ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

richtigstellung

Upps ... dies ist eine Richtigstellung ... die Flasche Wein war vom Bereich, in dem Beate jetzt arbeitet ... dort werden immer am Ende des Jahres im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung auch die Jubilare geehrt und gestern eben der Wein überreicht ... aber Beate hat auch einen Tag frei bekommen (im Sommer, als das Jubiläum war) und eine Geldzuwendung ... aber diese beiden Sachen sind tariflich geregelt. Und ne Urkunde gibts auch.

Engelbert 18.10.2018, 13.45

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Beatenr

Danke für die Richtigstellung, da bleibt dann doch wenigstens ein etwas besseres nachgefühl! Ich wünsche der lieben Beate möglichst viel Freude an der Arbeit!

vom 19.10.2018, 08.43
8. von Brigida

Nunja, aber nicht ganz Upps, da bin ich schon der Meinung, wie Lina es schon schrieb, eine Flasche Wein zu dem Preis, wobei ich davon hörte, dass Aldi schmackhaften Wein verkauft zu kleinen Preisen... aber trotzdem...ich weiss nicht... glg

vom 19.10.2018, 06.42
7. von Lina

Na gut... so soll es sein "von der Firma auch belohnt und anerkannt zu werden".

Den Wein find ich trotzdem komisch... da würde doch etwas Bleibendes als Andenken viel schöner sein.

vom 19.10.2018, 00.14
6. von Pusteblume

Na, das hört sich doch schon ganz anders an, danke für die Richtigstellung.

vom 18.10.2018, 20.38
5. von Maria

oh,oh, das war ein Schnellschuss, jetzt liest sich das schon besser.

vom 18.10.2018, 20.14
4. von Fortuna

Das liest sich doch schon ganz anders, andererseits denke ich mir, dass man sich im Bereich doch besser kennt und näher ist. Von daher finde ich dieses Präsent noch mehr daneben, als wenn es tatsächlich von der Geschäftsführung gekommen wäre.

vom 18.10.2018, 18.20
3. von Engelbert

Na, wenigstens hast du keine wohlwollende Streicheleinheit verschwendet, fatigue ... ;)).

vom 18.10.2018, 16.49
2. von fatigué

Aha. Da war das ja wohl ein Schnellschuss, der ein bissel nach hinten losging. Aber hat ja immerhin 38 mehr oder weniger wohlwollende Streicheleinheiten für deine Frau erbracht.

vom 18.10.2018, 16.13
1. von Trude

Hatte mich schon gewundert über "nur" den Wein. Das habe ich auch alles bekommen und von der Abteilung gabs einen Blumentopf und Pralinen und ich habe ein "Frühstück" ausgegeben. Ein Tag frei ist schon schön, ich habe mich gefreut. Mal schnell der Beate die Hand reiche......winke.

vom 18.10.2018, 14.44

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Brigida:
Ja, aber soviel ich weiss, ist das nicht mehr
...mehr

Brigida:
Du sagst es, soooo schön, das frische junge G
...mehr

Lina:
Ui, ui... dieser Baum ist wohl nicht die rech
...mehr

Gisela L.:
Meine Großeltern hatten früher auch Karnickel
...mehr

Lina:
Meine Eltern hatten auch Hasen, die wir zum E
...mehr

Gisela L.:
Bei solcher Pracht geht mir das Herz auf.
...mehr

Lina:
Ich mag ja jede Jahreszeit sehr gerne... aber
...mehr

Killekalle:
Ja, schon. Aaaber: Meine Augen jucken und ich
...mehr

Udo:
Fragt lieber nicht einen Pollenallergiker !
...mehr

Engelbert:
Hab ich versucht, Krabbe ... da stößt man auf
...mehr