ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

geh-meinsam 1

Da fiel mir sogar ein Name dafür ein: geh-meinsam.

Alleine laufen, wissend, dass das auch andere tun ... sich womöglich extra dazu aufraffen, um geh-meinsam unterwegs zu sein.

Einmal am Tag 30-60 Minuten ... wer es geschafft hat, kommentiert hier.

Engelbert 14.02.2018, 09.10

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

25. von mira I

...zum letzten Mal war ich am 24.12.2017 spazieren - heute lockte mich die Sonne raus - und hinterher war ich glücklich und kam auch noch mit fast 150 Fotos nach Hause. Ich ging etwas über eine Stunde durch Schnee, auf freien Gehwegen, am vereisten See entlang, durch kleine Waldrandstücke und immer unterm blauen Himmel ....

vom 15.02.2018, 01.26
24. von IngridG

wie immer, geschafft, trotz der starken Erkältung und der Renovierung, die ich nicht absagen konnte...laufe herum wie ein Zombie, hab ich seit meiner Chemozeit nicht mehr erlebt, so eine Schwäche. Hoffentlich wird es die nächsten Tage besser.

vom 14.02.2018, 23.51
23. von Janina

Ich war heute morgen eine halbe Stunde im Schnee spazieren, heute nachmittag nochmal eine halbe Stunde und am Abend eine Stunde.

vom 14.02.2018, 21.20
22. von lamarmotte

Kann eigentlich nix berichten - habe heute mein (zugegenermassen sehr kurzes) Ründchen gedreht - mit Gummistiefeln und grossem Schirm bei 5° und heftigem Dauerregen, dabei ans SF-Gehen gedacht.
Ein selbst erfundener/praktizierter Tipp, den ich an "AsphalttreterInnen" weitergeben möchte: Ich gehe manchmal rückwärts, im Storchenschritt, "laufe" (d.h. "jogge" einige Meter, lasse die Schultern kreisen..usw.
Das ist für mich zumindest eine kleine Abwechslung bei solch ereignis- und ziemlich lustlosen kleinen Schlecht-Wetter-Spaziergängen.


vom 14.02.2018, 19.43
21. von licht

um 14.30 mit Kekse für Hund in der Tasche in Wald. Und es ging prima. halbe^ Stunde wahren wir Unterwegs. Freu . Mein Bully kam auch endlich mal freudig mit. Nach Hause Pause Kuchen gefuttert Kaffee getrunken dann mit Mann und 2 Hund kurze Runde 20 Minuten mit Bank Pause Sonne sitzen. Zufrieden und müde jetzt

vom 14.02.2018, 19.36
20. von Martina

Ich habe es heute geschafft und gestern auch schon. Geh-meinsam finde ich sehr gut und den namen dafür auch. Bis morgen geh-meinsam!

vom 14.02.2018, 19.35
19. von mirjam

Hatte keine gute Nacht...kaum geschlafen:( Dann dachte ich um die Mittagszeit an die Seelenfärbler und bin kurzentschlossen in meine Laufschuhe geschlüpft und los gegangen... eigentlich überhaupt nicht "meine Zeit" -da ich "normal" täglich meinem Mann beim Einnehmen des Essens im Heim behilflich bin. Heute hatte er tief und fest geschlafen- so kam dann "meine außergewühnliche Zeit" zum los laufen... Die Sonne war heute auch sehr freundlich - es war trotzdem sehr kalt ! Sooo gut hats mir getan. Genau 1 Stunde war ich unterwegs - an der Königseeache entlang bis fast Hallein und zurück.. Einfach ein Traum.. Also dann, bis demnächst wieder..

vom 14.02.2018, 19.33
18. von charlotte

Laufen, nein gehen, mach ich jeden Tag. Sehr selten fällt es aus. Bei jedem Wetter ! Fast immer den gleichen Weg. Wenn es sonnig ist, sind viele Leute unterwegs.
Aber wenn es regnet oder wenn die Luft wie eine Furie bläst, sehe ich weit und breit kein Mensch ! Nur Grosse Vögel ! Ist mir fast lieber ... Wie lange es dauert ? so zwischen 3/4 - 1 Stunde manchmal mehr.
Liebe Grüsse

vom 14.02.2018, 19.33
17. von Christa HB

Das hab ich heute gerne gemacht. Herrliches Wetter, bin richtig ins Schwitzen gekommen. Heute konnte ich schneller als sonst gehen, mein Mann, mit dem ich sonst jeden Tag gehe, bereitet sich auf eine Darmspiegelung vor und konnte nicht mit. Allein bin ich schneller :)

Allen, die auch mitgehen: Viel Spaß und Freude !!!!!!

vom 14.02.2018, 18.51
16. von Lassiekatze

Ja, geschafft, nach der Arbeit 45 Minuten im Wald, dabei auch an die laufenden anderen Seelenfärbler gedacht - die Sonne war noch ein wenig da, schön war es und danach mit Kaffee aufs Sofa gekuschelt :-)

vom 14.02.2018, 18.22
15. von rosiE

ja heute von 10-12uhr unterwegs, nicht mit flotten schritten durch die natur, sondern nur asphalttreten, aber bei der kalten luft mit sonne, tief geatmet und etwas vit. d produziert und die beine/gelenke bewegt,
mein anfang,
ich habe ein heft angelegt, für die 7 wochen, ich schreibe auf, z.b. auch den blutdruck, was ich wann esse/trinke, ob und wie labge draußen etc., dazu den smilie mit mundwinkeln oben oder unten,

vom 14.02.2018, 18.06
14. von beatenr

heute hat mich Einkaufen usw. gut 30 min beschäftigt - - Post, Apotheke, Tankstelle (Handyaufladen)- und ein kleiner Umweg in eine Seitenstraße, in der ein Nachbar Baumstamm- und -äste hackte. Bin ein wenig stehen geblieben, weil es so gut nach Harz und Wald roch - hab ihm das auch gesagt, er freute ihn - und hab beschlossen, Riechen = Duft und anderes - bewusster wahrzunehmen bei solchen Spaziergängen.

