ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

schuhe

Erstmal: Kleidung im Outlet-Center kaufen, das kann ich vergessen ... größte Größe ist XXL ... ich brauchs größer. Aber Schuhe geht. Allerdings nur Sportschuhe ... aber ich will ja auch solche. Ich war in vier Geschäften und habe probiert ... bei Nike (Neiki) nicht, dort komme ich in Schuhe meiner Größe erst gar nicht rein ... bei Skechers gibts schöne Auswahl, aber es waren immer Kleinigkeiten, die mich gestört haben ... fündig wurde ich einmal bei Puma und einmal bei Adidas.



Neue Schuhe deswegen, weil ich, seitdem ich die so bequemen neuen blauen Schuhe trage, ständig Fersenschmerzen habe und ich wollte mal sehen, ob das an den Schuhen liegt.

Engelbert 11.07.2018, 17.28

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

20. von widder49

In einem Laufschuh tat mir auch immer die Ferse weh, allerdings zwischen Hacke und unterm Fuß. Bis ich herausfand, dass die Innensohle in dem einen Schuh viel zu klein war. Ein kleiner Spalt zwischen Ferse und Sohle drückte die Haut da hinein und beim Laufen quetschte sie ein.
Die Schuhe wurden direkt entsorgt. Vielleicht hätte man reklamieren sollen.

vom 12.07.2018, 17.43
19. von fatigué

Nö, Hellseher bin ich nicht. War nur so ein Gedanke, vom Foto abgeleitet. Zumindest beim schwarzen Schuh erschien mir die Sohlenstärke nicht sehr robust. Nichts für ungut, dann wünsche ich dir und den Fersen Freude an den Neuerwerbungen.

vom 12.07.2018, 15.49
18. von Birgit W.

Schuhgrößen sind nicht von einem Hersteller zum anderen vergleichbar. Wenn du Nike möchtest, probiere halt ein, zwei Nummern größer als deine übliche Größe. Grundsätzlich sollte gerade bei Laufschuhen eine gute Beratung die Grundlage für den Kauf sein, vielleicht sogar Probe auf dem Laufband, auch wenn es 'nur' Gehtempo ist. Da. Ich ähnliche Probleme mit der Ferse habe - keinen Fersensporn- weiß ich, dass ich besonders auf die Fersendämpfung achten muss. Eventuell kann in sonst bequemen Schuhen eine Geleinlage im Fersenbereich hilfreich sein.


vom 12.07.2018, 11.46
17. von Engelbert

@ fatigue: Du bist Wahrsagerin und hast eine Glaskugel ? In der steht, welche Sohle der Schuh hat ? Das ist ein Laufschuh, meine Gute ... mit Dämpfung und Zwischensohle.

vom 12.07.2018, 11.03
16. von fatigué

Bitte nicht allzu persönlich nehmen, aber bei Konfektionsgröße XXL wären meiner Meinung nach stützendere Schuhe mit gut ausgearbeitetem Fußbett und stärkerer Sohle wohl die bessere Wahl, um die Füße zu entlasten, die viel zu tragen haben.

vom 12.07.2018, 10.53
15. von christine b

die sind sicher fein diese schuhe. ich habe auch 2 paar stoffschuhe, die fein sind.
allerdings verwöhnt man seine füße damit, ich habe das bemerkt, als ich zuhaue nur mehr crogs trug. nun habe ich wieder pantoffel mit einlagen, die tun meinen füßen doch besser.
engelbert mach übungen gegen fersensporn, sie helfen wirklich.
mir hat man mehrmals den rat gegeben bei fersensporn das homöop.mittel "hakla lava" zu nehmen. aber ich habe ihn mit den übungen auf der treppe weggebracht.

vom 12.07.2018, 10.06
14. von Schpatz

Die sehen beide richtig gut aus. Viel Freude damit und keine Schmerzen!

vom 12.07.2018, 09.14
13. von owl

Ich habe mir vor einigen Wochen erstmalig Skechers gekauft, weil sie so schön leicht und "gemütlich" sind. Sie sind natürlich sehr bequem, ich muss aber leider sagen, dass sie null stützende Wirkung haben, die ich aber brauche, weil ich ein total kaputte Knie habe.

