ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

studio

Was ich in der nächsten Zeit so gut wie täglich machen werde: Sportstudio. Meistens Laufband, manchmal der Milon-Zirkel. Heute Laufband ... Kopfhörer ... Tablet ... Soko Köln dabei geschaut ... 5 Minuten gehen, 1 Minute Pause ... und das 5mal ... insgesamt 26 Minuten gehen, im Schnitt 3,4 km/h. Da war ich sogar vorige Woche langsamer.

Engelbert 29.01.2019, 18.47

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Beatenr

Lieber Engelbert, danke für die Info!

vom 30.01.2019, 11.35
12. von Engelbert

@ beatenr: ein Herzkatheter ist keine OP ... das ist nur eine Untersuchung.

@ IngridG: ja, das ist abgesegnet

vom 30.01.2019, 11.04
11. von IngridG

Ist das denn von der Ärzteseite auch abgesegnet? Wenn nicht, wäre ich eher vorsichtig.

vom 30.01.2019, 11.01
10. von beatenr

das klingt fein - aber ich hatte verstanden, dass du eine Herzkatheder-OP machen willst - darf man da vorher sich noch anstrengen? Egal was - weitermachen!

vom 30.01.2019, 10.44
9. von Lieserl

Na siehste, das ist doch schon mal positiv. Aus der Vergangenheit weißt du doch, dass die Überwindung, sich aufraffen, das größte Problem ist. Bleib dabei, es tut dir gut.

vom 30.01.2019, 10.12
8. von Inge-Lore

Das wird Dir sicher guttun - die Regelmäßigkeit ist wichtig, egal ob 2 oder
4 x in der Woche. Seit 12 Jahren bin ich
in meiner Sportgruppe und bin überzeugt, dadurch relativ fit geblieben zu sein.
Alles Gute für Dich !

vom 30.01.2019, 09.45
7. von Karin v.N.

Prima, dass Du es jetzt angehst! Du motivierst! Ich bin ja total unsportlich, aber durch die ganzen gesundheitlichen Wehweh´chen die sie immer mehr einstellen, hab ich auch beschlossen, mich mehr zu bewegen. Hab jetzt ein Fitnessband am Handgelenk und werde darauf achten mein mir gestecktes Tagesziel zu erreichen und meine Wassergymnastik regelmäßíg zu machen. Ist doch schon mal ein Anfang...

vom 30.01.2019, 09.06
6. von rosiE

also ich habe es da mit: no sports, da ich auch noch ziemlich übergewichtig bin, finde ich für mich ist nur spazieren gehen ok, für mich, zumal ich ja gelenkbeschwerden habe, spazieren und gucken und atmen und sich freuen, das reicht mir erstmal, sollte ich noch 10 kg abnehmen, dann seh ich weiter, was dann,

vom 30.01.2019, 08.31
5. von Ursel

Die Philosophie von Moni gefällt mir -
die werde ichmir zu eigen machen... sehr gut!


vom 30.01.2019, 07.06
4. von Roswitha

hey, Engelbert, brauchst ja nicht gleich übertreiben, wieder
gehe es langsam, aber stetig an.
Wie Moni schreibt, finde ich ist ein guter Weg, langsam mit Genuss.LG Roa

vom 29.01.2019, 22.57
3. von ReginaE

stimmt Moni, das wissen die alten Chinesen auch. Sie treffen sich zur gemeinsamen körperlichen Bewegung, dann gibt es Zocken mit Karten od. Würfeln und zum Mittag gibt es das meist einzige warme Essen am Tag.
So habe ich es in San Francisco immer wieder beobachten können.

vom 29.01.2019, 20.43
2. von Anne

Sehr gut; alles wohl dosiert und ohne Überforderung!!! Hab Mitleid mit Dir selbst und sei nicht so streng zu Dir...
"Stop saying I wish; start saying I will!"
Umärmels...

vom 29.01.2019, 20.42
1. von Moni

Starte mit 1 Liegestütze
Starte mit 1 Lächeln
Starte mit 1 Glas Wasser
Starte mit 1 Minute Gehen
Starte mit einem bewussten Atemzug
Starte heute. Wiederhole es morgen.

vom 29.01.2019, 19.53

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Biene:
Lieber Engelbert! Ich möchte mich den vielen
...mehr

IngridG:
Das ist nichts für mich, mag lieber Wimmelbil
...mehr

IngridG:
Herzliche Glückwünsche zu Deinem runden Gebur
...mehr

Tanja:
Ich hab ein paar Folgen gesehen, die wirklich
...mehr

Anna aus M.:
Hallo Engelbert,als erste alles Gute zum Gebu
...mehr

Anne/LE:
In der Jahreshitparade würde ich für mich sta
...mehr

Beatenr:
Lieber Engelbert, das kann doch gar nicht sei
...mehr

Andrea R.:
Tom Jones -DelilahHabe ich wahrscheinlich in
...mehr

Pusteblume:
Vielen Dank, Engelbert, ich hatte tatsächlich
...mehr

Gisela L.:
Bei uns stehen die Plakate auch schon Wochen
...mehr