ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

seelenfärbler kochen und was koche ich heute

Eigentlich möchte ich, dass beide Rubriken Bestand haben ... und uneigentlich bin ich am Überlegen, wie ich die beiden Rubriken jeweils unterschiedlich anlegen kann, damit beide ihre Berechtigung haben.

Engelbert 06.07.2018, 17.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Schpatz

Ich habe schon gern auch das Rezept, wenn etwas lecker aussieht. Also beide Rubriken!

vom 09.07.2018, 10.07
7. von christine b

für mich sind beide rubriken wichtig. ich finde es auch schön, wenn viele gerichte, wenn auch ohne rezept, gezeigt werden. sieht einfach toll aus, ein schönes essensfoto hinter dem anderen.

vom 07.07.2018, 23.07
6. von Lassiekatze

Da möchte ich mich der Meinung von Lina anschließen, denn mir geht es da ganz genau so.

vom 07.07.2018, 10.56
5. von Lina

Ich mag es lieber wenn auch das Rezept beim Foto ist.
Schaue aber auch gerne die Fotos an... wobei ich mir doch öfters denke... "Da würde ich gerne wissen wie es zubereitet wird"

vom 06.07.2018, 22.26
4. von christie

Ich sehe das so wie ursi, lamarmotte und Regina.

bitte Engelbert behalte beide Rubriken bei, sie gehören auch zu meinen Lieblingsthemen - obwohl ich selten zum Fotografieren der selbst gekochten Speisen komme. Aber vermissen will ich all die schönen Fotos auch nicht. Vielleicht könntest Du es zur Bedingung machen dass die Zutaten dazu angegeben werden aber die Zubereitung nicht.
Die SF könnten dann mit den angegebenen Zutaten nach Geschmack und Laune selbst etwas daraus (evtl. mit kleinen Änderungen) zubereiten.

Bei "was koche ich heute" ist das Bild dabei, sowie auch die Zutaten - aber auch die genaue Zubereitung. Für alle die es gerne übersichtlicher und nicht allzu groß in der Auswahl wollen.

vom 06.07.2018, 20.00
3. von Regina

Nenn doch einfach eine Rubrik
"Was Seelenfärbler heute (nach)kochen können"

Aber ich schau auch immer bei beiden hinein. Können also auch bestehen bleiben, wenn es Dir - Engelbert - nicht zu viel Arbeit wird.


vom 06.07.2018, 19.27
2. von lamarmotte

Auch ich bevorzuge die Rubrik "Was koche ich heute" (und das dazugehörige Archiv!), denn dort wird jeweils nur 1 Rezept mit genauen Mengenangaben, Brat-/Kochzeiten usw.vorgestellt, was das Nachkochen ungemein erleichtert, allerdings auch für die fleissigen Sf-Köchinnen mit etwas mehr Bildschirmarbeit verbunden ist.
"Seelenfärbler kochen" sehe ich mir zwar gerne an, da dort aber in erster Linie mehrere schön fotografierte/angerichtete "Teller" - meist ohne genauere Angaben - gezeigt werden, vergesse ich sie leider meist schnell wieder.


vom 06.07.2018, 19.06
1. von Ursi

Nach dem leckeren Rezept von Pusteblume heute wünsche ich mir auch, dass beide Rubriken bestehen bleiben.

Ich freue mich ab und zu auf die Samstagsgerichte und scrolle eifrig rauf und runter, hole mir Anregungen.
Aber wenn die Gerichte mit Rezepten vorgestellt werden, mag ich das noch lieber. Für manche ist das aber wohl doch einfacher, ein Foto einzuschicken.

SF lebt doch vom Mitmachen! Und samstags sind halt mehr dabei.

vom 06.07.2018, 18.21

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
sabine:
@EngelbertOk, du hast natürlich recht. Danke
...mehr

lamarmotte:
@ Fortuna:Danke für Deinen Kommentar(Nr1), de
...mehr

Carola (Fürth):
Naja ist schon schade find ich auch, aber war
...mehr

Engelbert:
Sicher hat er richtig entschieden, aber es is
...mehr

Engelbert:
Siehe hier, Sabine: Hier klicken
...mehr

Engelbert:
Ich hab nicht Nordpol geschrieben, sondern Po
...mehr

Hildegard:
Ich finde das alles auch sehr traurig, aber d
...mehr

fatigué:
Das hat er mit jetzt 73 Jahren völlig richtig
...mehr

sabine:
Ja, es ist sehr warm hier in Schweden und Feu
...mehr

Inge-Lore:
Genau in diesen Tagen vor einem Jahr war ich
...mehr