Was lehrt uns das? Schön und bequem ist nicht gleich gut!

vom 12.07.2018, 08.52
12. von Brigida

Fersensporn. schön massieren und immer darauf achten, den Fuss beim Gehen abzurollen von der Ferse bis zu den Zehen... Wenn Du so gehst, geht der Fersensporn weg und kommt nie wieder.... ;)

vom 12.07.2018, 06.48
11. von Ellen

Meine Fersenschmerzen trotz bequemer Schuhe kamen von dem hochgezogenen Fersenteil, deshalb nur noch Schuhe mit weicher, normalhoher Ferse.Marke ist mir egal, Hauptsache passend und bequem.

vom 12.07.2018, 00.30
10. von Engelbert

Ich hab 49 und 52 Euro gezahlt ...

vom 11.07.2018, 23.25
9. von lamarmotte

Na so was...ich habe mir vor einigen Tagen graue Schuhe von skechers gekauft, die den von Dir gezeigten sehr ähnlich sind - für 49 €. Darf ich fragen, wieviel Du für Deinen Neuerwerb im Outlet ausgegeben hast?
Ich hatte bisher noch nie Schuhe dieser Art. Sie sind sehr bequem, allerdings nur bei trockenem Wetter und Spaziergängen auf "einfachen" Wegen zu gebrauchen.

vom 11.07.2018, 23.16
8. von ReginaE

cool!!

Da kann ich dir nachempfinden.
Nike geht gar nicht, Adidas auch kaum. Puma war immer top, Sketchers hatte ich mir 2006 gefütterte Winterschuhe in USA gekauft und erst in diesem Jahr machte mir die linke Sohle Probleme.

Aber für den täglichen Gebrauch finde ich Puma erste Wahl, dann gleich noch Ascis, zwar etwas teurer, doch immer lange haltbar!!

vom 11.07.2018, 22.42
7. von Carola (Fürth)

Geht ja nicht nach meinem Geschmack ;-) aber die "bunten" haben mir nicht recht gefallen, weil sie eben nicht zu jedem bunten Shirt oder Sommerhose (farblich) passen. Also wenn du mich fragen würdest, die neuen Schuhe sind optisch viel besser, hoffentlich sind sie schön bequem auch !

vom 11.07.2018, 21.05
6. von Engelbert

Nein, Moni, solche Textilschuhe sind in der Regel nicht wasserdicht ... sind also Schönwetter- bzw. Sommerschuhe.

vom 11.07.2018, 20.51
5. von Ursi

….. "aber es waren immer Kleinigkeiten, die mich gestört haben"....
Hihihi, Engelbert, biste etwa wählerisch?

Die grauen Schuhe finde ich super! Ich trage ganz selten geschlossene Schuhe, weil mir dann noch mehr warm wird. Aber die sind eine Überlegung wert.

vom 11.07.2018, 20.04
4. von Hanna

Sie sehen gut und sehr bequem aus und die Farben find ich auch prima! Die Fahrt hat sich also gelohnt!

vom 11.07.2018, 19.35
3. von Killekalle

Die sehen gemütlich aus. Viel Freude damit.

vom 11.07.2018, 19.06
2. von Moni

Die gefallen mir sehr gut. Sind welche davon wasserdicht? Mir hatte man von wasserdichten im Sommer abgeraten, weil man darin schwitzen würde.
Meine Fersenschmerzen kamen übrigens von den zu dicken Socken.

vom 11.07.2018, 18.41
1. von Webschmetterling

Den schwarzen Schuh find ich schön. Ob Deine Füße genügend Halt in solchen Schuhen haben ist fraglich.
Seit der Schumacher meines Mannes gemeint hat -Schuhe von "asics"-
seien die Besten für den Fuß haben wir erst getestet und dann für super gut empfunden und seitdem nur noch Sportschuhe/Laufschuhe von acics.
Gelegentlich kannst Du sie ja mal probieren.
Bestellen bei Otto oder anderswo und zwar in 2 versch. Größen. Wenns nichts ist für Dich geht's halt wieder problemlos retour.
Ich habe viele von reebok (für den Sport), einige von adidas. usw. Schuhe von Nike, die ich auch gerne trug, musste ich gestern entsorgen. Die sind also weg und Puma-Schuhe müssen auch weg aber für den Garten habe ich sie noch mal verwahrt.
Ich hoffe Du kommst gut mit den neuen Schuhen zurecht @ Engelbert und Dein Fersenweh geht hoffentlich schnell wieder weg.

vom 11.07.2018, 18.15

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
claudia xander:
Hätte da noch ein Rezept für Waffeln:125g But
...mehr

ReginaE:
Ich hätte das nie wahr genommen, da ich mir d
...mehr

Christa HB:
Da bekomme ich auch Hunger. Sieht lecker aus
...mehr

IngridG:
Ach waff,daf ift ja luftig...
...mehr

IngridG:
Ach waff,daf ift ja luftig...
...mehr

charlotte:
Oha ! Bewundere dieser aus anderer Zeit, Opel
...mehr

Beatenr:
Sieht gut aus und duftet bis hierher!
...mehr

ReginaE:
Das sieht gut aus!!
...mehr

Lieschen:
Buchstabensuppe, das würde jetzt gegen die Kä
...mehr

Regina:
Das ist ja lecker...sieht jedenfalls so aus.D
...mehr