.
Und egal, zu welchem Schluss der Test gekommen ist, für mich heisst es "einmal Fielmann, immer Fielmann". Ich habe ganz aktuell (nach 6 Jahren wieder mal) eine neue Brille fürs Autofahren machen lassen. Erstmals wollte ich Gleitsichtgläser (damit ich beim Autofahren auch problemlos das Navi und Armaturenbrett gut sehe). Ich bin überhaupt nicht mit der Gleitsichtigkeit der Gläser zurecht gekommen und habe sie nach gut 5 Wochen zurückgebracht, um "Einsichtige" Gläser machen zu lassen. Kein Problem, Rückerstattung der Mehrkosten für Gleitsichtgläser, 10 Tage später konnte ich die Brille abholen. Nochmals kleine Korrektur der Bügel und Nasendingens, weil ich mich nach 3 Wochen ab und zu tragen nicht ganz wohl gefühlt habe, Änderung problemlos gemacht und ich hatte nie das Gefühl, mit meinen Anliegen lästig zu sein.
Vom Arbeitsklima in "meiner" Filiale in Bern habe ich immer ein angenehmes Gefühl. Die Mitarbeitenden gehen freundlich und respektvoll miteinander um, die Kunden werden durchwegs zuvorkommend und freundlich behandelt. Ich fühle mich wohl bei Fielmann!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Irène

vom 20.06.2019, 15.52
1. von Lieserl

Nach dem letzten Reinfall bleib ich bei meinem Optiker. Den Film schau ich mir später an.

vom 20.06.2019, 15.41

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Lina:
Glück gehabt.Ich wollte heute auch einparken.
...mehr

Lina:
Cortison hilft zwar rasch... ist aber keine d
...mehr

Lina:
Als Beifahrer würde ich auch zurück winken...
...mehr

Engelbert:
@ Friedrich: da fast alle zurückwinken, haben
...mehr

Friedrich:
Kann ich schon verstehen. Ist etwas ganz beso
...mehr

Hanna:
Ich habe immer ein mulmiges Gefühl,wenn ich a
...mehr

Biggi:
Das haben wir als Kinder schon gerne gemacht
...mehr

Engelbert:
Diclofenac bzw. Voltaren darf ich leider wede
...mehr

:
Hallo Engelbert, das hat mir einmal sehr geho
...mehr

petra:
Ich denke genau wie die beiden wenn okay, das
...mehr