vom 14.02.2018, 17.54
13. von Hans

Habe ich heute gemacht. Jetzt habe ich über 38° Fieber! :(


vom 14.02.2018, 17.17
12. von maritta

war auch unterwegs.......versuche eh jeden tag zu laufen, tolle aktion!

vom 14.02.2018, 16.47
11. von Rita die Spätzin

1 Stunde 10 Minuten flott unterwegs gewesen und nun Kaffeezeit!

vom 14.02.2018, 16.40
10. von Engelbert

Bin gelaufen ...

Wetter: traumhaft ... Sonne, 4 Grad ... die Sonne hat geblendet ... aber warm war es nicht, der Wind ist immer noch ganz schön kalt.

Wie gings ? Eine Idee besser als vorgestern, aber lange noch nicht so, wie ich das gewohnt bin.

Musik des Spaziergangs: u.a. G.G.Anderson, John Hiatt, Runrig

Motivation: kein Problem ... etwas Angst, wie es wohl klappen würde ... aber ich weiß, dass ich keine Wahl habe ... wenn ich mich besser fühlen will, muss ich regelmäßig meine Strecke gehen.

vom 14.02.2018, 16.02
9. von nora

Also, für heute habe ich die (mehr als) 30 Minuten geschafft; ich hoffe, es geht auch weiter so! Die Erkältung ist fast vorüber und die Bewegung tut mir dringend not!

vom 14.02.2018, 15.38
8. von christine b

vormittag war ich bei viel schnee und strahlender sonne mit hündin nica 1,5 std.
jetzt laufe ich nochmals eine stunde.

vom 14.02.2018, 14.35
7. von licht

Also ich geh heute um 14.45 mit Hund in den Wald. Halbe Stunde laufen. Da unser faul geworden ist Hund 11 Jahre Kekse mitnehmen. Laufen hab ich nicht das Problem sondern Länge muss ich erhöhen. Also Sonnenschein und Wald heut grosse Runde. Gruss Lich

vom 14.02.2018, 13.39
6. von Lisalea

Eine tolle Geh-meinsame Aktion.
Werde versuchen, auch jeden Tag eine gute Runde zu laufen.

vom 14.02.2018, 12.23
5. von DieLoewin

Super Titel - genial :-)

vom 14.02.2018, 12.13
4. von KarinSc

Gute Idee. Ich kann leider nicht jeden Tag wegen dem gebrochenen Lendenwirbel, sonst müsste ich das Schmermittel erhöhen. Benötige dazwischen immer Zeit zur Entspannung.
Gestern bin ich 70 Min.gelaufen und zwar bis zur Augenarztpraxis und zur Bank. Dank Gewichtsverlust war mir das wieder möglich.

vom 14.02.2018, 11.45
3. von Juttinchen

Eine tolle Idee: Geh-meinsam.
Ich gehe am Mittag 30 Minuten und am Nachmittag zwischen 60 und 95 Minuten. Ich habe damit keine Probleme, wenn es so ist wie heute. Knackig kalt und Sonnenschein. Einfach traumhaft.

vom 14.02.2018, 11.32
2. von Frank

Habe gestern zum ersten Mal meine Strecke in Angriff genommen. Bin auf genau 30 Minuten gekommen. Für mich reicht das zum Anfang, später kann man steigern. Hat gut getan. Auch heute werde ich die Strecke gehen.
LG

vom 14.02.2018, 10.55
1. von rosiE

supername für die aktion, ich stehe schon in den stiefeln, und nehme die uhr mit, übrigens zählt bei mir auch immer die enkaufstour, weil ich da auch senkrecht unterwegs bin, die zeit teile ich dann, zählt nur die frischluftphase für mich, ich bin gespannt, täglich schaffe ich das sicher nicht, jedenfalls am anfang nicht,

vom 14.02.2018, 09.28

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
MaLu:
@ Hildegard, ich habe 5 Jahre Vollgarantie.
...mehr

Lina:
Ich glaub nicht daran... nicht einmal wenn si
...mehr

lamarmotte:
Upps, der erste Satz meines Kommentars sollte
...mehr

lamarmotte:
Bei dieser komplexen Frage möchte einen winzi
...mehr

Friedrich:
Ich möchte gerne wissen, wie viele hunderte o
...mehr

Engelbert:
Ich finde, dass Herr Seehofer ein wichtiger G
...mehr

Gisela L.:
Meiner Meinung ist nicht Frau Merkel schuld,
...mehr

christie:
das ganze Gerede wegen der gerechten Flüchtli
...mehr

Lieschen:
ich äußere mich selten hier zur Politik, heut
...mehr

fatigué:
Also ich finde es beachtlich, wie die Kanzler
...mehr