ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

onleihe

Hab mich jetzt mal für die onleihe angemeldet ... ist in der Stadtbücherei-Jahresgebühr für 10 Euro enthalten ... neben vielen Büchern sind auch Zeitschriften wie Spiegel, Geo Saison, Warentest, Focus, Brigitte und vieles mehr enthalten. Die kann man sich runterladen und sogar dauerhaft auf die Festplatte kopieren.

Engelbert 12.02.2019, 19.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Laura

Ich habe schon als Kind Buechereien wegen der Frist gehasst. Das Buch war ausgelesen und ich habe vergessen es zurueck zu tragen. Online kann ich gar nicht so lange lesen ... Bei Hoerbuecher funktioniert die Konzentration nicht. Ich denke, ich werde noch eine Weile meine Buecher (gebraucht) kaufen.

vom 19.02.2019, 08.46
11. von Webschmetterling

Das finde ich toll. Ich weiß gar nicht ob es hier auch etwas gibt.
Hier zahlt man übrigens 20 Euro Stadtbücherei-Jahresgebühr.

vom 13.02.2019, 18.58
10. von IngridG

Das ist eine sehr gute Sache, hab ich früher auch gemacht. Leider kann ich nur noch wenig lesen, fehlt die Konzentration und mir fällt spätabends alles aus der Hand, ob Buch oder Tablet. Grad hab ich dadurch einen Displayschaden verursacht. Muss mir vors Bett ein Kissen legen...

vom 13.02.2019, 18.06
9. von Schnecke

Onleihe kann ich bei meinen beiden Büchereien auch nutzen, ist für mich nicht praktikabel, da ich gerne das Buch selbst in der Hand halte. Ich muss jeweils eine Datei des entsprechenden Buchs herunterladen, diesen Datei-Link dann ins "Adobe Digital Editions"- Programm reinkopieren - und dort sehe ich dann die restliche Leih- bzw. Lesedauer. Nach der Frist sind die Links inaktiv. Bin gespannt, ob das bei dir wirklich anders möglich ist.

vom 13.02.2019, 16.29
8. von beatenr

und man kann auch hingehen und gucken, finden, was man sonst nicht findet, weil man es nicht sucht. Also Entdeckungs"fahrt".

Außerdem liebe ich es, im Lesebereich zu sitzen und Zeitungen zu lesen + Leute zu gucken. Eine ganz besondere Atmosphäre.

vom 13.02.2019, 12.44
7. von SilkeP

Ich bin auch begeisterte e-book Leserin. Ich kann mir 24 Stunden am Tag ein Buch ausleihen und muss es nicht zu den Öffnungszeiten in die Bücherei zurück tragen.
Wenn ich mit meiner Enkelin (4 Jahre) in die Bücherei gehe, leihe ich mir aber auch öfter Bücher aus, besonders, wenn gewünschte Bücher noch nicht online verfügbar sind. Zeitschriften habe ich noch nie ausgeliehen.

vom 13.02.2019, 10.16
6. von MOnika Sauerland

Bei uns bietet das Bücherei auch an. Ich bin dafür ein Buch in der Hand zu halten. Bin über 40 Jahren Mitglied

vom 13.02.2019, 07.58
5. von Lieserl

Ich freu mich, wenns unsere Bücherei hier ab April auch endlich die On-Leihe anbietet. In der alten Heimat hab ich das genossen. Aber da wars auch so, dass man die Dateien wohl runterladen und offline lesen konnte. Aber nach zwei bzw. vier Wochen waren sie nicht mehr zu öffnen.
Kann ja sein dass das bei deiner Bücherei bei den Zeitschriften anderes gehandhabt wird.

vom 13.02.2019, 05.40
4. von Engelbert

Doch, dauerhaft ... es steht nämlich bei "kopieren" ein "ja" ... einfach im Adobe-Reader "Datei auf Festplatte anzeigen" oä wählen und dann die Datei (pdf) woanders hin kopieren. Geht aber nur bei Zeitschriften möglicherweise.

vom 12.02.2019, 23.55
3. von Christine ( Unterallgäu)

Bei Onleihe habe ich mich vor ein paar Jahren angemeldet, da ich gerne Hörbücher höre. 8.-€ kostet es mich im Jahr. Ob man was dauerhaft runterladen kann, weiß ich nicht.
Hörbücher: 14 Tage
ebook: 21 Tage


vom 12.02.2019, 20.09
2. von frechdachs

Dauerhaft? Ich bin seit Jahren Onleihe-Fan, aber bei mir gilt:
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
Danach hat man die Datei zwar noch auf der Festplatte, sie lässt sich aber nicht mehr öffnen, kann aber problemlos nochmal ausgeliehen werden. Tipp, rechtzeig Vormerker setzen, damit nicht ein anderer einem zuvor kommt.

Viel Spaß mit der Onleihe, hoffentlich wirst du nicht so süchtig wie ich. ;-)

vom 12.02.2019, 19.29
1. von Moni

Echt dauerhaft? Ich hatte immer das Problem, dass was ich lesen wollte, gerade vergeben war. Irgendwann habe ich die Lust verloren.

vom 12.02.2019, 19.20

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Lina:
Ui, ui... dieser Baum ist wohl nicht die rech
...mehr

Gisela L.:
Meine Großeltern hatten früher auch Karnickel
...mehr

Lina:
Meine Eltern hatten auch Hasen, die wir zum E
...mehr

Gisela L.:
Bei solcher Pracht geht mir das Herz auf.
...mehr

Lina:
Ich mag ja jede Jahreszeit sehr gerne... aber
...mehr

Killekalle:
Ja, schon. Aaaber: Meine Augen jucken und ich
...mehr

Udo:
Fragt lieber nicht einen Pollenallergiker !
...mehr

Engelbert:
Hab ich versucht, Krabbe ... da stößt man auf
...mehr

Krabbe:
Wie wäre es...wenn Sie es mal beim nächsten E
...mehr

DagmarPetra:
Ich finde das witzig. Unsere Ostereier hatte
...mehr